Rauchwolke



Alles zum Schlagwort "Rauchwolke"


  • Aktionstag lockt zahlreiche Besucher zum Mitmach-Museum

    Di., 27.06.2017

    Wie das Pferd neue Schuhe erhält

    Dicht umlagert war am Aktionstag des Mitmach-Museums rund ums Thema Pferd der Hufschmied, der zeigte, wie man beim Pferd die „Schuhe“ wechselt.

    Es zischte einmal, dann stieg eine Rauchwolke auf. „Iiie, das stinkt ja!“, hörte man aus den Zuschauerreihen. Doch dem Hufschmied und dem Pferd machte das alles nichts aus, sie sind das schon gewohnt. Im Rahmen des Aktionstages des Mitmach-Museums rund ums Thema Pferde führte er seine Arbeit den kleinen und großen Pferdefans vor.

  • Großeinsatz für Feuerwehr

    Mi., 24.05.2017

    Großbrand zerstört Fabrikhalle in Rheine

    Bei einem Großbrand in Rheine ist es in Halle einer dort ansässigen Firma zu großem Schaden gekommen.

    (Aktualisiert) Dicke Rauchwolken über Rheine: In der Nacht zu Mittwoch ist die Feuerwehr zu einem Großeinsatz in einer Kunststofffabrik gerufen worden. Etwa 120 Einsatzkräfte aus dem nördlichen Münsterland waren im Einsatz gegen die Flammen.

  • Brände

    Fr., 05.05.2017

    Riesige Rauchwolke in der Nähe von Rom - Evakuierungen

    Rom (dpa) - Ein Brand auf einer Müllanlage in der Nähe von Rom hat eine riesige schwarze Rauchwolke aufsteigen lassen. Häuser in der Nähe der Anlage der Stadt Pomezia wurden evakuiert, Schulen geschlossen. Wie die Kommune weiter mitteilte, sollten die Anwohner die Ruhe bewahren, die Fenster geschlossen halten und auf Aktivitäten im Freien verzichten. Vermutlich sei Plastik in Brand geraten. Die schwarze Wolke war bis in das etwa 30 Kilometer entfernte Rom zu sehen. Die Behörden untersuchen die Luft auf eventuelle Schadstoffe.

  • Großeinsatz der Feuerwehr

    So., 02.04.2017

    Brand auf Baustelle hüllt Dubai in Rauchwolken

    Dichte Rauchschwaden steigen in Dubai aus einem im Bau befindlichen Hochhaus auf. Riesige schwarze Rauchwolken sind über die Stadt zu sehen.

    Dubai (dpa) - Ein Feuer auf einer Baustelle Dubais Innenstadt hat einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Der Brand nahe der «Dubai Mall», einer der größten Einkaufszentren der Welt, sei aber unter Kontrolle, teilen die Behörden über Twitter mit.

  • Brände

    Mo., 27.03.2017

    Großbrand in Autowerkstatt sorgte für dichte Rauchwolken

    Blaulicht.

    Köln (dpa/lnw) - Durch einen Großbrand in einer Autowerkstatt mit angeschlossener Lackiererei sind am Montag dichte Rauchwolken über Köln gezogen. Das Feuer griff auf eine benachbarte Schreinerei und auf einige Autos über. Laut Feuerwehr befanden sich in der Lackiererei auch giftige Farben und Lacke. Verletzt wurde niemand.

  • Brände

    Mo., 27.03.2017

    Köln: Lackiererei mit giftigen Chemikalien brennt

    Köln (dpa) - In einer Autolackiererei in Köln ist ein Feuer ausgebrochen. Dichte Rauchwolken zogen über die Stadt. Nach Angaben der Feuerwehr befinden sich gefährliche Chemikalien in dem brennenden Gebäude. Anwohner sollten Fenster und Türen geschlossen halten und die Klimaanlagen abschalten. Der Brand hat auch auf eine benachbarte Schreinerei übergegriffen. Ob es Verletzte gibt, ist noch unklar.

  • Brände

    So., 26.03.2017

    Feuer in Müllverarbeitungsbetrieb: Rauchwolke über Stolberg

    Feuerwehrmann.

    Stolberg (dpa/lnw) - Ein Feuer in einem Müllverarbeitungsbetrieb in Stolberg bei Aachen hat am Samstagabend einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. 110 Einsatzkräfte konnten ein Übergreifen des im Außengelände ausgebrochenen Feuers auf eine Halle, in der Schad- und Gefahrenstoffe gelagert waren, verhindern. Eine große schwarze Rauchwolke zog nach Angaben der Feuerwehr von dem Gewerbegebiet in Richtung Stolberger Innenstadt. Luftmessungen hätten aber keine erhöhten Schadstoffkonzentrationen ergeben. Die Bewohner mehrerer Stadtteile waren vorsorglich aufgefordert worden, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

  • Konflikte

    Mo., 13.03.2017

    Schwere Explosion in afghanischer Hauptstadt Kabul

    Kabul (dpa) - Die afghanische Hauptstadt Kabul ist von einer schweren Explosion erschüttert worden. Bilder in sozialen Medien zeigten eine schwarze Rauchwolke am Himmel. Nach ersten Erkenntnissen könnten der zentrale, belebte Stadtteil Schar-e Nau, das auch bei Ausländern beliebte Wohnviertel Taimani oder das Diplomatenviertel Wasir Akbar Khan betroffen sein. Zur Art der Explosion oder möglichen Opfern gab es zunächst keine Informationen.

  • Einsatz für Feuerwehr

    Di., 07.02.2017

    Pkw komplett ausgebrannt

    Einsatz für Feuerwehr : Pkw komplett ausgebrannt

    Dichte Rauchwolken lagen am Dienstagmittag über der Mozartstraße. Der Grund dafür war ein Pkw-Brand. Personen kamen nicht zu Schaden.

  • Vulkane

    Do., 05.01.2017

    Vulkanasche stört Flugverkehr in Costa Rica

    San José (dpa) - Der Flugverkehr in Costa Rica ist wegen Asche- und Rauchwolken des Vulkans Turrialba teilweise stillgelegt worden. Rund 30 internationale Flüge mit Ziel oder Abflug am Flughafen der Hauptstadt San José wurden gestrichen, gaben die Luftfahrtbehörden bekannt. Der 3340 Meter hohe Vulkan liegt rund 60 Kilometer von San José entfernt. Nach einem Jahrhundert Stillstand war er vor fünf Jahren wieder aktiv geworden.