Reifen



Alles zum Schlagwort "Reifen"


  • Notfälle

    So., 16.02.2020

    Düsseldorf: Flugzeugreifen qualmte wegen überhitzter Bremse

    Düsseldorf (dpa) - Nach einem Alarm wegen eines stark qualmenden Flugzeugreifens geht der Flughafen Düsseldorf von einer überhitzten Bremse als Ursache aus. Das sagte ein Sprecher des Flughafens am Sonntag. Zunächst war vermutet worden, der Reifen an der Maschine der türkischen Airline Pegasus habe nach der Landung gebrannt. Ein offenes Feuer habe es jedoch nicht gegeben, hieß es jetzt. Das Flugzeug war am Samstag nach der Landung evakuiert worden, nachdem ein Flughafenmitarbeiter den stark qualmenden Reifen entdeckt hatte. Der Pilot ließ daraufhin die 163 Insassen zur Sicherheit über die Notrutschen aussteigen. Alle Passagiere blieben unverletzt.

  • Notfälle

    Sa., 15.02.2020

    Reifen brennt: Flugzeug nach Landung in Düsseldorf evakuiert

    Düsseldorf (dpa) - Wegen eines brennenden Reifens ist ein Flugzeug am Airport in Düsseldorf evakuiert worden. Bei der Landung der Maschine der türkischen Airline «Pegasus» habe ein Flughafenmitarbeiter den brennenden Reifen entdeckt, sagte ein Sprecher des Düsseldorfer Airports. Der Pilot habe daraufhin die 163 Insassen angewiesen, das Flugzeug zur Sicherheit über die Notrutschen zu verlassen. Bei Eintreffen der Feuerwehr seien bereits keine Flammen mehr festgestellt worden, alle Passagiere blieben unverletzt. Warum der Reifen brannte, war zunächst unklar.

  • Notfälle

    Sa., 15.02.2020

    Brennender Reifen: Flugzeug nach Landung evakuiert

    Ein Einsatzwagen der Feuerwehr.

    Düsseldorf (dpa) - Wegen eines brennenden Reifens ist ein Flugzeug am Airport in Düsseldorf evakuiert worden. Bei der Landung der Maschine der türkischen Airline «Pegasus» am Samstagnachmittag habe ein Flughafenmitarbeiter den brennenden Reifen entdeckt, sagte ein Sprecher des Düsseldorfer Airports. Der Pilot habe daraufhin die 163 Insassen angewiesen, das Flugzeug zur Sicherheit über die Notrutschen zu verlassen. Bei Eintreffen der Feuerwehr seien bereits keine Flammen mehr festgestellt worden, alle Passagiere blieben unverletzt. Warum der Reifen brannte, war zunächst unklar.

  • Verkehr

    Sa., 15.02.2020

    Käse-Laster mit 20-Tonnen-Fracht fängt auf A6 Feuer

    Erlenbach (dpa) - Ein Lastwagen mit 20 Tonnen Käse als Ladung ist auf der Autobahn 6 in Baden-Württemberg vollständig ausgebrannt. Nach Angaben der Polizei bemerkte der Fahrer am frühen Morgen bei Erlenbach im Landkreis Heilbronn, dass ein hinterer Reifen seines Fahrzeugs qualmte. Als er stoppte, habe der Reifen bereits gebrannt und das Feuer habe sich schnell auf den mit Käse beladenen Hänger ausgebreitet. Verletzt wurde niemand, es entstand ein Schaden von den Angaben zufolge etwa 100 000 Euro.

  • Prozesse

    Fr., 14.02.2020

    Cadillac-Ärger: Verfahren gegen Bert Wollersheim eingestellt

    Bert Wollersheim, ehemalige Rotlichtgröße, steht vor dem Amtsgericht in Langenfeld.

    Schillernder Auftritt im rheinischen Langenfeld: TV-Promi Bert Wollersheim hat mal wieder Ärger mit der Justiz. Sein weißer Cadillac war mit gefälschter TÜV-Plakette unterwegs. Schuld an allem sei aber seine Frau, sagt er.

  • Erhöhtem Verschleiß vorbeugen

    Mo., 10.02.2020

    Bei E-Bikes regelmäßig Luftdruck kontrollieren

    Pflege für den Pneu: Wer besonders lang etwas von seinen Reifen haben will, prüft besser regelmäßig den korrekten Luftdruck.

    Der Motor unterstützt auf dem Elektrofahrrad bei der Pedalarbeit - er kann aber auch zu wenig Luft im Reifen zu spät spürbar machen.

  • Polizei sucht Täter

    Fr., 07.02.2020

    Reifen samt Felgen gestohlen

    Polizei sucht Täter: Reifen samt Felgen gestohlen

    Reifendiebe machten sich in der Nacht zu Donnerstag auf einem Autohausgelände Am Vatheuershof zu schaffen.

  • Sonderveröffentlichung

    Auto

    Fr., 24.01.2020

    Wirklich schon Zeit für Winterreifen? - Auswirkungen der Klimaerwärmung

    Auto: Wirklich schon Zeit für Winterreifen? - Auswirkungen der Klimaerwärmung

    Der Klimawandel macht sich überall auf der Welt bemerkbar. Auch in Deutschland ist es auffällig, dass in den Wintermonaten nur wenig Schnee fällt und es relativ mild ist. Viele Autofahrer fragen sich daher, ob es überhaupt noch Sinn macht, die Winterreifen auf das Auto aufzuziehen. An der gesetzlichen Lage hat sich zu diesem Thema nichts geändert.

  • Einbruch am Albersloher Weg

    Do., 09.01.2020

    40 Reifen und Felgen gestohlen

     

    40 Reifen und Felgen im Gesamtwert von etwa 40.000 Euro sind von einem Firmengelände am Albersloher Weg gestohlen worden. Nun fahndet die Polizei nach den Tätern.

  • Parkservice

    Mi., 08.01.2020

    Hotel haftet für Fahrfehler eines Mitarbeiters

    Panne beim Parkservice: Ist nachgewiesen, dass der Schaden am Fahrzeug durch einen Fahrfehler des Mitarbeiters entstanden ist, haftet der Dienstleister.

    Valet Parking, Parkservice, Parkdienst: Es gibt viele Namen dafür, dass ein Mitarbeiter zum Beispiel eines Hotels Ihr Auto für Sie einparkt. Doch wer zahlt, wenn Sie später einen Schaden entdecken?