Reisevereinigung



Alles zum Schlagwort "Reisevereinigung"


  • Reisevereinigung Dinkel stellte 138 Tauben im Eppingschen Hof aus

    Mo., 27.11.2017

    Pokale für die Besten

    Die Sieger mit ihren Pokalen.

    Auf der Ausstellung der RV Dinkel im Bürgerhaus Eppingscher Hof sind 138 Ausstellungstauben vorgestellt und von einem Richterteam bewertet worden. RV-Vorsitzender Bruno Reers (Auf zur Heimat Asbeck) freute sich über die gute Resonanz. „Auf zur Heimat Asbeck“ blickt auf 90 Jahre Brieftaubenzucht zurück.

  • Immer zurück nach Ostbevern

    Sa., 25.11.2017

    Ganz oben auf dem Treppchen

    Alfons Aubke  und seine Täubinnen sind erneut Sieger der Reisevereinigung Telgte geworden

    Alfons Aubke ist mit seinen Tieren erneut der Sieger der Reisevereinigung Telgte geworden. Mit seinen Tauben führt er nun die Vereinstabelle an.

  • Reisevereinigung Telgte

    Di., 21.11.2017

    Laufsteg für Tauben

    Strahlende und erfolgreiche Brieftaubenzüchter der Reisevereinigung Telgte: (v.l.) Alfons Aubke (Ostbevern), Reinhold Podeswa (Telgte), Alfons Wietkamp (Telgte), Valentin Ozam (Telgte), Josef Siemann (Ostbevern) und Klemens Revering (Telgte).

    42 Mitglieder zählt die Reisevereinigung Telgte. 22 trafen sich in den Räumen des Malteser Hilfsdienstes, zeigten dort rund 100 der schönsten Tiere.

  • Reisevereinigung Ochtrup/Metelen

    Sa., 04.11.2017

    Ausstellung der besten Tauben

    Brieftauben sind am Samstag „Am Langenhorster Bahnhof“ zu sehen – und einige auch zu ersteigern.

    Die erfolgreichsten Züchter der Reisevereinigung Ochtrup/Metelen stellen am Samstag (11. November) in der Taubenhalle im Gewerbegebiet „Am Langenhorster Bahnhof“ ihre Meisterschaftstauben der Saison aus. Ausrichter der Veranstaltung ist in diesem Jahr die Ortsgruppe Ochtrup.

  • Nachwuchsprobleme bei Züchtern

    Sa., 02.09.2017

    Zwei, die auf Tauben fliegen

    Frank Sander (r.) und Heinz Menke mit zwei Renn-Assen aus dem Schlag des Vorsitzenden der Reisevereinigung Westfalia Münster. Menke ist bereits seit 1954 begeisterter Tauben-Freund.

    Gut 50 aktive Taubenzüchter zählt die Reisevereinigung Münster. Auch an diesem Wochenende üben die Mitglieder ihren Sport aus. Aber die Vereinigung plagen Nachwuchsprobleme.

  • Füchtorfer Tauben erfolgreich

    Do., 31.08.2017

    Familie Kleine Wächter ganz vorne dabei

    Erfolgreiches Familienteam: die Schlaggemeinschaft David+Angelika+Stefan Kleine Wächter.

    Am 6. August konnten jetzt auch die Jungtiere der Füchtorfer Brieftaubenzüchter das erste Mal auf die Reise gebracht werden. Sie starteten bei sonniger Sicht um 8.15 Uhr im 127 Kilometer entfernten Frankenau.

  • Wissing und Wolbeck gewinnen Preisflug

    Di., 29.08.2017

    Nur ein Vredener hält mit Alstätter Züchtern mit

    Eine Bronze-Medaille gewannen Birgit und Hermann Termathe.

    Wieder einmal haben die Alstätter Taubenzüchter einen Preisflug der Reisevereinigung Hamaland dominiert. Jedoch sorgte der Vredener Stefan Breuer mit seinem zweiten Platz dafür, dass nicht alle Preise unter den schnellsten zehn Tauben an Alstätter fielen. Den Flug ab Hammersbach (252 Kilometer) mit 1412 Tauben von 35 Züchtern gewannen Wissing und Wolbeck.

  • Reisevereinigung Dinkel

    Fr., 11.08.2017

    Wolter gewinnt ersten Jungtier-Flug

    Im 131 Kilometer entfernten Eckenhagen sind die 1531 Tauben der Reisevereinigung aufgelassen worden.

    Christian Wolter hat den ersten Jungtier-Preisflug der Reisevereinigung Dinkel gewonnen. Die Siegertaube des Heeker Brieftaubenzüchters gewann gegen 1530 Tauben von 32 Züchtern den Flug ab Eckenhagen (131 km).

  • Jungtauben der Reisevereinigung Ahlen

    Mi., 09.08.2017

    Ersten Härtetest bestanden

    Nach Bildung einer neuen Schlaggemeinschaft erfolgte gleich der erste Sieg für Karl-Heinz Przyluczky sowie Heiner und Markus Quante vom Verein „Blitz“.

    Nach drei gut verlaufenen Vorflügen wurden am Samstag die Jungtauben der Reisevereinigung Ahlen (RV) zu ihrem ersten Preisflug ab Gilserberg in Nordhessen aus einer Entfernung von 124 Kilometern gestartet. Da es vor allem in der Heimat in den Morgenstunden regnete, verzögerte sich der Auflass bis in den Mittag.

  • Reisevereinigung beendet Alttierreise

    Mo., 07.08.2017

    Nagelsdieck landet vorne

    Die stolzen Erringer der RV-Meisterschaft und anderer begehrter Titel: Christian, Frank und Martin Feldotto, Rainer Nagelsdieck und Johann Möllenhoff (v. l.).

    Während die Jungtierreise inzwischen begonnen hat, liegt nach Ablauf der Reklamationsfrist das endgültige Endergebnis vor, so dass die Reisevereinigung Ahlen (RV) wie angekündigt die Siegerliste der Alttierreise veröffentlichen kann.