Sahnehäubchen



Alles zum Schlagwort "Sahnehäubchen"


  • Manfred Mann's Earth Band im Jovel

    Fr., 18.03.2016

    Klassiker als finales Sahnehäubchen

    Manfred Mann (r.) und Gitarrist Mick Rogers

    Wer über 50 Jahre recht erfolgreich im Geschäft unterwegs ist, dessen Fans sind in der Regel auch in die Jahre gekommen. Da können sich die Musiker auf den Kopf stellen, ihre Anhänger wollen die Klassiker hören. Manfred Mann, der in den 1960ern seine Karriere startete, ist gerade mit seiner Earth Band auf Tournee. Jetzt machte das Quintett Station im „Jovel“.

  • „Street Live“-Programm mit zwölf Auftritten:

    Fr., 24.07.2015

    Festival mit Sahnehäubchen

    Der Erfinder des Rudelsingens, David Rauterberg, animiert bei „Street Live“ zum Mitmachen. In St. Laurentius gastiert der Jazzmusiker Jasper van‘t Hoff, während am Brunnen afrikanische Trommelmusik erklingt.

    Für nur fünf Euro können Musikfans beim Festival „Street Live“ ein enorm vielfältiges Programm mit Jazz, Rock, Pop, Soul, Reggae und Samba erleben. Drei Neuerungen – darunter ein Rudelsingen – sollen den Abend bereichern.

  • RW-Nienborg – Junioren ziehen Bilanz

    Di., 07.07.2015

    Ein Meistertitel als Sahnehäubchen

    Zufrieden blickt die Jugendfußball-Abteilung von RW Nienborg auf die vergangene Spielzeit zurück. „Die Krönung einer guten Saison mit vielen Platzierungen im oberen Drittel ist sicher der Meistertitel unsere C-Jugend“, meint Jugendgeschäftsführerin Ulrike Loske und sieht die Bestätigung der guten Arbeit der Jugendtrainer und Betreuer, die sich auch in weiteren guten Platzierungen widerspiegelt.

  • BSV Ostbevern Sportkegeln

    Do., 02.07.2015

    Kegler sind Vize-NRW-Meister

    Die Mannschaft der BSV-Sportkegler bleibt geschlossen zusammen, auch wenn die Ostbeverner nach dem Abstieg aus der Regionalliga in der kommenden Spielzeit in der Oberliga antreten müssen.

    Die vergangene Saison verlief für die in der Regionalliga spielenden Sportkegler des BSV Ostbevern alles andere als erfreulich, musste das Team um Harald Jochmann am Ende doch den Abstieg in die Oberliga in Kauf nehmen. Doch jetzt gab es ein kleines Sahnehäubchen: Ostbevern sicherte sich den Vizetitel bei den nordrhein-westfälischen Meisterschaften.

  • Verabschiedung an der Josefgrundschule

    Do., 25.06.2015

    Sahnehäubchen für den Ruhestand

    Bevor die Lehrerinnen Sabine Henning und Jutta Schmalöer nach 40 Jahren im Schuldienst ihre Urkunde zur Pensionierung erhielten, verabschiedeten sich die Kinder der St.-Josef-Grundschule jetzt in einer fröhlichen Feierstunde in der Turnhalle von ihnen.

  • Uni untersucht Fördervereine

    Do., 21.05.2015

    Mehr als „Sahnehäubchen“

    Die Universität Münster hat die Struktur der Fördervereine in der Stadt näher beleuchtet. Das Ergebnis: Fördervereine sind ein klassisches „Mittelstandsphänomen“. Viele Fördervereine sind für die betreffenden Einrichtungen von hoher Bedeutung.

  • SG Sendenhorst

    Do., 30.04.2015

    Sieg als Sahnehäubchen

    Voller Körpereinsatz: Martin Kleikamp setzt sich in dieser Szene kraftvoll durch. Auch in Herford müssen die SG-Handballer am Wochenende voraussichtlich an ihre Grenzen gehen.

    Im Saisonendspurt haben die Bezirksliga-Handballer noch eine kleine Chance, die Aufstiegsrelegation zur Landesliga zu erreichen. Dazu sind zwei Siege notwendig, um den aktuellen Tabellenzweiten aus Rödinghausen noch abzufangen. Am Wochenende gastieren die Sendenhorster bei der TG Herford.

  • Auszeichnung für Antje Drewel

    Do., 05.03.2015

    Ein goldenes Sahnehäubchen

    Sie ziehen alle an einem Strang: Das Team um Antje Drewel (2. von rechts) scheut keine Mühen, wenn es um „Ein Herz für Kinder“ geht.

    Mit dem „Goldenen Sahnehäubchen“ des Rewe-Konzerns sind Antje Drewel und ihr Nahkauf-Team ausgezeichnet worden. Die Geschäftsfrau engagiert sich bereits seit Jahren erfolgreich für die Aktion „Ein Herz für Kinder“.

  • Karnevals-Sporteln

    So., 15.02.2015

    Schlosshüpfer überraschen mit ihrem Schautanz

    Die Schlosshüpfer der KG Schlossgeister präsentierten während des Karnevals-Sportelns eine Kostprobe ihres Könnens.

    Überraschung beim Karnevals-Sporteln des SV Teutonia: Die Schlosshüpfer statteten den sportlichen Teilnehmern einen Besuch ab.

  • Förderverein der Martin-Luther-Kirche besteht seit zehn Jahren

    Mo., 09.02.2015

    „Unser Sahnehäubchen“

    Die neue Gemeindehausterrasse zählt auch dazu: Der Fördervereins-Vorstand mit Pfarrer Jan-Christoph Borries (l.), Schatzmeister Klaus Herrmann (3.v.r.) und Vize Christian Mück-Lichtenfeld (r.) freut sich über die stolze Bilanz seiner zehnjährigen Arbeit.

    Ein Jubiläum kann die evangelische Kichengemeinde in Mecklenbeck feiern: Der Förderverein wurde vor zehn Jahren aus der Taufe gehoben. Auf insgesamt 61 735 Euro erstreckt sich die Summe, mit der der Verein in den vergangenen Jahren die Martin-Luther-Kirche unterstützt hat.