Sattelschlepper



Alles zum Schlagwort "Sattelschlepper"


  • Helferteam des Roten Kreuzes kommt mit mobiler Station nach Sprakel

    Do., 17.07.2014

    Aus Idealismus Blut spenden

    Entspannt helfen im Blutspende-Mobil: Team-Schwester Sandra Wesseling vom Deutschen Roten Kreuz versorgt die Blutspenderin Anne Bröker bei ihrer 55. Blutspende.

    Das Blutspende-Team des Roten Kreuzes machte mit seinem Mobil in Sprakel Station.

  • Urteile

    Di., 15.07.2014

    Haftstrafe nach Drogenkurierfahrt mit Hindernissen

    Bonn (dpa/lnw) - Ein Autobahnunfall mit einem Sattelschlepper hat einen Drogenkurier in höchste Not und schließlich auf die Anklagebank gebracht. Wegen Beihilfe zum Drogenhandel sowie Besitzes von fünf Kilo Marihuana wurde der 50-Jährige am Dienstag vom Bonner Landgericht zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt. Nach dem leichten Unfall auf der A 3 am Leverkusener Kreuz hatte der Angeklagte den Lkw-Fahrer händeringend gebeten, nicht die Polizei zu rufen und ihm dafür 10 000 Euro geboten. Denn, so der Drogenkurier zum Unfallgegner, er sei nach zehn Jahren im Gefängnis endlich wieder auf freiem Fuß - und im Auto habe er einen Koffer mit fünf Kilo Drogen.

  • Unfälle

    Sa., 21.06.2014

    Sattelschlepper rast in Restaurant - Ein Toter

    New York (dpa) - Bei einem spektakulären Unfall in Ithaca im US-Bundesstaat New York ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Ein Autotransporter war in der Innenstadt in ein Restaurant gerast, berichteten örtliche Medien. Die Polizei sprach von mindestens vier Verletzten, der Fahrer des Sattelschleppers wurde in Gewahrsam genommen. Über die Unfallursache machten die Behörden noch keine Angaben.

  • Unfälle

    Mi., 18.12.2013

    Böschung bricht ein: Sattelschlepper stürzt auf Landstraße

    Warstein/Soest (dpa/lnw) - Ein mit Sand und Zement beladener Sattelschlepper hat am Mittwoch eine Landstraße in Warstein stundenlang blockiert. Der Fahrer wollte Estrich zu einer neben der Straße liegenden Baustelle bringen. Dabei fuhr er sich auf der parallel zur Straße liegenden Auffahrt fest. Durch das Gewicht des Sattelschleppers brach die durch eine Bruchstein-Mauer gestützte Böschung. Der Laster kippte samt Mauer und einem 50 Meter langen Geländer auf die Straße. Bis zur Bergung durch einen Kran wurde die Ortsdurchfahrt im Warsteiner Ortsteil Niederbergheim gesperrt. Der Fahrer erlitt nach Auskunft der Polizei leichte Verletzungen. Der Schaden summiert auf über 100 000 Euro.

  • Westerkappeln

    So., 10.11.2013

    Maistransporter kommt von der Fahrbahn ab

    Von der Fahrbahn abgekommen ist am frühen Samstagabend ein 40-Tonner auf der Tecklenburger Straße in Sennlich. Der mit Körnermais beladene Sattelschlepper war in Richtung Westerkappeln unterwegs. Einige hundert Meter vor dem Kreisverkehr Haubreede geriet der Lastzug nach rechts auf den Fahrbahnrand. Möglicherweise war ein Fahrfehler ursächlich dafür. Hinweise auf die Beteiligung eines anderen Fahrzeuges gibt es nach Polizeiangaben nicht. Infolge des vielen Regens der vergangenen Tage war die Bankette so aufgeweicht, dass der Lkw wegsackte, aus der Spur geriet und schließlich umkippte. Die Ladung landete auf dem angrenzenden Acker. Mehrere Männer und ein Frontlader waren im Einsatz, um den Mais auf andere Fahrzeuge umzuladen. Erst dann konnte der Laster mithilfe von Traktoren wieder aufgerichtet werden. Helfer vor Ort schätzten den Sachschaden auf einen fünfstelligen Eurobetrag. Während der Bergungsarbeiten blieb die Tecklenburger Straße gesperrt.

  • Unfälle

    Fr., 11.10.2013

    Familiendrama auf A3 - Vater und Sohn von Laster totgefahren

    Hennef (dpa) - Ein Vater und sein Sohn sind auf der A 3 nahe Hennef in Nordrhein-Westfalen von einem Sattelschlepper überfahren und getötet worden. Die beiden Opfer standen am Abend nach einer Autopanne auf dem rechten Fahrstreifen. Der 18-Jährige war zunächst alleine unterwegs und hatte wegen einer Panne seinen Lieferwagen auf dem Standstreifen abgestellt. Sein 55-jähriger Vater kam ihm kurz darauf mit einem weiteren Mann zur Hilfe. Bei dem Versuch, den Defekt am Transporter zu beheben, erfasste ein Lastwagen Vater und Sohn.

  • Unfälle

    Di., 24.09.2013

    20 Tonnen Kartoffeln purzeln nach Unfall auf Autobahn 2

    Bielefeld (dpa/lnw) - Nach einen Reifenplatzer eines Sattelschleppers sind nahe dem Kreuz Bielefeld 20 Tonnen Kartoffeln auf die Autobahn 2 gepurzelt. Der Laster sei am Montagabend außer Kontrolle geraten, gegen die Mittelleitplanke geprallt und umgekippt, teilte die Polizei in Bielefeld am frühen Dienstagmorgen mit. Dabei kullerten die Kartoffeln auf die Gegenfahrbahn. Zwei Autofahrer rumpelten über die verteilten Knollen und über Trümmerteile und beschädigten dabei ihre Fahrzeuge. Den Schaden schätzt die Polizei auf 150 000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

  • Bücherbus nach 19 Jahren auf Abschiedstour

    Mo., 05.08.2013

    Veteran rollt in Ruhestand

    Ausleihe im Bücherbus: Das dienstälteste Gefährt der Stadtbücherei ist jetzt auf Abschiedstour.

    Es gibt nur einen Bücherbus, der mehr Jahre auf dem Buckel schulterte: der mit Literatur bestückte Sattelschlepper von 1961 war sage und schreibe 20 Jahre unterwegs. Nur knapp verpasst der aktuelle Bücherbus diese Marke – er steht seit 19 Jahren in Diensten der Stadtbücherei. Ehe er im September einem jungen und fitten Nachfolger Platz macht, ist er bis 9. August auf Abschiedstour in Münster unterwegs.

  • 15 Verletzte bei Zusammenstoß am Bahnübergang Ochtruper Straße

    Mo., 05.08.2013

    Zug kollidiert mit Lkw

    Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Personenzug und einem Sattelschlepper sind am Montagvormittag in Gronau 15 Zuginsassen verletzt worden. Die meisten erlitten offenbar leichtere Blessuren, eine Person brach sich bei der Kollision offenbar ein Bein.

  • Unfälle

    Sa., 22.06.2013

    Kollision von Regionalzug und Laster: 32 Verletzte

    Ein Regionalzug fährt an einem Bahnübergang im Siegerland auf einen Sattelschlepper auf. Fahrgäste werden durch den Zug geschleudert. 32 Verletzte meldet die Polizei bis zum Nachmittag - und rätselt über die Ursache des Unfalls.