Schützenverein



Alles zum Schlagwort "Schützenverein"


  • Schützenverein Holzhausen

    Mo., 26.08.2019

    In Holzhausen wird am Wochenende gefeiert

    Der neue König Stephan Gieseking nimmt die Glückwünsche des Vorsitzenden Friedhelm Steggemann (rechts) entgegen.

    Der Schützenverein Holzhausen hat einen neuen König: Stephan Gieseking. Er freut sich – mit dem gesamten Verein – auf das kommende Wochenende.

  • Schützenverein Lienen-Holzhausen

    Mi., 21.08.2019

    Wer folgt Michael Wittmann?

    Der aktuelle Hofstaat des Schützenvereins Lienen-Holzhausen. Am Samstag wird sich zeigen, wer Nachfolger des Königspaares Michael und Stefanie Wittmann wird.

    Der Schützenverein Lienen-Holzhausen bereitet sein großes Fest vor. Zunächst wird am 24. August der Nachfolger des amtierenden Königs Michael Wittmann ermittelt.

  • Schützenverein Hohne-Niedermark

    Mo., 19.08.2019

    Reminiszenz an die Jugendliebe

    Die Königsoffiziere Dennis Keppler (rechts) und Karsten Huesmann (links) begleiten das Niedermarker Königspaar Jörn und Stefanie Rehner nebst Hofstaat. Erstes Schützenpaar Martin und Lena Fleige (links), zweites Schützenpaar sind Daniel Auffahrt und Daniela Lutterbey (rechts). Kinderkönigspaar sind Miguel Auffahrt und Ira Rehner. Den Kinderhofstaat komplettieren das erste Kinderschützenpaar Lina Stepputtis mit Tiemo Nowak (rechts) sowie das zweite Kinderschützenpaar Amy Jost mit Lio Lalla (links). Die Hofstaate präsentieren sich vor den beiden Vereinsfahnen mit Fahnenoffizieren.

    Jörn Rehner ist zum König des Schützenvereins Hohne-Niedermark proklamiert worden. Aus diesem Anlass gab er ein kleines Geheimnis preis: Er habe König werden wollen, weil er seine Frau Stefanie vor 30 Jahren beim Schützenfest in der Niedermark kennenlernte.

  • Schützenfest des Orts- und Schützenvereins Gremmendorf

    So., 18.08.2019

    Rosi Jolink besteigt den Thron

    Ein rauschendes Fest liegt hinter den Mitgliedern des Orts- und Schützenvereins Gremmendorf, bei dem sich Rosi Jolink (3.v.l.) als Königin durchsetzen konnte.

    Rosi Jolink heißt die neue Königin des Orts- und Schützenvereins Gremmendorf. Und sie ist eine Regentin sozusagen „von Gottes Gnaden“ – denn der Wettergott spielte bei den Feierlichkeiten am Wochenende fast bis zum Ende mit.

  • Schützenverein St. Augustinus startet in die Festsaison

    Fr., 16.08.2019

    Schon ab Sonntag wird in Häger gefeiert

    Die Nachfolger von Ralf Siegmund (mit Kette), amtierender König der Augustinus-Schützen, und seiner Königin Alexandra Siegmund (rotes Kleid) werden am 25. August (Sonntag) gesucht.

    Auf die Festsaison freuen sich die Augustinus-Schützen. Und eine ganz besondere Feier steht unmittelbar bevor.

  • Schützenverein Aldenhövel

    Fr., 16.08.2019

    Jägerwache ermittelt einen neuen König

    Am Samstag wird ein Nachfolger für den Jägerkönig Stefan Edelbusch gesucht.

    Am Samstag (17. August) endet die Regentschaft von Hendrik Edelbusch als König der Jägerwache des Schützenvereins Aldenhövel. Beim Jäger- und Sommerfest wird eine neue Majestät ermittelt.

  • Frank Reher regiert den Schützenverein Dicke Eiche

    So., 11.08.2019

    Kein König – sondern Kaiser

    Fahnenschlag und -wurf: Auch zu Ehren des neuen Kaisers des Schützenvereins Dicke Eiche Hiltrup-Ost.

    Lange musste der Schützenverein Dicke Eiche Hiltrup-Ost bei seinem Schützenfest auf einen neuen König warten, und dann wurde es keiner, sondern ein Kaiser: Frank Reher.

  • Throngesellschaft Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite

    Mi., 07.08.2019

    „Super-Janik“ und sein Hofstaat feierten Doppel-Erfolg

    Throngesellschaft Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite: „Super-Janik“ und sein Hofstaat feierten Doppel-Erfolg

    Der Thron des Schützenvereins Schöttelkotterhook, Tiekerhook, Eßseite präsentierte sich vor dem Krönungsball gemeinsam mit Präsident Ludger Hönerlage und den Führungsoffizieren der Öffentlichkeit. König Janik Niehoff-Renze war zuvor das Double gelungen: Er wurde in diesem Jahr König der Schützen im Stadtosten und zugleich Jungschützenkönig. Diese Leistung brachte ihm die Bezeichnung „Super-Janik“ ein. Gemeinsam mit Königin Alina Terbeck und den weiteren Offiziellen des Hofstaates wurde die neue Doppelregentschaft nach der Ablösung des alten Thrones im Festzelt an der Kaiserstiege gebührend und bis tief in die Nacht hinein gefeiert.

  • Bischof Josef em. Haring: Gemeinschaft in Nienborg pflegen

    Di., 06.08.2019

    Schützenverein dankt verdienten Mitgliedern

    Die Verantwortlichen des Allgemeinen Bürgerschützenvereins ehrten während des Sommerfestes sowohl einige langjährige Mitglieder als auch Offiziere und Vorstandsmitglieder.

    Das Sommerfest des Allgemeinen Bürgerschützenvereins Nienborg ist eine gelungene Generalprobe für die Jubiläumsfeier im kommenden Jahr anlässlich des 500-jährigen Bestehens gewesen. Bierdeckel, Handzettel und der Festwein, allesamt mit Maskottchen Bernie verziert, wiesen schon einmal auf das Großereignis hin.

  • Meckelweger Schützenfest: Philipp Bergmann neuer König

    Mo., 05.08.2019

    Bernd und Martina Dreyer gefeiert

    Der Hofstaat 2018/19 um das Königspaar Bernd und Martina Dreyer (Mitte). Sie regierten ein Jahr lang das Meckelweger Schützenvolk. Den Hofstaat komplettieren die Ehrendamen Elke Hawerkamp, Karin Schmitte, Marion Wesselkock und Annegret Lienkamp (v.l.).

    Das amtierende Königspaar des Schützenvereins Lienen-Meckelwege, Bernd und Martina Dreyer, wurde am Wochenende beim Schützenfest gefeiert. Am Sonntag wurde dann Philipp Bergmann als neuer König proklamiert, ihm zur Seite steht seine Frau Silke als Königin.