Stadtweinhaus



Alles zum Schlagwort "Stadtweinhaus"


  • „Clemensbögen“ an der Klosterstraße

    Di., 26.08.2014

    Aufzüge für Autos

    Dieser Innenhof der Klosteranlage der Clemensschwestern in Münster ist künftig Teil einer neuen Wohnanlage mit dem Titel „Clemensbögen“.

    Der Beirat für Stadtgestaltung ist nicht unbedingt das politische Gremium, zu dem die Massen strömen. Als sich die Mitglieder aber am Dienstagabend zur Sitzung im Lublinzimmer des Stadtweinhauses trafen, blieb kein Platz mehr frei. Zahlreiche Münsteraner nutzten die Chance, sich näher über das Bauvorhaben „Clemensbögen“ an der Klosterstraße zu informieren.

  • Tibet-Tag am 10. März

    Di., 04.03.2014

    „Flagge zeigen für Tibet“

    Diese Flagge weht Montag auf dem Prinzipalmarkt.

    Vom Stadtweinhaus wird den Passanten am Montag (10. März) eine auffallend bunte, exotisch anmutende Fahne entgegenwehen. Sie soll an die Besetzung Tibets durch die chinesische Armee vor 55 Jahren erinnern.

  • Benning holt Direktmandat im ersten Anlauf

    Mi., 23.10.2013

    CDU-Frau landet vor Christoph Strässer / Für Daniel Bahr ist nach elf Jahren Schluss

    Faire Geste am Ende eines langen Wahlabends: Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christoph Strässer gratuliert der CDU-Frau Sybille Benning zum gewonnenen Direktmandat.

    Die Wahllokale sind bereits seit 158 Minuten geschlossen, als sich die Wahlsiegerin Sybille Benning zum ersten Mal ihren Anhängern im Stadtweinhaus zeigt. Doch selbst während der minutenlangen Freudengesänge blickt die frisch gebackene Bundestagsabgeordnete immer wieder hoch zum Monitor, um sich über den aktuellen Stand der Stimmzählung zu informieren.

  • 2. Münsteraner Streitschlichtungstag

    Fr., 11.10.2013

    Streithähne auf Augenhöhe bringen

    Bis hierhin und nicht weiter: Die Streitschlichter setzen alles daran, damit es an Schulen fair und friedvoll zugeht. Damit tragen sie zum herzlichen Miteinander bei. Im Stadtweinhaus wurden sie für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt.

    Im Stadtweinhaus fand am Donnerstag ein Streitschlichtungstag statt. Er brachte rund 150 Schülerinnen und Schüler zusammen, die sich im Schulalltag ehrenamtlich engagieren in der Friedensstadt Münster. Die Würdigung ihres Einsatzes als Streitschlichter stand im Mittelpunkt der Veranstaltung mit Workshops und Trommelwirbel.

  • Schüler-Austausch-Messe am 28. September im Pascal-Gymnasium

    Di., 17.09.2013

    Weite Welt wartet

    Pascal-Gymnasiasten gaben interessante Einblicke in ihre Auslandsaufenthalte, im Bild (v.l., hintere Reihe) Dr. Andrea Hanke, Schulleiter Dietmar Schade und Dr. Michael Eckstein.

    Südafrika, Argentinien, USA, Frankreich – wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. So wie Josefina Holze, Lucia Rolf, Darja Winkel, Darius Beike und Ferdinand Schlatt. Allesamt Pascal-Pennäler, die am Dienstag im Yorkzimmer des Stadtweinhauses ihre Erlebnis-Koffer auspackten, um von ihren Aufenthalten im Ausland zu berichten. Von Land und Kultur, von der Mentalität der Menschen, von Schuluniform und Schulbesuchen mit einem Lehrstoff, der unter dem Niveau an ihrer Schule liege, von arabischem Essen, ständigen Test und der Identifikation mit Schule in den USA in der sich auch das soziale Leben abspiele.

  • Umfangreiche Bauarbeiten

    Di., 10.09.2013

    Münsters Rathaus bekommt ein neues Dach

     Das Rathaus wird zurzeit eingerüstet.

    Das Rathaus am Prinzipalmarkt wird neu eingedeckt. Für die Arbeiten an der rund 840 Quadratmeter großen Dachfläche werden zurzeit Gerüste an der Fassade zum Stadtweinhaus, im Rathaus-Innenhof und in der Gruetgasse aufgebaut.

  • „Runder Tisch“ der Senioren

    Do., 23.05.2013

    Notarzteinsätze steigen

    Im Stadtweinhaus fand am Mittwoch der „Runde Tisch“ der Seniorinnen und Senioren in Münster statt (v.l.): Schriftführerin Rosemarie Wert, Dr. Gerhard Bonn, stellvertretender Vorsitzender, Vorsitzender Florian Steinforth sowie Dr. Andreas Bohn, Ärztlicher Leiter beim Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr.

    Der „Runde Tisch“ ist zwar nicht rund im Stadtweinhaus, wenn Seniorenvertreter zahlreicher Organisationen sich für die Belange der älteren Generation stark machen. Dafür läuft die Sache rund, wenn diskutiert wird und es um Vorschläge und deren Umsetzung rund um das Wohl von Senioren in Münster geht.

  • Strahlender Kontrast

    Mo., 08.04.2013

    Rätsel um Beleuchtung des Stadtweinhauses gelöst

    Das Rätsel der Stadtweinhaus-Beleuchtung ist gelöst – es werden unterschiedliche Strahler-Typen eingesetzt.

    Die Beleuchtung des Stadtweinhauses gibt Rätsel auf, denn sie erscheint nicht wie aus einem Guss. Die Lösung ist jedoch ganz einfach – und hängt mit unterschiedlichen Strahler-Typen zusammen.

  • Theater der Dämmerung in der Steinfurter Stadtbücherei

    Sa., 01.12.2012

    Poetisches Schattenspiel

    Auf Einladung der Steinfurter Stadtbücherei gastiert das „Theater der Dämmerung“ am 8. Dezember (Samstag) während des Nikolausmarktes im Stadtweinhaus. Gast ist der Düsseldorfer Erzähler und Schauspieler Friedrich Raad, der seit fast 20 Jahren mit seinem künstlerisch gestalteten Schattentheater Märchenstücke, Lyrik- und Liederprogramme aufführt.

  • Verleihung des Westfälischen Friedenspreises an Helmut Schmidt

    Mi., 19.09.2012

    SPD-Größen kommen am Samstag nach Münster

    Verleihung des Westfälischen Friedenspreises an Helmut Schmidt : SPD-Größen kommen am Samstag nach Münster

    Altbundeskanzler Helmut Schmidt bekommt am Samstag den Preis des Westfälischen Friedens überreicht und zeigt sich gegen 13 Uhr gemeinsam mit weiteren Ehrengästen auf dem Sentenzbogen des Stadtweinhauses am Prinzipalmarkt. Bei den Verleihungen in den vergangenen Jahren hatten Tausende Münsteraner den Preisträgern wie Kofi Annan oder Daniel Barenboim einen überaus herzlichen Empfang bereitet.