Stadtwerke



Alles zum Schlagwort "Stadtwerke"


  • Stadtwerke bauen Netz aus

    Mo., 12.11.2018

    Mehr Ladesäulen für E-Autos

    Ein E-Auto steht an einer Ladesäule. Ein Bild, das in Ahaus künftig noch häufiger zu sehen sein wird.

    Die Stadtwerke Ahaus wollen im nächsten Jahr drei weitere Ladestationen aufstellen und zwar bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft, am Kulturquadrat und am Rathaus. Bislang betreiben die Stadtwerke zwölf Ladesäulen für Elektro- und Hybridfahrzeuge.

  • Stadtwerke Gronau erhalten Auftrag

    Sa., 10.11.2018

    Breitbandausbau in den Außenbereichen

    Bei der Vertragsunterzeichnung (v.l.): Dipl. Ing. Herbert Daldrup (Leiter Technik Stadtwerke Gronau), Dr. Wilhelm Drepper (Geschäftsführer der Stadtwerke), Sandra Cichon (Erste Beigeordnete der Stadt Gronau) und André Homölle (Fachdienstleiter Tiefbau, Verkehr und Stadtgrün).

    Die Stadtwerke Gronau werden mit Ausbau des Breitbandnetzes in den Gronauer Außenbezirken beauftragt. Sie hatten sich bei der Ausschreibung durchgesetzt. Die Erste Beigeordnete Sandra Cichon freute sich, dass den Anliegern im Außenbereich künftig ein attraktives Angebot zur Verfügung steht.

  • Sanierung des Bergfreibades

    Sa., 10.11.2018

    Den Zeitplan etwas umtakten

    Bereits Ende Oktober wurde der alte Sprungturm im Bergfreibad abgerissen.

    Die Sanierung des Bergfreibades geht weiter voran – jedoch nicht so schnell wie sich es die Stadtwerke gewünscht hätten. Derzeit hänge man zwei bis drei Wochen hinter dem ursprünglichen Plan her, erklärte Betriebsleiter Robert Ohlemüller. Der Grund: Die Schadstoffbelastung der Beckenfarbe macht zusätzliche Entsorgungsmaßnahmen notwendig.

  • Stadtwerke übernehmen Leitungsnetz

    Do., 08.11.2018

    Wenn der Strom-Mann zweimal klingelt

    In diesen Tagen klingeln an vielen Haustüren Mitarbeiter der Westnetz GmbH, um die Zählerstände abzulesen. Ab dem kommenden Jahr übernehmen die Stadtwerke diese Aufgabe.

    Am 1. Januar übernehmen die Stadtwerke Steinfurt die elektrischen Leitungen im Stadtgebiet. Deren bisheriger Eigentümer war die Westnetz GmbH, eine Tochterfirma der Innogy SE.

  • Stadtwerke veröffentlichen Stellungnahme zu Behauptungen

    Do., 08.11.2018

    „Maß an Ungereimtheiten ist voll“

    Die Geschäftsführung der Stadtwerke hat jetzt zu den Behauptungen, die im Zusammenhang mit den Unterschlagungen bei den städtischen Bädern gemacht werden, eine Stellungnahme veröffentlicht.

    Die Stadtwerke wehren sich, „weil das Maß an Ungereimtheiten – vielleicht auch Unverschämtheiten – einfach voll ist“, wie es in einer Stellungnahme des Unternehmens heißt.

  • Betriebsausschuss der Stadtwerke

    Mi., 07.11.2018

    Strom und Gas werden teurer – und das Essen kalt

    Die Preise für Gas steigen zum 1.Januar 2019 deutlich an und auch beim Strom müssen die Kunden der Stadtwerke künftig mehr bezahlen.

    Strom und Gas werden bei den Stadtwerken Ochtrup zum 1. Januar 2019 teurer. Das hat am Montagabend der Betriebsausschuss der Stadtwerke beschlossen.

  • SPD-Antrag zur Unterschlagung

    Di., 30.10.2018

    Staatsanwalt und Öffentlichkeit Prüfbericht zugänglich machen

    Im Zusammenhang mit Unterschlagungen im Bäderbereich der Stadtwerke Gronau macht jetzt die SPD-Fraktion Druck.

  • Elektro-Ladesäule am Stadthaus 1 wird abgebaut

    Do., 25.10.2018

    Die letzte Ladung Strom

    Die Ladesäule für Elektroautos am Stadthaus 1 wird am Freitag für immer abgebaut: Bislang konnten Besitzer von E-Autos dort ihren Wagen aufladen und während dieser Zeit beispielsweise einkaufen oder bummeln gehen. Jetzt wird die Fläche anderweitig benötigt.

    Saubere Luft ist das Top-Thema in diesen dieselgeschwängerten Tagen. Trotzdem müssen die Stadtwerke die Ladesäule für E-Autos im Zentrum Münsters abbauen.

  • Breitband für Ledder Werkstätten

    Mi., 24.10.2018

    Zwölf Standorte in drei Kommunen vernetzt

    Klaus Brüggenolte (links, Vertrieb Breitband der Teutel) und Matthias Hagemeier (LeWe-IT) am Ledder Serverschrank. Dort kommen bald die neuen Glasfaserkabel für schnelles, sicheres Internet an.

    Die Ledder Werkstätten (LeWe) erhalten jetzt am Standort Ledde schnelle Breitbandanschlüsse. Die Teutel GmbH, Tochterunternehmen der Stadtwerke Lengerich, baut diese im Rahmen des geförderten Breitbandausbaus.

  • Stadtwerke kündigen an:

    Di., 23.10.2018

    Gas und Strom werden teurer

    Die Preise für Strom und Gas werden steigen.

    Stadtwerke-Geschäftsführer Rolf Echelmeyer weiß es nicht auf den Monat genau. Aber fünf Jahre ist es bestimmt her, dass er den Kunden die letzte Preiserhöhung ankündigen musste. „Diesmal geht kein Weg dran vorbei“, so der Chef des örtlichen Energieversorgers. „Strom und Erdgas werden teurer.“