Startformation



Alles zum Schlagwort "Startformation"


  • Finale gegen Chile

    So., 02.07.2017

    Mustafi in der Abwehr - Offensive mit Werner und Stindl

    Shkodran Mustafi (r.) steht gegen Chile in der Startelf.

    St. Petersburg (dpa) - Mit Shkodran Mustafi im Abwehrzentrum bestreitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das Endspiel um den Confederations Cup gegen Chile.

  • Fußball

    So., 02.07.2017

    Mustafi in der Abwehr gegen Chile - Offensive mit Werner und Stindl

    St. Petersburg (dpa) - Mit Shkodran Mustafi im Abwehrzentrum bestreitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das Endspiel um den Confed Cup gegen Chile. Der Verteidiger vom FC Arsenal kehrt nach zwei Spielen in die Startformation zurück. Im Vergleich zum 1:1 im Gruppenspiel gegen den Südamerika-Champion, als nur Lars Stindl in der Spitze spielte, setzt Bundestrainer Joachim Löw in St. Petersburg auf eine offensivere Formation. Diesmal ist Timo Werner im Angriff vor dem Mönchengladbacher aufgeboten.

  • Wieder fit

    Sa., 27.05.2017

    BVB im Pokal-Finale mit Schmelzer

    BVB-Trainer Thomas Tuchel kann auf Marcel Schmelzer bauen.

    Berlin (dpa) - Borussia Dortmund kann im Finale um den DFB-Pokal gegen Eintracht Frankfurt auf Marcel Schmelzer setzen. Der Defensivspieler, der in dieser Woche bis einschließlich Donnerstag kein Mannschaftstraining bestritt, hat seine Muskelprobleme überwunden und steht in der Startformation.

  • Probleme beim BVB

    So., 26.03.2017

    Löw lässt Weltmeister Schürrle nicht fallen

    André Schürrle war zuletzt nur Ersatzspieler.

    Baku (dpa) - Joachim Löw hat André Schürrle trotz dessen schwieriger Situation bei Borussia Dortmund sein Vertrauen ausgesprochen und den Weltmeister im WM-Qualifikationsspiel in Aserbaidschan erstmals seit Herbst 2015 wieder in der Startformation aufgeboten.

  • Fußball: Landesliga

    Di., 07.03.2017

    Mut zur Veränderung

    Youngster unter sich: Marius Heckmann (li.) und Lukas Bahlmann. Heckmann kam zuletzt in der Innenverteidigung des SV Burgsteinfurt zum Einsatz.

    Beim SV Burgsteinfurt hat sich einiges getan in der Winterpause. Da sich die Reihen im SVB-Lazarett langsam lichten, macht Trainer Christoph Klein-Reesink reichlich Gebrauch von seinem erweiterten Handlungsspektrum.

  • Ohne Götze und Gomez

    Di., 15.11.2016

    DFB-Elf mit Neuling Gerhardt gegen Italien

    Yannick Gerhardt steht in der DFB-Startelf.

    Mailand (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft tritt zum Länderspiel-Klassiker gegen Italien wie angekündigt mit dem Neuling Yannick Gerhardt vom VfL Wolfsburg in der Startformation an.

  • Fußball

    Di., 15.11.2016

    DFB-Elf mit Neuling Gerhardt gegen Italien

    Mailand (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft tritt zum Länderspiel-Klassiker gegen Italien wie angekündigt mit dem Neuling Yannick Gerhardt vom VfL Wolfsburg in der Startformation an. Bundestrainer Joachim Löw verzichtet am Abend im Mailänder Giuseppe-Meazza-Stadion hingegen überraschend sowohl auf Mario Götze als auch auf den zuletzt leicht angeschlagenen Mario Gomez. Einzige nominelle Offensivkraft ist somit der Münchner Thomas Müller, der auch als Kapitän aufläuft. Im Tor vertritt Bernd Leno den erkrankten Manuel Neuer.

  • Fußball

    Sa., 05.11.2016

    Aubameyang nach Suspendierung zurück in BVB-Startelf

    Pierre-Emerick Aubameyang spielt den Ball.

    Hamburg (dpa) - Pierre-Emerick Aubameyang kehrt nach seiner Suspendierung in die Startformation von Borussia Dortmund für das Bundesliga-Spiel beim Hamburger SV zurück. «Wir können unsere Ziele nur mit Auba erreichen, wir wollen und können gar nicht dauerhaft auf ihn verzichten», sagte BVB-Trainer Thomas Tuchel dem Pay-TV-Sender Sky vor der Partie (15.30 Uhr).

  • Suspendierung beendet

    Sa., 05.11.2016

    Aubameyang nach Suspendierung zurück in BVB-Startelf

    Pierre-Emerick Aubameyang kehrt in die Startelf des BVB zurück.

    Hamburg (dpa) - Pierre-Emerick Aubameyang kehrt nach seiner Suspendierung in die Startformation von Borussia Dortmund für das Bundesliga-Spiel beim Hamburger SV zurück.

  • Als Starter cool

    Mi., 26.10.2016

    Basketball-Star Schröder verlängert NBA-Vertrag bei Atlanta

    Dirk Nowitzki (l) hofft auf eine Leistungssteigerung von Hawks-Spielmacher Dennis Schröder.

    Die Atlanta Hawks sind nun das Team von Dennis Schröder. Erstmals in seiner NBA-Karriere soll der Jungstar dauerhaft in der Startformation stehen - und darf sich über einen lukrativen neuen Vertrag freuen. Auch Dirk Nowitzki fiebert mit dem Aufbauspieler.