Straßenbauarbeit



Alles zum Schlagwort "Straßenbauarbeit"


  • Direkt nach dem Zweiten Weltkrieg löste ein Panzer an der Oxford-Kaserne eine Kettenreaktion aus

    Di., 13.10.2015

    Bunte Zeugen einer Katastrophe

    Direkt nach dem Zweiten Weltkrieg löste ein Panzer an der Oxford-Kaserne eine Kettenreaktion aus : Bunte Zeugen einer Katastrophe

    Benzinkanister sind vor 70 Jahren bei Straßenbauarbeiten vor der Mauer der Oxford-Kaserne explodiert. Dadurch haben sich die Sandsteine rötlich verfärbt. Eine Gievenbeckerin erinnert sich an das Ereignis.

  • Kanalbaustelle in Tönnishäuschen

    Mo., 24.08.2015

    Eichengrund-Anwohner bald „staubfrei“

    Frischer Asphalt wird seit Montag durch die Firma Altefrohne im Eichengrund aufgetragen. Damit nähert sich die Kanalbaustelle in Tönnishäuschen sichtbar der Zielgeraden.

    Eigentlich sollten die umfangreichen Kanal- und Straßenbauarbeiten im Eichengrund bereits im Mai abgeschlossen sein. Doch die Witterung brachte die Pläne durcheinander. Jetzt geht‘s in die Endphase.

  • Weseler Straße: Autofahrer missachten teilweise Ampel

    Do., 20.08.2015

    Straßenbauarbeiten behindern den Verkehr

    Für Verkehrsbehinderungen mit Staus sorgen die Straßenbauarbeiten auf der Weseler Straße in Höhe des neuen Mecklenbecker Stadtbereichszentrums.

    An der Weseler Straße kommt es durch Straßenbauarbeiten im Bereich des neuen Einkaufszentrums zu massiven Behinderungen. Die Autofahrer missachten teilweise die Baustellenampel.

  • Baugebiet Twenhövenweg

    Di., 11.08.2015

    Tage der Baufahrzeuge sind gezählt

    Die Straßendecken werden aufgefräst, die Einmündungsbereiche noch aufgepflastert

    Mitte September werden die Straßenbauarbeiten im Baugebiet am Twenhövenweg beendet sein.

  • Bahn

    Fr., 26.06.2015

    Verkehrsbrennpunkt Essen: Ab Samstag wird gesperrt

    Essen/Bochum (dpa/lnw) - Schwere Zeiten für Pendler im Ruhrgebiet: Gleis- und Straßenbauarbeiten sorgen in und um Essen ab dem Wochenende für Sperrungen und Umleitungen. Von Samstag (27. Juni) an fällt die S-Bahnlinie S1 zwischen Essen und Bochum aus. Die Deutsche Bahn lässt dort auf einer Länge von zehn Kilometern die Gleise erneuern. Erst ab 10. August steht die Ost-West-Verbindung wieder ohne Unterbrechung zur Verfügung. Bis dahin müssen Fahrgäste zwischen Essen-Steele Ost und Bochum Hauptbahnhof in beiden Richtungen in Busse umsteigen oder andere Bahnlinien nutzen.

  • Straßenbauarbeiten an der B54

    Mo., 18.05.2015

    Sperrung zwischen Altenberge und Nienberge

    Die Bundesstraße 54 wird am Mittwoch in der Fahrtrichtung Steinfurt zwischen Nienberge und  Altenberge von 9 Uhr und 16 Uhr komplett gesperrt.

    In dieser Woche werden am Mittwoch (20.5.) und Donnerstag (21.5.) Arbeiten im Randstreifen der Fahrbahn der B54 durchgeführt.

  • Umflutbrücke

    Do., 12.02.2015

    Ab Montag wird es eng

    Die Schilder und Absperrungen stehen zu einem Teil bereits: Am Montag beginnen die vorbereitenden Arbeiten für den Neubau der Umflutbrücke.

    Die ersten Schilderständer und Absperrungen stehen bereits: Denn am Rosenmontag wird Straßen.NRW mit den vorbereitenden Arbeiten für den Neubau der Umflutbrücke beginnen.

  • Bis Ende November

    Sa., 15.11.2014

    Straßenbauarbeiten an der Overdinkelstraße

    Nach der Erneuerung der Hoofdstraat in Overdinkel zwischen Heideveldweg und der Grenze am Tieker Damm werden nun die Verkehrsflächen auf der deutschen Seite angepasst.

  • Wiedereröffnung nach sechsmonatiger Bauphase:

    Di., 04.11.2014

    Bahn frei für die Dieningstraße

    Gaben gemeinsam die Dieningstraße frei: Markus Korte (v.r.) von der Baufirma Dieckmann, Bürgermeister Dr. Bert Risthaus und Frank Bielert von der Gelsenwasser AG.

    Mit rund 575 000 Euro schlagen die Kanalbau- und Straßenbauarbeiten an der Dieningstraße zu Buche. In einer kleinen Feierstunde mit den Anwohner wurde die Verkehrsader am Dienstagnachmittag offiziell wiedereröffnet.

  • Ende der Straßenbauarbeiten verzögert sich:

    Fr., 17.10.2014

    K 2 bis Ende November gesperrt

    Die Kreisstraße zwischen der B 58 und Nordkirchen bleibt voraussichtlich weitere sechs Wochen gesperrt. Die Sanierungsarbeiten haben sich witterungsbedingt verzögert.