Umfrage



Alles zum Schlagwort "Umfrage"


  • Umfrage

    Mo., 19.10.2020

    Bislang keine «zweite Welle» von Hamsterkäufen

    Der Lebensmittelhandel sieht aktuell kein Problem durch panische Vorratskäufe.

    Die Bilder leer gefegter Toilettenpapier-Regale in den ersten Wochen der Corona-Krise sind unvergessen. Droht angesichts steigender Infektionszahlen jetzt eine Wiederholung der Hamsterkäufe? Der Einzelhandel gibt erst einmal Entwarnung.

  • Umfrage

    Mo., 19.10.2020

    Fast drei Viertel der Studierenden haben Nebenjobs

    Sie kellnern, sitzen an der Ladenkasse oder helfen im Büro aus: Fast drei Viertel der Studierenden gehen einer bezahlten Tätigkeit nach.

    Die Minijob-Zentrale hat Studierende zu ihren Nebentätigkeiten befragt. Erstaunlich: Für viele steht bei der Auswahl eines Jobs nicht das Geld an erster Stelle.

  • US-Wahlkampf

    So., 18.10.2020

    Trump verschärft Angriffe auf Biden

    Donald Trump kurz vor dem Einstieg in die Air Force One am Internationalen Flughafen Las Vegas McCarran.

    In Umfragen liegt er zurück, prominente Republikaner gehen auf Distanz, die Corona-Zahlen steigen. US-Präsident Trump versucht, mit Wahlkampfauftritten dagegen zu halten. Seine Strategie gut zwei Wochen vor der Wahl: Immer schärfere Attacken auf den Rivalen Biden.

  • Umfrage

    So., 18.10.2020

    Zwei Drittel bezeichnen Corona-Management als «eher gut»

    Die verschärfte Maskenpflicht in Risikogebieten wird von einer großen Mehrheit unterstützt.

    Das Krisenmanagement der Bundesregierung wird weiter von einer großen Mehrheit der Bevölkerung unterstützt. Auch die neuen Verschärfungen der Maßnahmen finden Zustimmung.

  • Umfrage

    Sa., 17.10.2020

    Verband: Bei Freiberuflern 180.000 Arbeitsplätze in Gefahr

    Die Corona-Krise trifft auch viele Freiberufler.

    In den freien Berufen berichten viele Selbstständige von Problemen durch die Corona-Krise. Oft sind auch die Aussichten schlecht.

  • Wahlen

    Sa., 17.10.2020

    Umfrage: Spahn bei Frage zu CDU-Vorsitz vorn

    Jens Spahn (CDU), Gesundheitsminister.

    Berlin (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hätte einer Umfrage zufolge bei den Bürgern gute Karten als CDU-Vorsitzender, aber weniger gute als Kanzlerkandidat der Union. In einer Umfrage des Instituts Kantar für die Funke Mediengruppe (Samstag) gaben 22 Prozent an, sie trauten am ehesten Spahn zu, ein guter CDU-Vorsitzender zu werden. Allerdings bewirbt sich der Gesundheitsminister gar nicht für den Parteivorsitz, sondern tritt im Team mit NRW-Ministerpräsident Armin Laschet an.

  • Fußball: Umfrage zur Abseitsregel

    Fr., 16.10.2020

    König: „Für die Stürmer wäre das besser“

    Bei einer Veränderung der Abseitsregel dürften die Schiedsrichterassistenten zukünftig seltener die Fahne heben.

    Die Abseitsregel sorgt immer wieder für Diskussionsstoff. Im Profifußball steht dabei der Videobeweis im Mittelpunkt, bei Amateurspielen sind die Entscheidungen für Schiedsrichter ohne Unterstützung von Assistenten an der Linie sehr schwierig. Arsène Wenger schlägt nun eine Regeländerung vor. Die Westfälischen Nachrichten fragten heimische Trainer, Fußballer und Schiedsrichter nach ihrer Meinung.

  • Umfrage

    Fr., 16.10.2020

    Fast jeder Zweite schaltet im Auto lieber selbst

    Die Automatikschaltung in einem Opel Zafira. Immer mehr Autos in Deutschland haben ein Automatikgetriebe, manches Modell ist anders gar nicht mehr zu haben. Die Handschaltung hat aber nach wie vor ihre Fans.

    Immer mehr Autos in Deutschland haben ein Automatikgetriebe, manches Modell ist anders gar nicht mehr zu haben. Die Handschaltung hat aber nach wie vor viele Fans.

  • ÖPNV verliert Fahrgäste

    Mo., 12.10.2020

    Umfrage: Individuelle Mobilität nach Corona gefragter

    Ein Lastenrad-Fahrer fährt in Hamburg über die A7, auf der sich vor dem Elbtunnel der Verkehr staut.

    Die Vorliebe fürs eigene Auto schien sich in der «sharing economy» und durch verstopfte Innenstädte schon etwas abzuschwächen. Dann kam das Virus - und die Angst vor Ansteckungen im Gemeinschaftswagen oder Nahverkehr. Wie geht es nach Corona weiter?

  • Umfrage von Verivox

    Do., 08.10.2020

    Elektroautos könnten Diesel bald überflügeln

    E-Autos und Hybride werden in Deutschland immer beliebter - im Gegensatz zum Dieselmotor.

    Der Diesel-Antrieb hat keinen guten Ruf mehr in Deutschland. Laut der Umfrage eines Verbraucherportals dürften schon bald mehr Autofahrer auf Strom setzen.