Verbundschule



Alles zum Schlagwort "Verbundschule"


  • Tag der offenen Tür in der Verbundschule

    Mo., 11.12.2017

    Positive Signale aus Düsseldorf

    Schüler der Verbundschule werkeln und experimentieren gemeinsam mit Eltern und Grundschülern in den Fachräumen.Feuer ist immer faszinierend. Hier bestaunen die Grundschüler ein spannendes Experiment.Bürgermeister Sebastian Seidel begrüßt Eltern und Grundschüler im Namen der Stadt Everswinkel.

    Unter dem Motto fair und bunt wird die Verbundschule in Everswinkel geführt. Davon konnten sich interessierte Eltern und angehende Schüler am Samstagmorgen überzeugen.

  • Verbundschüler besuchen LWL-Museum

    Sa., 09.12.2017

    Große Kunst schnell erklärt

    Im LWL-Museum Münster schauten sich Schüler der Verbundschule um und beschäftigten sich mit den verschiedenen Kunstepochen.

    „Kunst gehört zum täglichen Leben“, betont der Leiter der Verbundschule und Kunstlehrer Hubertus Kneilmann. Und das setzte er mit zwei Realschulklassen in die Tat um.

  • Landfrauen-Kochabend

    Do., 26.10.2017

    Leichte Küche ganz leicht

    Mit leichter Kost beschäftigten sich die Landfrauen bei ihrem Kochabend mit Mareike Witte.

    Im Rahmen ihres Jahresprogramms boten der Frauen des Landfrauenverbandes Everswinkel-Alverskirchen jüngst wieder einen Kochabend mit der Verpflegungsbetriebswirtin Mareike Witte an. In der Küche der Verbundschule Everswinkel trafen sich zwölf Frauen, um gemeinsam unter dem Motto „Leichte Küche“ zu kochen.

  • Trainingstage für Neuntklässler der Verbundschule

    Sa., 23.09.2017

    Fit fürs (Berufs-)Leben

    Aufgabenstellung: Finde das passende Bewerber-Outfit. Die Verbundschüler Achmed Yelek, Jason Hasani, Simon Schlüter und Sam Günzel (v.l.) wurden fündig.

    Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9b der Verbundschule sehen ihrem Praktikum im November jetzt viel entspannter entgegen. In der vergangenen Woche nahmen sich die Schülerinnen und Schüler nämlich mit ihrer Lehrerin Jutta Göring drei Tage Zeit, um sich intensiv mit verschiedenen Fragestellungen auseinanderzusetzen: „Wer bin ich?“, „Was kann ich?“, „Was will ich?“.

  • Was tun, wenn nach Umzug kein Platz mehr in der Schule frei ist?

    Di., 15.08.2017

    Kein Platzkontingent für Umzugskinder

    Der Schüler hat zuvor die Realschule in Beckum besucht. Jetzt zieht er von Enniger nach Warendorf und wechselt nach den Sommerferien in die neunte Klasse. Da in Warendorf die städtische Realschule jedoch ausgelaufen ist, die Bischöfliche Realschule bei 90 Anmeldungen den Deckel draufmacht und die Gesamtschule bereits mit Ausnahmegenehmigung der Bezirksregierung siebenzügig fährt, bleibt für das Umzugskind nur der Weg zur Verbundschule nach Everswinkel, die über einen Realschulzweig verfügt.

  • Vier Lehrkräfte gingen mit Ferienbeginn

    Mi., 19.07.2017

    Abschied von der Verbundschule

    Abschied: Brigitte Röhl, Fabian Funke und Annette Menzel mit Schulleiter Hubertus Kneilmann (v.l.; es fehlt Wiebke Heimerl).

    Es war das lachende und das weinende Auge, das am letzten Tag des Schuljahres in der Verbundschule viel zitiert wurde. Denn einerseits läutete der Tag natürlich die großen Ferien ein – ein Grund zur Freude. Andererseits hieß es Abschied zu nehmen – ein trauriger Anlass.

  • Entlassfeier Verbundschule Everswinkel

    So., 02.07.2017

    Mühe und Arbeit haben sich gelohnt

    Den nächsten Schritt im Leben wagen die 87 Absolventen der Verbundschule Everswinkel am Freitagmittag. Zusammen haben sie das Kapitel Verbundschule abgeschlossen.

    Mit einem feierlichen Einzug in die Festhalle haben die 87 Absolventen und Absolventinnen der Verbundschule den ersten Schritt in eine neue und ungewisse Zukunft gewagt.

  • Verbundschule verstärkt die Wertevermittlung

    Do., 18.05.2017

    Über sieben Werte soll es gehen

    Werte im Blick: Schulleiter Hubertus Kneilmann (l.) und SV-Lehrerin Vera Lenschow (r.) mit den Plakat-Gewinnerinnen Hanna Lemmermann und Kathleen Aertker (vorne).

    „Zum Bildungs- und Erziehungsauftrag gehört selbstverständlich auch die Vermittlung von Werten“, sagt Verbundschulleiter Hubertus Kneilmann. Seit Monatsbeginn werden sieben Werte, die in einer Konferenz festgelegt wurden und die auch von der Elternschaft gestärkt wurden, Thema der Wochen bis zu den Sommerferien sein.

  • Siegerehrung beim Mathe-Wettbewerb „Känguru“ an der Verbundschule

    Sa., 13.05.2017

    Rechenkünstler im Scheinwerferlicht

    Ehrung der Gewinner  am Mathematikwettbewerb „Känguru“ an der Everswinkeler Verbundschule (v.l.): Hubert Kortenbrede, Kilian Kofoth, Marion Klose, Liane Harder, Martin Wachter und Henri Rook.

    Große Kulisse im Foyer der Verbundschule. Mehr als 150 Schüler der 5. bis 7. Jahrgangsstufen haben sich versammelt. Mittendrin Mathematiklehrerin Marion Klose, der stellvertretende Schulleiter Martin Wachter und Sparkassen-Filialleiter Hubert Kortenbrede. Anlass dieses Treffens ist die Bekanntgabe der Preisträger des Mathematik-Wettbewerbes „Känguru“.

  • Projekt an der Verbundschule

    Mo., 08.05.2017

    Eltern-Workshop zur Wertebildung

    Die Elternvertreter der 24 Klassen widmeten sich in einem Workshop dem Thema „Werte bilden“.

    Jüngst waren die Elternvertreter der 24 Verbundschulklassen eingeladen, um sich an einem Info-Abend über das Thema „Werte bilden!“ zu informieren. Nach einer kurzen Einführung ins Thema hatten die Eltern die Aufgabe, in verschiedenen Arbeitsphasen Werte bzw. Wertebegriffe zu benennen und ein Ranking vorzunehmen.