Vorlesestunde



Alles zum Schlagwort "Vorlesestunde"


  • Besuch im Kindergarten

    Mi., 27.11.2013

    Vorlesestunde mit Landtagsabgeordneter

    Vergnügliche Abwechslung für die Kinder des Johannes-Kindergartens: Die CDU-Landtagsabgeordnete Astrid Birkhahn las ihnen aus einem Janosch-Buch vor.

    Prominenter Besuch im evangelischen Johannes-Kindergarten. Ast-rid Birkhahn ist nicht nur CDU-Landtagsabgeordnete, sondern auch Vorsitzende des Gemeindebeirats der Evangelischen Kirchengemeinde in Everswinkel. Zwar war der Tag des Vorlesens schon am 15. November, aber aus terminlichen Gründen wurde Birkhahns Lesestunde auf vergangenen Montag verschoben.

  • Literatur

    Fr., 15.11.2013

    Promis lesen beim bundesweiten Vorlesetag

    Der Musiker Axel Bosse beim 10. Vorlesetag in Hamburg. Foto: Pauline Willrodt

    Hamburg/Mainz (dpa) - Vorlesestunde mit Musiker Bosse und «Zeit»-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo: Mehr als 80 000 Ehrenamtliche, darunter viele Prominente, haben sich am Freitag am 10. bundesweiten Vorlesetag beteiligt.

  • Stadtbücherei lädt ein

    Mo., 14.10.2013

    Treffpunkt Bibliothek

    Zum sechsten Mal laden die Bibliotheken Deutschlands in diesem Herbst zur Aktionswoche „Treffpunkt Bibliothek“ ein. Vom 24. bis 31. Oktober laden Öffentliche und Wissenschaftliche Bibliotheken im ganzen Bundesgebiet zu außergewöhnlichen Vorlesestunden, Präsentationen, unterhaltsamen Lesungen und Bibliotheksnächten ein.

  • Stadtbücherei

    Di., 08.01.2013

    Vorlesestunden für „Lesespatzen“ und „Leselöwen“ in Epe

    Was in der Stadtbücherei Gronau an jedem letzten Donnerstag im Monat für viele Kinder zu einem beliebten und fest eingeplanten Programmpunkt geworden ist, können „Lesespatzen“ und „Leselöwen“ nun auch in der Zweigstelle in Epe genießen: Ab Donnerstag (10. Januar) bieten die Mitarbeiterinnen der dortigen Bücherei an jedem zweiten Donnerstag im Monat Vorlesestunden für Kinder ab etwa sechs Jahren an. Zum Start der Veranstaltungsreihe hat Dorothee Roling Winter- und Schneegeschichten ausgewählt. Nachdem sie es sich auf den Sitzkissen gemütlich gemacht haben, können die Zuhörer zum Beispiel von einem Schneemann erfahren, der durch einen Funkelstein zwinkert und Purzelbäume schlagen kann. Die Vorlesestunde beginnt um 16 Uhr in der Bücherei Epe, Von-Keppel-Straße 8. Der Eintritt ist frei.

  • Altenberge

    Sa., 10.11.2012

    Ehrenamtlich im Einsatz

    Auf ein neues Angebot weist die Kindertagesstätte St. Nikolaus hin. Ein Mal in der Woche findet im gemütlichen Schlafraum eine Vorlesestunde statt. Cornelia Schmedding, die selbst auch eine Tochter in der „Eichhörnchen-Gruppe“ hat, liest aus verschiedenen Büchern vor, heißt es in einer Pressenotiz de Kita. Individuell stellt sie die Kindergruppen zusammen, so dass alle Kinder altersgerechte Geschichten hören können. „Kinder und Erzieherinnen freuen sich über dieses ehrenamtliche Engagement“, schließt die Kita St. Nikolaus.

  • Autorinnen besuchten Grundschule

    Di., 06.03.2012

    Spannende Vorlesestunde

    Die Autorin Eva Maaser besuchte die Christophorus-Schule. Maaser las aus ihrem Buch „Kim und die Verschwörung am Königshof“ den Kindern der dritten und vierten Klasse vor.

  • Greven

    Mo., 10.10.2011

    Für viele Kinder ungewohnt

  • Gronau

    Fr., 23.09.2011

    Vorlesenachmittag in der Bücherei

  • Gronau

    Mo., 27.06.2011

    „Magisches Baumhaus“ in der Stadtbücherei

  • Coerde

    Do., 26.05.2011

    Für Bücher begeistern