Waffel



Alles zum Schlagwort "Waffel"


  • Lebkuchen ohne Gluten

    Do., 03.11.2016

    Weihnachtsmarkt für Allergiker

    Auf dem Weihnachtsmarkt in Sasbachwalden gibt es diese Leckereien diesmal glutenfrei.

    Der Trend zu glutenfreien Produkten nimmt zu und auch die Weihnachtsmärkte reagieren darauf.

  • Dem Verdauungsloch vorbeugen

    Do., 03.11.2016

    Nachtisch als Wachmacher: Waffeln mit Espressopulver

    Zum Wach werden: In den Waffelteig kann man Espressopulver oder Instant-Kaffee mischen.

    Waffeln sind lecker und ein super Dessert. Mischt man etwas Espressopulver in den Teig können sie sogar noch einen belebenden Effekt haben.

  • Spende überreicht

    Fr., 14.10.2016

    Firmlinge fördern die Ascheberger Tafel

    Die Firmlinge schickten eine Anordnung, um den Erlös an Martin Hörster zu überreichen.

    Waffeln für Bürgerbusfahrer haben Ascheberger Firmlinge gebacken. Den Erlös der Sozialaktion brachten sie jetzt zur Tafel.

  • Babykorb lädt ein

    Do., 13.10.2016

    Köstliche Waffeln sollen viele Besucher locken

    Freuen sich auf möglichst viele Besucher: Mechthild Müller, Barbara Elpers und Birgit Tacke.

    Klönen, kosten, gucken: In seine schon traditionelle Fettmarkt-Waffelbäckerei lädt das Team des „Babykorbs“ Warendorf auch in diesem Jahr am Fettmarkt-Mittwoch (19. Oktober) wieder ein. Ab 9 Uhr verkaufen die Damen an der Kolpingstraße 7 gegenüber dem Kolpinghaus wieder ihre köstlichen Leckereien: Waffeln, Kaffee, Kakao und Tee.

  • Am Waffelstand

    Di., 19.07.2016

    Susanne und das Geheimrezept

    Jenny, Zeynep und Susanne tischen dienstags und donnerstags immer frische Waffeln auf. Das kommt bei den Kids gut an.

    Die sind so lecker, die Waffeln, die es dienstags und donnerstags gibt. Wie Susanne wohl den Teig zaubert?

  • Unterstützung für Tansania

    Do., 16.06.2016

    Schüler spenden für Mädchenschule

    Spendenübergabe in der Sekundarschule (v. l.): Anja, Celine, Werner Terwort, Jonas, Pius, Lisa, Sigrid Peglau-Dieckmann, Sam, Alexander Otte (SV-Lehrer) und Titus.

    Großes soziales Engagement bewiesen die Schüler der Klassen 6a und 6c der Sekundarschule. In den Pausen verkauften sie Kuchen für 50 Cent das Stück, und beim Elternsprechtag boten sie zudem Waffeln und Kaffee an.

  • Tourismus

    Do., 09.06.2016

    Belgiens süße Verführer: Waffeln aus Lüttich und Brüssel

    Tourismus : Belgiens süße Verführer: Waffeln aus Lüttich und Brüssel

    Ob rund oder rechteckig: Belgische Waffeln sind ein süßer Genuss. Die feinen Backwaren gibt es in zwei Varianten, als Brüsseler Waffeln oder auf Lütticher Art. Zur Kaffeestunde werden Waffeln in Belgien statt Kuchen gerne aufgetischt. Da greifen auch Touristen zu.

  • Spenden sammeln

    Mo., 06.06.2016

    Rettungsschwimmerinnen backen Waffeln für ihre WM-Teilnahme

    Mario Thoss, Kim Sicking,  Pia Kindermann, Marie Kulzer und Katja Weißphal (hi.v.l.) Luisa Hardenberg, Andrea Eling, Hanna Schürkmann (vo.v.l.) wollen zur WM.

    Sie sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert, nur fehlt das Geld für die Teilnahme.

  • Adventsmarkt

    Do., 12.11.2015

    Fast 50 Hütten

    Viele Besucher schlenderten im vergangenen Jahr über den stimmungsvoll erleuchteten Markt an der Kirche.

    Von Waffeln über Weihnachtswasser bis zu Wildschweinwurst: Kaum etwas, was es nicht gab, im vergangenen Jahr auf dem Alstätter Adventsmarkt. Und doch: In diesem Jahr soll die Angebotspalette sogar noch einmal erweitert werden.

  • 900 Euro kommen beim Verkauf zusammen

    Mi., 14.10.2015

    Landfrauen spenden für Familien in Not

    Spendenübergabe: Elke Rüping (Landfrauen/v.l.), Gunhild Schräder (Erste Vorsitzende der Landfrauen), Elisabeth Schlüter (Fonds Familien in Not), Christa Leuer (Fonds Familien in Not), Rita Wellenkötter (Landfrauen) und Marita Rolf-Schlüter (Landfrauen Kassiererin).

    Kaffee, Kuchen und Waffeln verkaufen und mit dem Erlös Gutes tun. Das haben die Landfrauen Everswinkel/Alverskirchen nun getan: Sie spenden 900 Euro an den „Fonds Familien in Not“.