Weitsprung



Alles zum Schlagwort "Weitsprung"


  • Leichtathletik

    Mi., 03.05.2017

    Athleten von Union Lüdinghausen überzeugen in Dülmen

    Der Leichtathletik-Nachwuchs holte alles aus sich heraus – hier Unionistin Lotte Groß-Hartmann (Mitte) beim 50-Meter-Lauf.

    Beim Saisoneröffnungswettkampf in Dülmen starteten Nachwuchs-Athleten von Union Lüdinghausen mit teils beachtlichen Leistungen in die Freiluftsaison.

  • Leichtathletik beim TB Burgsteinfurt

    Di., 02.05.2017

    Start in die Freiluftsaison mit neuen Bedingungen

    Die Teilnehmer des TB Burgsteinfurt in Mettingen.

    Ein große Gruppe junger Sportler ging bein 8. Tüöttensportfest in Mettingen an den Start und räumte dort groß ab.

  • Bester Sprung seit 2009

    Sa., 18.03.2017

    Weitsprung: Südafrikaner Manyonga siegt mit 8,62 Metern

    Luvo Manyonga zeigte sich in Pretoria in guter Form.

    Pretoria (dpa) - Mit dem weitesten Sprung seit fast acht Jahren hat der Südafrikaner Luvo Manyonga seine Ambitionen auf WM-Gold untermauert. Der 25-Jährige gewann die Konkurrenz bei Regionalmeisterschaften in Pretoria mit dem Afrika-Rekord von 8,62 Metern.

  • Hallen-EM

    Mo., 06.03.2017

    Salman-Rath: Bronze-Coup statt Test-Essen für die Hochzeit

    Claudia Salman-Rath freute sich über Bronze im Weitsprung.

    Weltklasse-Mehrkämpferin Claudia Salman-Rath hat endlich ihre erste internationale Medaille gewonnen - und das im Weitsprung. Im April wird die Hessin 31 Jahre alt; dann mutiert sie wieder zur Sommer-Siebenkämpferin.

  • Leichtathletik: U-20-DM in Sindelfingen

    So., 26.02.2017

    Preuße Björn-Ole Klehn entthront

    Knapp an Bronze vorbei: Tabea Christ sprang 6,01 Meter weit. Das langte nur zu Rang vier.

    Björn-Ole Klehn ist entthront. Bei der U-20-DM in Sindelfingen musste das Talent des SC Preußen Münster mit der Bronzemedaille vorlieb nehmen.

  • Leichtathletik: Deutsche U-20-Meisterschaften

    Fr., 24.02.2017

    Klehn hofft in Sindelfingen auf eine Medaille

    Positiver Stress: Preußens Trainer Elke und Frank Bartschat hoffen in Sindelfingen auf Edelmetall.

    Sechs Preußen und zwei Athleten der LG Brillux treten am Wochenende bei den Deutschen U-20-Meisterschaften in Sindelfingen an. Weitspringer Björn Ole Klehn vom SCP gehört bei den Weitspringern zu den Medaillenkandidaten.

  • Leichtathletik: Westfälische Meisterschaften

    Mo., 13.02.2017

    Christ im Doppelpack, Breitkopf und Herden triumphieren

    Tabea Christ 

    Bei den Westfälischen Meisterschaften in Dortmund holte Tabea Christ vom SC Preußen den Titel im 60-Meter-Sprint wie auch im Weitsprung. Außerdem gewann Frieda Breitkopf über 400 Meter und Brillux-Stzarter Luka Herden ebenso im Weitsprung.

  • Leichtathletik

    So., 05.02.2017

    Weitspringerin Alexandra Wester gewinnt NRW-Titel

    Weitspringerin Alexandra Wester.

    Leverkusen (dpa/lnw) - Olympia-Starterin Alexandra Wester vom ASV Köln hat bei den nordrhein-westfälischen Meisterschaften in Leverkusen ihre Jahresbestweite im Weitsprung um zehn Zentimeter auf 6,52 Meter verbessert. Mit dieser Weite verwies sie am Sonntag Klaudia Kaczmarek (LAZ Rhede/6,24 Meter) und Luisa Bodem (SC Preußen Münster/6,10) deutlich auf die weiteren Plätze. Wester will nun beim ISTAF Inddor am kommenden Freitag in Berlin in den Bereich ihrer Hallenbestweite (6,95 Meter) kommen.

  • Leichtathletik: TV Lengerich

    Mi., 01.02.2017

    Hallenkreismeisterschaft: TVL sammelt sechs Titel

    Mit insgesamt 17 Leichtathleten startete der TV Lengerich bei den Hallen-Kreismeisterschaften in Ibbenbüren. Das Foto zeigt zehn von ihnen.

    17 Aktive schickte der TV Lengerich am vergangenen Wochenende bei den Kreishallenmeisterschaften der Leichtathletik in der Kreisporthalle in Ibbenbüren an den Start, die mit insgesamt sechs Titeln sowie zwölf weiteren Medaillenrängen eine erfolgreiche Wettkampfbilanz verzeichneten.

  • Leichtathletik-Kreismeisterschaften in Ibbenbüren

    Di., 31.01.2017

    Meisterin ohne Konkurrenz

    Sabrina Wienkämper von Westfalia Westerkappeln holte vier Titel bei den Kreismeisterschaften

    Am Wochenende fanden in Ibbenbüren die Leichtathletik-Kreismeisterschaften statt. Dabei holte eine Westerkappelnerin vier Titel, allerdings war sie auch die einzige Starterin ihrer Altersklasse.