Weltmeister



Alles zum Schlagwort "Weltmeister"


  • Fußball

    So., 23.07.2017

    Philipp Lahm ist Fußballer des Jahres

    Berlin (dpa) - Weltmeister Philipp Lahm ist zum Abschluss seiner Karriere erstmals zum Fußballer des Jahres gekürt worden. Bei der vom «Kicker» organisierten Wahl setzte sich Dzsenifer Marozsan bei den Frauen und Julian Nagelsmann unter den Trainern durch.

  • Fußball

    So., 23.07.2017

    Philipp Lahm ist Fußballer des Jahres

    Berlin (dpa) - Weltmeister Philipp Lahm ist zum Abschluss seiner Karriere erstmals zum Fußballer des Jahres gekürt worden. Bei der vom «Kicker» organisierten Wahl setzte sich Dzsenifer Marozsan bei den Frauen und Julian Nagelsmann unter den Trainern durch, wie das Fachmagazin am Sonntag berichtete.

  • VfB-Neuzugang

    Do., 13.07.2017

    Zieler will sich in Stuttgart wieder für DFB-Team empfehlen

    Ron-Robert Zieler möchte wieder für das DFB-Team spielen.

    Grassau (dpa) - Weltmeister Ron-Robert Zieler will sich bei seinem neuen Verein VfB Stuttgart wieder für die Nationalmannschaft empfehlen. «Das Thema ist für mich noch nicht abgehakt», sagte der 28-Jährige im bayrischen Grassau, «aber jetzt muss ich erst mal wieder Schritt für Schritt schauen.»

  • Starkes DFB-Team

    Fr., 07.07.2017

    Müller lobt Confed-Cup-Auftritt: «Ein bisschen gekitzelt»

    Bayern-Profi Thomas Müller lobt das DFB-Team.

    München (dpa) - Weltmeister Thomas Müller sieht ein Jahr vor der WM in Russland glänzende Perspektiven für das deutsche Nationalteam.

  • Radsport

    Mi., 05.07.2017

    Weltverband lehnt Sagan-Einspruch gegen Tour-Ausschluss ab

    Vittel (dpa) - Weltmeister Peter Sagan bleibt von der diesjährigen Tour de France ausgeschlossen. Der Radsportweltverband UCI lehnte den Einspruch des deutschen Rennstalls Bora-hansgrohe gegen den Ausschluss des 27-Jährigen vor dem Start der fünften Etappe der Frankreich-Rundfahrt ab, wie Sagan bei einem kurzen Statement bestätigte. Sagan war gestern nach der vierten Etappe disqualifiziert worden, weil er im Schlussspurt seinen Kontrahenten Mark Cavendish mit einem Ellbogenschlag zu Fall gebracht hatte.

  • Mexiko - ein stolzer Gegner

    Mi., 28.06.2017

    Chicharito und Co. wollen Deutschland stoppen

    Mexikos Rekordtorschütze Javier 'Chicharito' Hernandez hat Vertrauen in sich und seine Teamkollegen.

    Bundestrainer Joachim Löw hat vor dem Halbfinal-Gegner Mexiko großen Respekt. Bei der Erfahrung und den Stars dieses Teams wird auch schnell klar, warum.

  • Fußball

    Mo., 19.06.2017

    Bundestrainer Löw startet mit offensiver Elf in den Confed Cup

    Sotschi (dpa) - Weltmeister Deutschland startet mit einer sehr offensiv aufgestellten Mannschaft in den Confederations Cup. Bundestrainer Joachim Löw bietet in Sotschi gegen Australien in der Startelf neben Sandro Wagner, Lars Stindl und Kapitän Julian Draxler auch den Leverkusener Julian Brandt auf. Insgesamt stehen sechs Turnierneulinge in der Anfangsformation. Neben Draxler beginnt als weiterer Weltmeister Abwehrspieler Shkodran Mustafi.

  • Confed Cup

    Mo., 19.06.2017

    Löw startet mit offensiver Elf gegen Australien

    Julian Brandt steht in der Startelf gegen Australien.

    Sotschi (dpa) - Weltmeister Deutschland startet mit einer sehr offensiv aufgestellten Mannschaft in den Confed Cup. Bundestrainer Joachim Löw bietet in Sotschi gegen Australien in der Startelf neben Sandro Wagner, Lars Stindl und Kapitän Julian Draxler auch den Leverkusener Julian Brandt auf.

  • Spilak weiter in Gelb

    Sa., 17.06.2017

    Sagan gewinnt 8. Etappe der Tour de Suisse

    Peter Sagan sicherte sich in Schaffhausen seinen zweiten Tagessieg auf der Tour de Suisse.

    Schaffhausen (dpa) - Weltmeister Peter Sagan hat die 8. Etappe der Tour de Suisse gewonnen und sich den zweiten Tagessieg auf der diesjährigen Schweiz-Rundfahrt gesichert.

  • DM in Berlin

    Do., 15.06.2017

    Schwimm-Star Koch verpasst 100-Meter-Brust-WM-Norm

    Marco Koch will in Berlin die WM-Norm knacken.

    Berlin (dpa) - Weltmeister Marco Koch hat zum Auftakt der deutschen Schwimm-Meisterschaften in Berlin die WM-Norm auf seiner Nebenstrecke über 100 Meter Brust verfehlt.