Weltreise



Alles zum Schlagwort "Weltreise"


  • Astrid-Lindgren-Schule

    Mo., 12.06.2017

    Mit Pippi um die Welt

    Das Flaggenschminken kam ausgesprochen gut an bei den Kindern. Jeder konnte sich die Nationalflagge seiner Wahl ins Gesicht malen lassen.

    In der Astrid-Lindgren-Schule konnte man eine Weltreise unternehmen. Das Schulfest machte es möglich – und fand begeisterte Gäste.

  • Zweiter Teil der Grünflächenunterhaltung

    So., 11.06.2017

    Kleine Weltreise um die Promenade

    Das Quartett Schulze Djembeck bot den den Zuhörern bei der Grünflächenunterhaltung westafrikanische Percussionmusik.

    Tausende Menschen tummelten sich am Samstag auch beim zweiten Teil der Grünflächenunterhaltung in diesem Jahr auf dem Promenadengürtel. Bands, Kombos, Chöre, Orchester und Solisten sorgten für ein unterhaltsames Musikprogramm.

  • Wettbewerb der Stadtwerke

    So., 11.06.2017

    Mit Entenfotos lässt sich Strom gewinnen

    Ente auf Reisen: Einen witzigen Fotowettbewerb für die Ferien haben sich jetzt die Stadtwerke ausgedacht.

    Der Hase Felix hat es vorgemacht: Er hat immer wieder Bilder von seiner Weltreise nach Hause geschickt. Die Stadtwerke suchen jetzt Grevener, die ähnliche Reisefotos mit einer Ente machen. Den Gewinnern des Wettbewerbs locken jede Menge Kilowattstunden Strom.

  • 3. Münsteraner Bierfest

    Do., 11.05.2017

    Genussvolle Weltreise mit Gerstensaft

    Prost! Noch bis Samstag um 24 Uhr können sich Besucher des dritten „Münsteraner Bierfests“ auf dem Schlossplatz durch internationale Gerstensäfte probieren.

    Wie wär´s mit afrikanischem, englischem oder doch lieber deutschem Gerstensaft? Besucher des dritten Münsteraner Bierfests können sich noch bis Samstag auf dem Schlossplatz durch internationale Gerstensäfte probieren.

  • Max Raabe und das Palastorchester

    So., 07.05.2017

    „Kein Schwein“ auf Weltreise

    Max Raabe und sein Palastorchester spielten, was das Publikum hören wollte.

    Kurz nach der Pause ist die Stimmung in der Halle Münsterland unter den rund 1600 Fans des Palastorchesters mit seinem Sänger Max Raabe auf dem Siedepunkt. Da nämlich intoniert der aus Lünen stammende Bariton (54) seinen Hit „Kein Schwein ruft mich an“, und das famose Orchester mit einer Dame und elf Herren zieht den Melodienbogen durch den halben Erdkreis.

  • Einmal um den Globus

    Do., 06.04.2017

    Mit Around-the-World-Tickets die Welt umrunden

    Der Sonne entgegen: Ein Around-the-World-Ticket macht die Weltumrundung möglich.

    Einmal die Welt umrunden - davon träumen viele Reisende. Möglich macht das ein Around-the-World-Ticket. Für wen das Pauschalangebot lohnt - und wer mit individuellen Flügen besser beraten ist.

  • Erste Station Beirut

    Mi., 29.03.2017

    Deutscher Biennale-Pavillon auf Weltreise

    Die Arbeit «Factory in the Sun, 2015» der Künstlerin Hito Steyerl auf der Biennale im Deutschen Pavillon (2015).

    Deutschlands Beitrag bei der Biennale in Venedig 2015 wurde heftig und kontrovers diskutiert. Jetzt stellt sich das Projekt an Orten vor, die nicht gerade zu den Magneten im internationalen Kunstgeschäft gehören.

  • Neue Galaxie, alte Probleme

    Mi., 22.03.2017

    Game-Test: So spielt sich «Mass Effect: Andromeda»

    «Mass Effect: Andromeda» lädt zum Entdecken zahlreicher Planeten und Kulturen ein.

    Eine Weltreise ist nichts dagegen: In «Mass Effect: Andromeda» lassen Videospieler die Milchstraße hinter sich und brechen in die ferne Andromeda-Galaxie auf. Dort wartet aber leider keine bahnbrechende Entdeckung, sondern nur eine Enttäuschung.

  • Um den Globbus

    So., 12.03.2017

    Motorsportlerin Heidi Hetzer zurück in Berlin

    Heidi Hetzer ließ sich am Brandenburger Tor feiern.

    Weltreise im Oldtimer: Fast drei Jahre war Heidi Hetzer im OLdtimer unterwegs. Jetzt ist sie wohlbehaltern in ihre heimatstadt zurückgekehrt.

  • Endgültig Superstar

    Fr., 03.03.2017

    Ed Sheeran kämpft sich ganz nach oben

    Ed Sheeran meldet sich nach seiner Auszeit fulminant zurück.

    Ed Sheeran ist wieder da - und wie! Der Brite war ein Jahr komplett von der Bildfläche verschwunden. Nach Auszeit und Weltreise meldet er sich mit neuem Album zurück und bricht bereits vorab Rekorde.