Werbetour



Alles zum Schlagwort "Werbetour"


  • Parteien

    Mo., 02.12.2013

    SPD-Führung setzt Werbetour für Koalitionsvertrag fort

    Der SPD-Parteivorsitzende Sigmar Gabriel während einer Regionalkonferenz der Sozialdemokraten. Foto: Timm Schamberger

    Berlin (dpa) - Die SPD-Führung setzt heute ihre Werbetour an der Basis für den Koalitionsvertrag mit der Union fort. Der Parteivorsitzende Sigmar Gabriel will sich im hessischen Baunatal für die Zustimmung der Mitglieder zur großen Koalition stark machen.

  • Parteien

    Mo., 02.12.2013

    SPD-Führung setzt Werbetour für Koalitionsvertrag fort

    Baunatal (dpa) - Die SPD-Führung setzt heute ihre Werbetour an der Basis für den Koalitionsvertrag mit der Union fort. Parteichef Sigmar Gabriel will sich in Baunatal für die große Koalition stark machen. Zu der Regionalkonferenz sind alle SPD-Mitglieder im Bezirk Hessen-Nord eingeladen. In Leverkusen will NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft in einer weiteren Regionalkonferenz für den Koalitionsvertrag werben. Bundesweit sind rund 475 000 SPD-Mitglieder aufgerufen, über die Regierungsbildung in Berlin zu entscheiden.

  • Parteien

    Sa., 30.11.2013

    Werbetour für Schwarz-Rot: SPD und CDU umgarnen ihre Basis

    Vor Mitgliedern der Bremer SPD rührt Parteichef Gabriel die Werbetrommel für Schwarz-Rot. Foto: Ingo Wagner

    Berlin (dpa) - Die SPD-Spitze kämpft weiter um die Zustimmung der Basis zum schwarz-roten Koalitionsvertrag. Führende Sozialdemokraten beschworen die SPD-Mitglieder am Abend in Regionalkonferenzen, die Vereinbarungen mit der Union nicht scheitern zu lassen.

  • Parteien

    Sa., 30.11.2013

    Werbetour für Schwarz-Rot: SPD und CDU umgarnen ihre Basis

    Berlin (dpa) - Die SPD-Spitze kämpft weiter um die Zustimmung der Basis zum schwarz-roten Koalitionsvertrag. Führende Sozialdemokraten beschworen die SPD-Mitglieder am Freitagabend in Regionalkonferenzen, die Vereinbarungen mit der Union nicht scheitern zu lassen. SPD-Chef Sigmar Gabriel und Generalsekretärin Andrea Nahles betonten, der Vertrag trage klar eine sozialdemokratische Handschrift. Auch die CDU hat eine Werbetour gestartet. Der nordrhein-westfälische Parteichef Armin Laschet wies in Düsseldorf darauf hin, dass zentrale Ziele wie die Verhinderung von Steuererhöhungen erreicht worden seien.

  • Parteien

    Do., 28.11.2013

    SPD-Basis bei Koalitionsvertrag gespalten

    Berlin (dpa) - Vor dem Start einer Werbetour der SPD-Spitze für den schwarz-roten Koalitionsvertrag sind teils sehr skeptische Stimmen von der Basis laut geworden. Die Meinungen der Parteimitglieder gehen weit auseinander, wie eine bundesweite Umfrage der dpa zeigt. CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe forderte im Sender n-tv: «Jetzt sind alle gefordert, das Ergebnis auch zu erklären, denn vieles versteht sich ja auch erst beim genauen Hinsehen.» Zweifel gibt es unter anderem an der Finanzierbarkeit der milliardenteuren Ausgabepläne von Union und SPD.

  • Parteien

    Do., 28.11.2013

    SPD-Spitze wirbt für Koalitionsvertrag

    Union und SPD haben sich auf ein 185 Seiten langes Regierungsprogramm mit dem Titel «Deutschlands Zukunft gestalten» gegeben. Foto: Soeren Stache

    Hofheim/Berlin (dpa) - Einen Tag nach Unterzeichnung des schwarz-roten Koalitionsvertrages geht die SPD auf Werbetour an ihrer Parteibasis.

  • Parteien

    Do., 28.11.2013

    SPD geht auf Werbetour für große Koalition

    Hofheim (dpa) - Der Koalitionsvertrag steht, aber noch ist das Projekt Schwarz-Rot nicht unter Dach und Fach. Die SPD-Basis muss entscheiden. Einen Tag nach Unterzeichnung des schwarz-roten Koalitionsvertrages geht die SPD-Spitze deshalb auf Werbetour. Zur ersten Regionalkonferenz in Hofheim werden Bundeschef Sigmar Gabriel und Hessens SPD-Landeschef Thorsten Schäfer-Gümbel erwartet. Die Parteispitze lässt erstmals die Mitglieder über den Koalitionsvertrag abstimmen. Bei den Landesverbänden herrscht Skepsis über das erneute Zusammengehen mit CDU und CSU.

  • Parteien

    Do., 28.11.2013

    SPD wirbt auf Regionalkonferenz für große Koalition

    Hofheim (dpa) - Die SPD geht an ihrer Parteibasis auf Werbetour für den schwarz-roten Koalitionsvertrag. Zur ersten Regionalkonferenz in Hofheim bei Frankfurt/Main werden am Abend Parteichef Sigmar Gabriel und der hessische SPD-Landeschef Thorsten Schäfer-Gümbel erwartet. Die Parteispitze lässt erstmals die Mitglieder über den Koalitionsvertrag abstimmen. Zahlreiche SPD-Spitzenpolitiker empfehlen die Zustimmung. An der Basis vieler Landesverbände herrscht aber Skepsis über das erneute Zusammengehen mit CDU und CSU.

  • Hochschulen

    Do., 19.09.2013

    Professor wirbt mit Wohnzimmer-Vorlesung für Ost-Unis

    Soziologieprofessor Rehberg im Wohnzimmer einer Familie in Hannover: Die Privatvorlesung soll westdeutsche Abiturienten zum «Studieren in Fernost» motivieren. Foto: Peter Steffen

    Hannover (dpa) - Vielen westdeutschen Schulabgängern kommt es gar nicht in den Sinn, sich an einer Hochschule im Osten einzuschreiben. Eine vom Bund finanzierte Kampagne soll ihre Vorbehalte abbauen. Dafür gehen Ost-Professoren sogar auf Werbetour durch Wohnzimmer.

  • Kultur

    Do., 01.11.2012

    Nach «Sandy»: Jon Bon Jovi bricht Promo-Tour ab

    Kultur : Nach «Sandy»: Jon Bon Jovi bricht Promo-Tour ab

    New York (dpa) - Der Sänger Jon Bon Jovi (50) hat wegen des Wirbelsturms «Sandy» eine Werbetour in Europa abgebrochen und ist zu seiner Familie nach New York geflogen.