Westfalenmeisterschaft



Alles zum Schlagwort "Westfalenmeisterschaft"


  • Fußball: Junioren-HKM

    Fr., 18.01.2019

    Sechs wollen nach Beckum

    Die D-Junioren des SC Preußen Lengerich (blaues Trikot) wollen sich am Samstag in Ladbergen die Endrundenteilnahme sichern.

    Für sechs C-Junioren-Teams des Fußballkreises Tecklenburg geht es am Samstag in Saerbeck um den Hallenkreismeistertitel. Der neue Titelträger löst das Ticket für die Westfalenmeisterschaft am 9. Februar in Beckum. Die Endrundenteams haben sich im Dezember in einer spannenden Vorrunde aus vier Gruppen für die Finalrunde qualifiziert.

  • Fußball: C-Mädchen-Kreisauswahl des Tecklenburger Landes

    Mi., 16.01.2019

    Zwei zweite Plätze bei gut besetzten Hallenturnieren

    Die C-Mädchen-Kreisauswahl wurde zwei Mal Hallen-Vizemeister.

    Die C-Mädchen-Auswahl des Fußballkreises Tecklenburg ist mit zwei Hallen-Vizemeisterschaften in das neu Kalenderjahr gestartet und für die Westfalenmeisterschaft am 27. Januar in Beckum gut gerüstet.

  • Kegeln: Herren-Konkurrenz

    Di., 15.01.2019

    BSV Ostbevern wird mit großem Vorsprung Bezirksmeister

    Toller Auftakt: BSV-Kegler Marc Schelhove schockte die Konkurrenz.

    Mit deutlichem Vorsprung wurden die Herren des BSV Ostbevern in Münster Bezirksmeister. Die Herren A verpassten als Vierter die Qualifikation zur Westfalenmeisterschaft.

  • Zahlreiche Schützen geehrt

    So., 13.01.2019

    Erfolg hat gleichsam Tradition im Schießsport

    Die Schützen stellten wieder eine große Gruppe erfolgreicher Sportlerinnen und Sportler, die gemeinsam mit einigen Leichtathleten geehrt wurden.

    Der Schießsport im Kreis hat eine lange und erfolgreiche Tradition. Eine große Gruppe erfolgreicher Sportlerinnen und Sportler wurde in Emsdetten ausgezeichnet. Die Geehrten:

  • Fußball: Turnier der Stützpunktmannschaften

    Di., 08.01.2019

    Ahaus/Coesfeld holt den Titel

    Die Auswahl Ahaus/Coesfeld gewann in der Sportschule Kamen-Kaiserau das Turnier der Stützpunktmannschaften um den ARAG-Cup.

    Erneut feierte der Fußballkreis Ahaus/Coesfeld bei den Spielen um die (inoffizielle) Westfalenmeisterschaft einen riesigen Erfolg. In der Sportschule in Kaiserau holte die U12-Auswahl den Sieg beim 48. ARAG-Cup der Stützpunkt-Mannschaften.

  • Judo: Westfalenmeisterschaften

    Do., 08.11.2018

    Lena Busiek schnappt sich die Bronzemedaille

    Lena Busiek zeigt stolz ihre Urkunde.

    Am vergangenen Sonntag fanden die Judo-Westfalenmeisterschaften in Bielefeld statt. Mit am Start waren von der Judogemeinschaft Ladbergen Lena Busiek, die sich über einen ersten Platz bei der Bezirksmeisterschaft für dieses Turnier qualifizieren konnte und Arvid Hilge, der sich ebenfalls über die Bezirksmeisterschaft qualifiziert hat.

  • Judo | Westfalenmeisterschaft: Budo Mugen Gronau

    Mi., 07.11.2018

    Doppel-Silber in Bielefeld

    Bei der Judo-Westfalenmeisterschaft war auch Budo Mugen Gronau mit Maxim Iskam, Sven Manthey, Uzayr Davlatov, Dovud Davlatov (kl. Foto v li) vertreten. Zweimal gab es Silber.

    Von solch einem erfolgreichen Tag hatten die jungen Judoka vielleicht sogar in der Nacht zuvor geträumt. Bei der Westfalenmeisterschaft in Bielefeld jedenfalls wurden zwei Aktive der Budo Mugen Gronau für ihre sportlichen Leistungen mit einer Silbermedaille honoriert.

  • Preisverleihung für das Reisejahr 2018

    Mo., 05.11.2018

    Höhenflug des Taubensports

    Eine Vielzahl von Taubenzüchtern aus ganz Westfalen kamen am Samstag nach Ostbevern. Verbandspräsident Richard Groß (kl. Bild) sprach zu den Mitgliedern der IG Westfalenmeisterschaft.

    Die Reisevereinigung Telgte hatte die „Interessengemeinschaft (IG) Westfalenmeisterschaft“ nach Ostbevern eingeladen, um bei einem kleinen Festakt samt Preisverleihung das Reisejahr 2018 abschließen zu können. Taubensportfreunde aus über 120 Reisevereinigungen waren der Einladung gefolgt.

  • Fußball: Westfalenmeisterschaft für Stützpunktmannschaften

    Do., 18.10.2018

    TE-Team zeigt „starke Spiele“

    Die U 13-Mannschaft des DFB-Stützpunktes Ibbenbüren belegte in der Endrunde der Westfalenmeisterschaft den fünften Platz.

    Die U 13-Stützpunktmannschaft des Fußballkreises Tecklenburg belegte bei der Endrunde der Westfalenmeisterschaft im Sportzentrum Kamen-Kaiserau den 5. Platz.

  • Tennis: Westfalenmeisterschaften

    Do., 27.09.2018

    Ladberger Paul Thiemann ist der strahlender Sieger

    Paul Tiemann vom TSV Ladbergen ist erstmals Tennis-Westfalenmeister.

    Die Westfalenmeisterschaften im Tennis für unter Neunjährigen in Castrop-Rauxel im Stadtteil Ickern waren für die Ladberger Nachwuchshoffnung Paul Tiemann ein lohnenswertes Ziel.