Wiederaufstieg



Alles zum Schlagwort "Wiederaufstieg"


  • 2. Liga

    So., 13.05.2018

    Duisburg klettert auf Rang sieben: 2:0 über St. Pauli

    Duisburgs Torschütze Moritz Stoppelkamp jubelt nach seinem Führungstreffer.

    Duisburg (dpa) - Der MSV Duisburg hat seine erste Saison nach dem Wiederaufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga auf dem beachtlichen 7. Tabellenplatz beendet.

  • Wiederaufstieg als Ziel

    So., 13.05.2018

    In Hamburg sagt man Tschüss: Das Ende des Bundesliga-Dinos

    Der Blick von Bernd Hoffmann, Präsident des Hamburger SV, richtet sich nach vorne.

    Der HSV ist raus aus der deutschen Fußball-Elite. In der 2. Liga soll aber sofort ein Anlauf zur Rückkehr ins Oberhaus genommen werden. Es gibt viele Gründe für den Niedergang. Was wird sich ändern?

  • Fußball

    Sa., 12.05.2018

    HSV-Vorstand Wettstein: Ziel direkter Wiederaufstieg

    Hamburg (dpa) - Vorstand Frank Wettstein strebt nach dem erstmaligen Abstieg des Hamburger SV aus der Fußball-Bundesliga die sofortige Rückkehr an. «Wir sind voll handlungsfähig und arbeiten ab jetzt intensiv an dem klaren Ziel, bestmöglich vorbereitet in die nächste Saison zu gehen und den direkten Wiederaufstieg zu realisieren», sagte er nach dem am Ende nutzlosen 2:1 des HSV gegen Borussia Mönchengladbach. Der Sieg reichte nicht, um noch am letzten Spieltag vom vorletzten Tabellenplatz auf den Relegationsrang vorzurücken.

  • Hamburger Weg

    Sa., 12.05.2018

    HSV-Vorstand Wettstein: Ziel direkter Wiederaufstieg

    Frank Wettstein, amtierender Vorstandsvorsitzender des HSV, strebt die sofortige HSV-Rückkehr ins Oberhaus an.

    Hamburg (dpa) - Vorstand Frank Wettstein strebt nach dem erstmaligen Abstieg des Hamburger SV aus der Fußball-Bundesliga die sofortige Rückkehr an.

  • Tennis: Sommersaison

    Fr., 04.05.2018

    Das ist hart für die SG GW Telgte: Vier von acht Mannschaften steigen ab

    Die Telgter Herren 40 mit (o.v.l.) Markus Twickler, Miguel Lück, Andre Koch, Rüdiger Kexel sowie (u.v.l.) Niko Thieme, Marc Brüggemann und Patrik Thelen. Es fehlen Andreas Böger und Thomas Rulle.

    Vor einer großen Herausforderung stehen die Herren 40 der SG GW Telgte in dieser Sommersaison. Nach dem erfolgreichen Wiederaufstieg in die Verbandsliga im vergangenen Jahr wurden dem Team um Kapitän Rüdiger Kexel nicht nur anspruchsvolle Gruppengegner zugelost.

  • Ziel: Schneller Wiederaufstieg

    Mo., 30.04.2018

    Nach Kölner Abstieg: Veh geht von Bittencourt-Abgang aus

    Armin Veh richtet den Blick nach vorn, auf den schnellen Wiederaufstieg mit dem 1. FC Köln.

    Köln (dpa) - Sport-Geschäftsführer Armin Veh rechnet nach dem Abstieg des 1. FC Köln in die 2. Fußball-Bundesliga nicht mit einem Verbleib von Leonardo Bittencourt.

  • Wiederaufstieg als Ziel

    So., 29.04.2018

    1. FC Köln trägt sechsten Abstieg mit Fassung

    Trotz des feststehenden Abstiegs werden die FC-Profis von ihren Fans in Freiburg gefeiert.

    Der 1. FC Köln steht als erster Absteiger der Saison fest. Torwart Horn kritisiert die Fehler im Erfolg - betont aber auch die Unterschiede zum letzten Bundesliga-Abschied vor sechs Jahren.

  • Fußball

    So., 29.04.2018

    Leverkusens Frauen schaffen Bundesliga-Rückkehr

    Düsseldorf (dpa) - Die Fußballerinnen von Bayer Leverkusen haben den direkten Wiederaufstieg in die Bundesliga geschafft. Drei Spieltage vor dem Saisonende sicherte sich das Team von Trainerin Verena Hagedorn in der 2. Bundesliga (Süd) mit dem 2:1-Erfolg gegen die zweite Mannschaft des SC Freiburg die Rückkehr ins Oberhaus. Spitzenreiter 1899 Hoffenheim II und das zweitplatzierte Team von Bayern München II sind nicht aufstiegsberechtigt.

  • Siebtliga-Club

    Mi., 25.04.2018

    SV Wilhelmshaven scheitert mit Klage gegen FIFA

    Hans Herrnberger (l), Vorstandschef des SV Wilhelmshaven, führt einen Rechtsstreit gegen den Fußball-Weltverband.

    Bremen (dpa) - Das Landgericht Bremen hat dem Siebtliga-Verein SV Wilhelmshaven den Wiederaufstieg in die vierte Liga vorerst verbaut.

  • Fußball | Kreispokal-Halbfinale der Frauen: Fortuna Gronau - SG Coesfeld

    Do., 12.04.2018

    Post setzt auf den Teamgeist

    Im Halbfinale gegen die SG Coesfeld will Fortuna Gronau voll dagegenhalten. Während die Gäste den Pokalseriensieger VfL Billerbeck ausschalteten, setzten sich die Blau-Schwarzen gegen den Landesligisten Union Wessum durch.

    Es läuft gut für Fortuna, in der Meisterschaft ebenso wie im Pokal. Die Fußballerinnen von der Laubstiege haben den direkten Wiederaufstieg in die Fußball-Landesliga vor Augen, ebenso lockt der abermalige Einzug in das Pokalfinale.