Winde



Alles zum Schlagwort "Winde"


  • Bruch und Kentern in Serie

    Fr., 23.06.2017

    Starkwind fordert Segler bei Kieler Woche

    Segler nehmen bei der Kieler Woche ein unfreiwilliges Bad.

    Kiel (dpa) - Starke Winde und hohe Wellen haben die Segler am Freitag bei der Kieler Woche vor große Herausforderungen gestellt. Bruch und Kenterungen in Serie sowie Rennausfälle waren die Folge.

  • Segeln: Deutsche Juniorenliga West

    Mo., 22.05.2017

    Segel-Nachwuchs des SC Münster schnell unterwegs

    Schnell unterwegs: Die Besatzung des SC Münster auf dem windigen Möhnesee.

    Auf dem Möhnesee herrschte keine Flaute, vielmehr machten drehende Winde den Aktiven zu schaffen. Münster war mit dem SC und dem SC Hansa vertreten.

  • Kreisliga A: Germania Horstmar siegt in Metelen

    So., 19.03.2017

    Horstmar stürmt zum Sieg in Metelen

    Erfolgreiches Auswärtsspiel: Felix Oepping (l.) und Tim Hellenkamp bejubelten einen Sieg der Germania.

    Nasskaltes Wetter und böige Winde lockten nur knapp 100 Besucher ins Stadion des FC Matellia Metelen, in dem der TuS Germania Horstmar zu Gast war. Doch die Zuschauer sollten ihr Kommen nicht bereuen, denn sie erlebten ein stürmisches Meisterschaftsspiel, das der TuS mit 2:1 (1:1) für sich entschied.

  • Insel Gozo

    Mi., 08.03.2017

    Berühmtes Felsentor auf Malta eingestürzt

    Heftige Winde haben das Felsentor, das «Azure Window», zerstört.

    Die Bewohner Maltas und Fans des Inselstaates sind traurig: Das berühmte «Azure Window» auf Gozo gibt es nicht mehr.

  • Erfolg am Hochzeitstag

    So., 22.01.2017

    Langer feiert 30. Sieg auf der Senioren-Tour

    30. Sieg auf der PGA-Senioren-Tour am 33. Hochzeitstag: Bernhard Langer.

    Kailua-Kona/Hawaii (dpa) - Golf-Routinier Bernhard Langer hat den 30. Sieg auf der Senioren-Tour der PGA gefeiert. Der 59-Jährige wurde auf dem Hualalai-Kurs in Kailua-Kona auf Hawaii zum Gewinner erklärt, nachdem die Schlussrunde wegen stürmischer Winde abgebrochen werden musste.

  • Schwerewelle in Bodennähe

    Mo., 16.01.2017

    Forscher sichten stationäre Riesenstruktur auf der Venus

    Auf der Aufnahme der Venus erscheinen heißere Regionen heller und kältere Regionen dunkler.

    Über unseren Nachbarplaneten Venus fegen extrem schnelle Winde. Trotzdem haben Forscher in derselben Höhe eine stationäre Struktur entdeckt. Was hat es damit auf sich?

  • Migration

    Sa., 24.12.2016

    34 Migranten vor griechischer Kleininsel gerettet

    Athen (dpa) - Die griechische Küstenwache hat 34 Migranten vor der Insel Farmakonisi gerettet. Sie waren von der naheliegenden türkischen Küste an Bord eines kleinen Schlauchbootes gestartet. Das Boot drohte wegen rauer See und starken Winden unterzugehen. Alle geretteten Menschen seien wohlauf, berichtete das Staatsradio. Die Menschen seien in ein Registrierzentrum auf der Insel Leros gebracht worden. In Griechenland leben zurzeit knapp 63 000 Flüchtlinge und andere Migranten. Im Durchschnitt setzen täglich etwa 70 Menschen aus der Türkei zu den Inseln der Ostägäis über.

  • «Unfair und gefährlich»

    Di., 20.12.2016

    Damen-Riesenslalom in Courchevel abgesagt

    Der Riesenslalom in Courchevel wurde abgesagt.

    Heftige und zum Teil gefährliche Winde haben zur Absage des Riesenslaloms in Courchevel geführt, was Viktoria Rebensburg sogar freute. Das Rennen soll noch in diesem Jahr nachgeholt werden.

  • Buntes

    Mo., 19.12.2016

    New Yorkerin gibt nach 57 Jahren Buch zurück

    New York (dpa) - Eine 72 Jahre alte New Yorkerin hat nach 57 Jahren eine Ausgabe von «Vom Winde verweht» in die Bücherei zurückgebracht. «Ich wollte es nicht klauen, das war eine jugendliche Indiskretion», sagte Barbara Roston der «New York Times». Das Buch hätte am 18. November 1959 zurückgegeben werden sollen, die damalige Überziehungsstrafe betrug fünf US-Cents pro Tag. Roston würde der Brooklyn Public Library damit 1042,10 Dollar, also umgerechnet 999,48 Euro schulden. Weil das Buch aber nicht im Computersystem der Bibliothek erfasst ist, muss Roston keine Strafgebühren bezahlen.

  • Badminton-Bundesliga

    Mi., 05.10.2016

    Union Lüdinghausen geht mit Erleichterung in die Pause

    Das Lüdinghauser Damendoppel mit Karin Schnaase (l.) und Eefje Muskens sorgte am Dienstagabend für den ersten Punkt gegen Düren.

    „Das war so wichtig“, freute sich Spieler Josche Zurwonne nach dem hart umkämpften 4:3-Sieg von Union Lüdinghausen gegen den 1. BC Düren, bevor er sich auf den Heimweg nach Saarbrücken machte.