Zeitreise



Alles zum Schlagwort "Zeitreise"


  • Spielmannszugs Velpe feiert Jubiläum mit Zeitreise durch die Geschichte

    So., 25.08.2019

    70 Jahre und kein bisschen leise

    „Die gute Mischung macht’s.“ Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer (rechts) sprach das Großwort zum Jubiläumsfest, das mit einer Zeitreise durch die Geschichte des Spielmannszuges begann.

    1949 war noch einiges anders beim Spielmannszug Velpe. Was genau, das zeigten die Musiker bei einer Zeitreise durch die Jahrzehnte anlässlich der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 70. Geburtstag am Samstagabend.

  • Virtual Reality-Technik

    Do., 22.08.2019

    TimeRide bietet virtuelle Zeitreise durch geteiltes Berlin

    Der Palast der Republik (r), der Berliner Fernsehturm und der Berliner Dom sind durch eine Virtual-Reality-Brille zu sehen.

    Seit fast 30 Jahren ist die Berliner Mauer Geschichte. Doch wie war es damals im geteilten Berlin? Interessierte können zukünftig auf Zeitreise gehen - dank moderner Virtual Reality-Technik.

  • Happier Now

    Mi., 14.08.2019

    Native Harrow: Eine Zeitreise zur Woodstock-Wiese

    Devin Tuel fängt den Geist von Woodstock ein.

    Wenn es in diesem Jahr ein aktuelles Album gibt, das zum Woodstock-Jubiläum passt, dann wohl dieses: «Happier Now» von der Sängerin Devin Tuel und ihrer Band Native Harrow.

  • Hippies & Stuntmen

    Mo., 12.08.2019

    Tarantino auf Zeitreise: «Once Upon a Time... in Hollywood

    Hippies & Stuntmen: Tarantino auf Zeitreise: «Once Upon a Time... in Hollywood

    «Once Upon a Time... in Hollywood» ist Tarantinos Hommage an die Traumfabrik und an die Werte einer Männer-Freundschaft. Brad Pitt und Leonardo DiCaprio sind perfekt als Buddies, die den alten Zeiten nachtrauern.

  • Hommage an die 1960er

    Mo., 12.08.2019

    «Once Upon a Time... in Hollywood»: Tarantinos Zeitreise

    Hommage an die 1960er: «Once Upon a Time... in Hollywood»: Tarantinos Zeitreise

    Schauplatz ist Los Angeles im Jahr 1969. «Once Upon a Time... in Hollywood» spielt vor dem Hintergrund der Charles-Manson-Mordserie. Quentin Tarantino holt Brad Pitt und Leonardo DiCaprio dazu.

  • Eper-Graeser Venn

    Fr., 09.08.2019

    Eine Zeitreise ins werdende Moor

    Das Graeser Venn birgt landschaftliche Schätze wie den Erlenbruchwald (r.) oder kleine Gewässer, die langsam von einem Schwingrasen bewachsen werden. Pflanzen wie die blühenden Moosbeeren zeigen, dass Wasser- und Nährstoffhaushalt in Ordnung sind.

    Es ist so ähnlich wie Neil Armstrong es bei der Mondlandung beschrieben hat. Wenige Schritte reichen und man fühlt sich wie in einer anderen Welt. Anders als beim Erdtrabanten liegt diese andere Welt aber nicht in weiter Ferne, sondern direkt vor den Toren der Stadt. Und sie wimmelt nur so von Leben – noch. Mit Christoph Rückriem bin ich in Gronauer Naturschutzgebieten unterwegs.

  • Neues aus der Reisewelt

    Di., 30.07.2019

    Zeitreise, Doppeldecker, Neuer Terminal

    Wachposten vor der Wiedervereinigung: Dank VR-Brillen bekommen Besucher neue Perspektiven von Berlin.

    Ob mit Flugzeug oder mit dem Bus - auf Touristen warten neue Möglichkeiten. Während in San Francisco ein Terminal eröffnet, erleben Berlin-Besucher eine Zeitreise - mithilfe moderner Technik.

  • Rahmenprogramm Hockenheimring

    Do., 25.07.2019

    «Sound der Vergangenheit»: Zeitreise mit Schumacher jr.

    Der F2004 wird auf der Rennstrecke in Imola von Michael Schumacher getestet - der Junior wird in Hockenheim in dem Wagen fahren. Foto (2004): epa ansa Giorgio Benvenuti

    Alleine dieser Name: Schumacher. Zehn Buchstaben, die die Formel-1-Fans elektrisiert haben. Hockenheim wirft nun die Zeitmaschine an. Im Cockpit sitzt der Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher.

  • Kuriose Zeitreise

    Di., 23.07.2019

    Porno-Karaoke ist wie Lach-Yoga mit Stöhnen

    Dragqueen Olivia Jones (2.v.l) bei der Eröffnung der "Porno Karaoke Bar" im Stadtteil St. Pauli.

    Kleine Zeitreise in die Anfänge der Pornofilme gefällig? Olivia Jones macht es auf St. Pauli möglich. Die Dragqueen ist davon überzeugt, dass das Mitstöhnen Körper und Geist gut tut.

  • 50 Jahre Mondlandung

    So., 21.07.2019

    Mit dem Planetarium eine Zeitreise in die „Sixties“

    50 Jahre Mondlandung – dieses Jubiläum wurde im LWL-Planetarium ausgiebig gefeiert. In einer Mondlandschaft galt es dabei, Selfies zu schießen.

    Das Planetarium im LWL-Museum für Naturkunde zeigt normalerweise tagsüber den Blick in den nächtlichen Himmel. Am Samstag war das Museum nachts für Besucher Anziehungspunkt. Es galt, den 50. Jahrestag der Mondlandung zu feiern.