Zivilcourage



Alles zum Schlagwort "Zivilcourage"


  • Leute

    Fr., 02.10.2015

    Clueso macht sich für Zivilcourage stark

    Clueso engagiert sich.

    Mainz (dpa) - Nicht den Helden spielen, aber trotzdem helfen: Dafür wirbt Sänger Clueso (35) anlässlich des Internationalen Tags der Gewaltlosigkeit an diesem Freitag.

  • Zivilcourage unter Beweis gestellt

    Do., 27.08.2015

    Polizei inszeniert Taschendiebstahl

    In Sekundenschnelle schnappt der vermeintliche Dieb (Polizeioberkommissar Philipp Küpker) den Rucksack, der am Rollator baumelt. Sein „Opfer“ (Polizeihauptkommissar Rainer Kurzke) schreit nicht umsonst um Hilfe: Dr.Florian Roggel, der zufällig als Passant vorbeikommt, verfolgt den „Dieb“.

    Fast musste die Polizei den „Dieb“ schützen. So schnell war Dr. Florian Roggel dem vermeintlichen „Taschendieb“ auf den Fersen.

  • Innenminister Jäger ehrt Ahlenerin Beate Marianne Rolko

    Fr., 21.08.2015

    Ahlenerin zeigte beispielhafte Zivilcourage

    Tatort SB-Center: Hier überfielen am 17. Juni 2014 zwei Mädchen einen 75-jährigen Rentner. Für ihre Zivilcourage wurde Beate Marianne Rolko am Abend in der Landeshauptstadt von Innenminister Ralf Jäger ausgezeichnet.

    Vor einem Jahr hatte sich Beate Marianne Rolko zwei jungen Trickdiebinnen beherzt in den Weg gestellt. Am Freitagabend ehrte NRW-Innenminister Ralf Jäger die Ahlenerin mit dem Preis für Zivilcourage.

  • Auszeichnungen

    Fr., 21.08.2015

    Zivilcourage-Preis für acht Frauen und Männer

    NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD).

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger (SPD) hat acht Frauen und Männer mit dem Preis für Zivilcourage des Landes ausgezeichnet. «Alle acht haben ihren Mitmenschen in einer bedrohlichen Situation geholfen und an der Aufklärung von Straftaten mitgewirkt», sagte Jäger bei der Preisverleihung am Freitag in Düsseldorf. Ihr mutiges und vorbildliches Eingreifen verdiene Respekt und Anerkennung.

  • Zivilcourage

    Fr., 24.07.2015

    Zeuge stoppt betrunkene Autofahrerin

    Zivilcourage : Zeuge stoppt betrunkene Autofahrerin

    Münster - Zivilcourage bewies ein Mann am Donnerstagmorgen: Er verhinderte die Weiterfahrt einer betrunkenen Autofahrerin an der Pienersallee.

  • Geschwister-Scholl-Realschule verabschiedet 96 Absolventen:

    Mi., 17.06.2015

    „Pioniere mit Zivilcourage“

    Mit Reifezeugnissen und Rosen verabschiedeten die Klassenlehrer die Abschlussschüler. Als Jahrgangsbeste zeichnete Martin Klinger Franziska Wermeling, Benedikt Feldhaus, Till Lockmann und Jan Siewert aus.

    In besonders guter Erinnerung wird Schulleiterin Ulrike Machers den aktuellen Abschlussjahrgang behalten. Nicht nur wegen guter schulischer Leistungen, sondern auch wegen des „Pioniergeistes“, betonte sie bei der Abschlussfeier.

  • Prozesse

    Mi., 17.06.2015

    Kein Bundesverdienstkreuz für Tugce

    Angehörige und Freunde von Tugce trauern vor dem Landgericht in Darmstadt nach der Urteilsverkündung und halten Bilder von ihr.

    Freunde von Tugce verehren die gewaltsam zu Tode gekommene Studentin als Heldin der Zivilcourage. Sie bekommt posthum aber kein Bundesverdienstkreuz. Der Anwalt der Familie sieht die Online-Petition trotzdem als Erfolg.

  • Prozesse

    Fr., 24.04.2015

    Chronologie: Tödliche Zivilcourage

    Das Grab von Dominik Brunner: Er hatte sich in einer Münchener S-Bahn schützend vor angegriffene Jugendliche gestellt und wurde daraufhin brutal niedergeschlagen.

    Darmstadt (dpa) - Tugce soll versucht haben, einen Streit zu schlichten, bevor sie niedergeschlagen wurde und an den Folgen starb. Fälle von Zivilcourage endeten schon für so manchen Helfer tödlich. Beispiele:

  • Prozesse

    Fr., 24.04.2015

    Tugce-Stiftung für Zivilcourage kommt voran

    Mit Fotos, Blumen und Kerzen gedenken Trauernde vor dem Klinikum in Offenbach der verstorbenen Tugce Albayrak.

    Gelnhausen (dpa) - Die Stiftung von Tugces Familie für Zivilcourage kommt voran. Das Finanzamt habe die Gemeinnützigkeit des Vereins anerkannt, der gegründet worden sei, um Kapital für die Stiftung zusammenzubekommen, sagte der Anwalt der Familie, Macit Karaahmetoglu, der Deutschen Presse-Agentur.

  • Kriminalität

    Mi., 24.12.2014

    Tugces Familie ruft Stiftung für Zivilcourage ins Leben

    "Für mehr Zivilcourage": Banner vor dem McDonald's-Restaurant in Offenbach, wo Tugce A. schwer verletzt wurde. Foto: Boris Roessler

    Offenbach (dpa) - Die Familie der getöteten Studentin Tugce Albayrak gründet eine Stiftung, die jährlich einen Preis für Zivilcourage ausloben soll. Der Anwalt der Familie sagte, dass Tugces Mut und ihre Lebenseinstellung in der Stiftung fortgeführt werden sollen.