Zukunftswerkstatt



Alles zum Schlagwort "Zukunftswerkstatt"


  • Gymnasium Nottuln

    So., 09.04.2017

    Freude über die Entscheidung

    Christel Neudeck (2.v.r.) empfing die Delegation aus Nottuln in Troisdorf und erzählte nicht nur viel aus ihrem Leben mit Rupert Neudeck, sondern zeigte den Gästen auch ein ehemaliges vietnamesisches Flüchtlingsboot.

    Das Gymnasium Nottuln wird zum Rupert-Neudeck-Gymnasium. Diese Nachricht überbrachte eine kleine Abordnung der Zukunftswerkstatt jetzt Christel Neudeck, der Witwe des Namensgebers.

  • Profilschule Ascheberg

    Fr., 31.03.2017

    Zukunftswerkstatt soll den Rückenwind aufgreifen

    Carsten Nas informierte über die Pläne der Schule.

    Die Profilschule Ascheberg will den spürbar anhaltenden Rückenwind über eine Zukunftswerkstatt für einen Erhalt der Gemeinschaftsschule nutzen.

  • Zukunftswerkstatt am St.-Michael-Gymnasium

    Di., 28.02.2017

    Düstere Zukunft: „EU 2050 – Untergang“

    Sie stellten die mehrstündige Veranstaltung zur „Zukunftswerkstatt Europa“ vor: Luzia Schwake, Sophia Starke, Laura Wiegard, Kira Bendix-Neuhaus und Pauline Brockamp.

    Wie geht es weiter mit der Europäischen Union? Die Schüler am St.-Michael-Gymnasium entwarfen verschiedene Szenarien.

  • Gymnasium

    Do., 23.02.2017

    An Kreativität mangelt es nicht

    Im Forum diskutierten Schüler, Eltern und Lehrer in verschiedenen Gruppen, wie das Gymnasium weiterentwickelt werden kann.

    Efolgreich ist am Gymnasium die Zukunftswerkstatt gestartet. Bei der Kick-off-Veranstaltung gab es bereits zahlreiche Idee für die Weiterentwicklung der Schule.

  • Zukunftswerkstatt

    Fr., 21.10.2016

    Die Stadt aus Sicht der Jugendlichen

    „Die Planer“ haben sich Gedanken über ihre Stadt gemacht. Was dabei herausgekommen ist, stellten sie gestern Bürgermeister Carsten Grawunder und Wirtschaftsförderin Ute Homann vor.

    Im Rahmen der Zukunftswerkstatt hatten sich 17 Jugendliche Gedanken über ihre Heimatstadt gemacht. Die Ergebnisse stellten sie jetzt Bürgermeister Carsten Grawunder vor.

  • Schuldebatte

    Di., 04.10.2016

    Qualität der Schule steht außer Frage

    Manuela Mahnke, Bürgermeisterin. 

    An der aktuellen Schuldebatte will sich Bürgermeisterin Manuela Mahnke nicht beteiligen. Zunächst müsse der Zukunftswerkstatt der Schule Zeit gelassen werden. Die Bürgermeisterin bekräftigt aber ihre positive Haltung zum Gymnasium.

  • Schuldebatte

    Sa., 01.10.2016

    Zukunftswerkstatt ein positiver Schritt

     

    Die Partei Die Linke betrachtet den Leserbrief von Wolf Haase als „persönliche Meinung von jemandem, der viele Jahre als Lehrer tätig war und weiß, von was er spricht“, erklärt Linke-Ratsmitglied Jürgen Jendroska.

  • Schuldebatte: Sozialausschuss

    Do., 29.09.2016

    Zukunftswerkstatt arbeitet

    Das Gymnasium Nottuln hat gerade erst sein 25-jähriges Bestehen gefeiert und wird nun mit einer neuen Debatte über seine Zukunft konfrontiert.

    Das Gymnasium Nottuln hat eine Zukunftswerkstatt eingerichtet, in der sich Eltern, Lehrer und Schüler gleichermaßen engagieren.

  • Kandidatur von Frank Baumann, CDU

    So., 11.09.2016

    Am meisten drückt die Wohnungsnot

    Frank Baumann (CDU)

    Fast 30 Jahre Kommunalpolitik: Jetzt will Frank Baumann für die CDU in den Landtag. Steigende Mieten, Wohnungsmangel - das will Baumann ändern.

  • 1,2-Millionen-Euro-Investition

    Di., 06.09.2016

    Lernwerkstatt 4.0: Fit für die Zukunft

    Mut zu MINT: Schüler des Leistungskurses Elektrotechnik des Berufskollegs im Gespräch mit ihrem Fachlehrer

    Die Industrie 4.0 verbindet flexible Produktion und moderne Informationstechnologie. Mit einer „Zukunftswerkstatt 4.0“ will der Kreis Steinfurt jetzt seine Schülerinnen und Schüler fit für diese Zukunftstechnologie machen.