Zusammenkunft



Alles zum Schlagwort "Zusammenkunft"


  • Manchmal ist es wie beim Skat

    Do., 22.05.2014

    Feldbesichtigung des LOV

    Zur Feldbegehung ging es für die Mitglieder des LOV am Mittwochabend aufs Feld. Die Teilnehmer nutzten die Zusammenkunft, um intensiv zu diskutieren und sich auszutauschen.

  • Versammlung direkt vor Ort

    Do., 15.05.2014

    Bürgergärten: Anlieger wehren sich

    Großes Interesse: Rund 50 Anwohner kamen jetzt zusammen und sprachen sich gegen Bürgergärten im Bereich zwischen Enscheder Straße und Eisenbahnweg aus.

    Die Anwohner von Eisenbahnweg und Enscheder Straße lassen ihrer Kritik jetzt Taten folgen. Grund für die aktuelle Zusammenkunft sind Planungen der Stadt Gronau, im Wohnquartier im Bögehold sogenannte „Bürgergärten“ zu schaffen.

  • Solide Kassenführung und viele neue Termine

    Mi., 19.03.2014

    Alles klar beim Heimatverein

    Harmonisch verlief die Jahreshauptversammlung des Heimatvereins. Bei der Zusammenkunft im Rathaus wurden der Vorstand in seinen Ämtern bestätigt und zahlreiche Termine für die kommenden Monate vorgestellt.

  • USC Münster

    Mi., 15.01.2014

    Volleyballerinnen gehen rundum erneuert ins Netz

     

    Münster - Zahlreiche Gäste begrüßte der USC Münster am Dienstagabend zum Neujahrsempfang im Hause seines Premium-Sponsors WestLotto an der Weseler Straße. Im Rahmen der kurzweiligen Zusammenkunft erlebten die Anwesenden, wie der heimische Volleyball-Bundesligist per Knopfdruck mit seiner neuen Internet-Präsenz online ging.

  • Irland holt mit Diasporaprogramm Touristen ins Land

    Mi., 01.01.2014

    Die große Zusammenkunft

    Irland holt mit Diasporaprogramm Touristen ins Land : Die große Zusammenkunft

    Mit einer Reihe von Events hat Irland Tausende irischstämmige und andere ausländische Besucher 2013 ins Land geholt. "Es war ein besonderes Jahr für Irland", sagte Irlands Tourismusminister Leo Varadkar am Silvesterabend. Mehr als eine Million Touristen allein aus Nordamerikaner hätten die Insel im Rahmen des Diasporaprogrammes The Ultimate Gathering besucht, das über das Jahr und Land verteilt aus 5000 Einzelveranstaltungen bestand. Um 7,5 Prozent seien die Besucherzahlen im vergangenen Jahr insgesamt gestiegen.

  • Arbeitseinsatz für die Mitglieder der Burgsteinfurter Werbegemeinschaft

    So., 20.10.2013

    Kaufleute schrauben an der Weihnachtsbeleuchtung

    Bei der Zusammenkunft am Dienstag (22. Oktober) soll die Weihnachtsbeleuchtung fertiggestellt werden. „Je mehr Menschen mithelfen, desto schneller sind wir fertig. Jeder ist willkommen“, so die Werbegemeinschaft in ihrem Aufruf.

  • Albertiner treffen sich an Kirmes

    So., 06.10.2013

    „Willkommen im Club!“

    Exklusiver Club:  Die „Albertiner“ haben sich das hehre Ziel gesetzt, den Namen Albert zu erhalten.

    Tradition bleibt Tradition: Am Kirmesmontag, 7. Oktober, treffen sich wieder die „Albertiner“. Die Zusammenkunft von Saerbeckern mit dem Vornamen Albert beginnt um 11 Uhr im „Markt 23“.

  • Auf gute Nachbarschaft

    Do., 19.09.2013

    Ehrenabteilungen der Feuerwehren pflegen ihre Kontakte

    Sie diskutierten, sie tauschten sich aus  und sie pflegten ihre gute Nachbarschaft: Die Ehrenabteilungen der Feuerwehren Ochtrup und Metelen fanden jetzt wieder zu ihrem alljährlichen September-Treffen zusammen. Bürgermeister Kai Hutzenlaub (8.v.r.), selbst aktiver Feuerwehrmann, ließ es sich nicht nehmen, im Welbergener Gerätehaus dabei zu sein.

    Einmal im Jahr – immer im September – treffen sich die Ehrenabteilungen der Freiwilligen Feuerwehren Ochtrup und Metelen. Diesmal fand die Zusammenkunft im Gerätehaus Welbergen statt. Klar, dass sich dabei alles um Feuerwehr-Themen drehte.

  • Bürgerhalle vor ungewisser Zukunft

    Di., 27.08.2013

    Es ist nichts mehr los

    In der Bürgerhalle Kattenvenne ist nichts mehr los. Die Zukunft des einstigen Bürger-Projekts ist höchst ungewiss.

    Kein Schützenfest, keine gesellige Zusammenkunft. Wo vor einem Jahr noch das 700-jährige Bestehen des Dorfes begossen wurde, herrscht jetzt Grabesstille. Die einst mit unglaublichem Bürger-Engagement gebaute Bürgerhalle steht vor einer höchst ungewissen Zukunft. Die gleichnamige GmbH hat – wie berichtet – Insolvenz angemeldet.

  • Verband tagt in Kattenvenne

    Di., 04.06.2013

    Ohne Küster geht es in der Kirche nicht

    Rund 100 Küster, Küsterinnen, Hausmeister und Hausmeisterinnen aus Westfalen und Lippe kamen zum 109. Jahrestag der Evangelischen Küstervereinigung Westfalen-Lippe nach Kattenvenne ins Tecklenburger Land.

    Qualitäts- und Stellensicherung waren ein Thema bei der Zusammenkunft der Evangelischen Küstervereinigung in Kattenvenner. Der „Gastgeber“, Dietmar Bosse, ist in den Vorstand gewählt worden.