sammlung



Alles zum Schlagwort "sammlung"


  • Gegenwartskunst

    Fr., 30.09.2016

    Sammlung Viehof in Hamburger Deichtorhallen

    «Männer mit Flugzeugen» von Neo Rauch.

    «Das ist documenta-Feeling in Hamburg»: Die Deichtorhallen präsentieren gleich an zwei Standorten die bedeutende Sammlung Viehof - mit 560 Werken von 75 Künstlern.

  • Sammlung beim Offizierstag der Eper Schützenvereine

    Do., 08.09.2016

    Wandervogels letzter Flug vor der Winterpause

    Der Wandervogel in Aktion: General Bernd Burike (Kloster Epe) übergibt 621 Euro an den Ehrenvorsitzenden der Lebenshilfe, Alfons Wissing.

    Bevor der Wandervogel der Lebenshilfe in die Winterpause fliegt, hat er noch einmal einen Auftritt beim Offizierstag der Epe Schützenvereine absolviert. Stolze 621 Euro kamen dabei zusammen.

  • Roland Böckmanns Sammlung

    Sa., 03.09.2016

    Ein Keller voller Geschichte(n)

    Diese Zeiger stammen von der ersten Uhr, die in der Franziskuskirche verbaut war.  

    Die Reckenfelder werden im „Haus der Geschichte“ bald viel Interessantes zur Ortsgeschichte präsentiert bekommen. Ein Teil davon kommt aus den Kellern von Roland Böckmann. Der ist leidenschaftlicher Sammler – und hat sogar alte Kirchenuhrzeiger im Fundus.

  • Teil der Sammlung Löckener wandert ins Museum

    Sa., 13.08.2016

    Schenkung fürs Religio-Museum

    Zu den Lieblingsstücken von Bernd Löckener gehören der Nikolaus aus Schweden und der selbst gemachte Adventskalender mit Herzen. Dr. Anja Schöne, Leiterin des Religio-Museums, freut sich über die Schenkung des Coerder Sammlers.

    Als „Sammlung Löckener“ geht alles, was der Coerder Bernd Löckener zum Thema Advent und Weihnachten in den vergangenen 40 Jahren zusammengetragen hat, nun als Schenkung in den Besitz des Religio-Museums über.

  • Wissenschaft

    Sa., 06.08.2016

    Wissenschaftliche Sammlungen in Deutschland

    Jena/Berlin (dpa) - Vom Herbarium bis antike Kunst, von Mineralien und Schulbüchern bis zum Moor-Archiv: In Deutschland gibt es eine immense Zahl wissenschaftlich bedeutender Sammlungen außerhalb von Museen.

  • Sammlung von Wilhelm Holtermann

    Do., 04.08.2016

    Fotos aus der „Hölle von Verdun“

    Gruppenbild der Geschützkompanie  (Abteilung 2) des 2. Westfälischen Feldartillerie-Regiments Nr. 22. Zu sehen sind unter anderem Leutnant Eilendrog (ein Kreuz), Hauptmann Böttcher (zwei Kreuze) und Wilhelm Holtermann (drei Kreuze).

    Über 300 Fotos umfasst die Sammlung von Wilhelm Holtermann. Er hat die „Hölle von Verdun“ erlebt und dokumentierte das Grauen des Ersten Weltkrieges. Die Sammlung befindet sich heute im Warendorfer Kreisarchiv.

  • Kunsthaus Kannen gewährt Einblicke in seine Sammlung

    Di., 02.08.2016

    Künstlerische Zeitgenossenschaft

    Robert Burda fertigte Farbreihen – sensible Nachforschungen, wie farbliche und begriffliche Wahrnehmung im Sehen zusammenkommen und auseinandergehen.

    Die Idee: eine künstlerische Förderung ganz ohne therapeutische Vorgaben. Gut drei Jahrzehnte, bevor der Gedanke der Inklusion den der Integration abgelöst hat, war dies ein konkreter Schritt der Einbeziehung von bisher Ausgeschlossenen; und es war noch mehr, wie sich heute zeigt.

  • Kunst

    Fr., 08.07.2016

    Berliner Bauhaus-Archiv erweitert seine Sammlung

    Das Bauhaus-Archiv in Berlin.

    Berlin (dpa) - Das Berliner Bauhaus-Archiv, die international umfangreichste Sammlung der wegweisenden Designschule, hat ihre Bestände um hunderte wichtige Werke erweitert. Wie das Museum mitteilte, konnte es Teilnachlässe der Bauhaus-Künstler Gunta Stölzl, Benita Koch-Otte sowie Alfred und Gertrud Arndt erwerben.

  • Kunst

    Mi., 29.06.2016

    Centre Pompidou Metz zeigt Sammlung des Saarlandmuseums

    Kunst : Centre Pompidou Metz zeigt Sammlung des Saarlandmuseums

    Metz (dpa) -  Franz Marc, Max Liebermann, Emil Nolde, Max Beckmann und Claude Monet: Künstler aus der Sammlung des Saarlandmuseums, mit denen das Centre Pompidou in Metz seine Hauptausstellung bestreitet. Unter dem Titel «Entre deux horizons» - Zwischen zwei Horizonten - werden rund 230 Arbeiten deutscher und französischer Avantgardisten gezeigt.

  • Museen

    Di., 21.06.2016

    Kapital und Kunst: 25 Jahre MMK in Frankfurt

    Susanne Gaensheimer ist Direktorin des Museums für Moderne Kunst (MMK).

    Öffentliche Kunst - privat gesponsert. Diese Kombination hat das Museum für Moderne Kunst (MMK) in Frankfurt groß gemacht. Zielstrebig wird die Sammlung von Weltgeltung ausgebaut - und auch in einem Büroturm gezeigt. Jetzt wird das MMK 25 Jahre alt.