Aasee



Alles zum Ort "Aasee"


  • Schüler forschen beim Projekt „Form Your Future“ der Uni Münster

    Mo., 02.12.2019

    Ein Fest für weniger Plastik

    Die jugendlichen Teilnehmer des Projekts „Form Your Future“ veranstalteten Samstag ein Fest zur Plastikvermeidung an der Universität Münster. Dabei gab es viele Tipps für einen plastikfreien Alltag.

    Plastik im Alltag vermeiden? Klingt angesichts unserer verbreiteten Konsumgewohnheiten ganz schön schwierig. Ist es aber nicht: 30 Jugendliche erhielten beim „Zero-Waste-Fest“ des Projekts „Form Your Future“ im Experimentierlabor „MExLab“ der Uni Münster am Samstag ebenso simple wie wertvolle Tipps.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    So., 01.12.2019

    USC Münster II gewinnt das Derby – Aasee freut sich über Punkt

    Doppelblock von Adriana Spinelli (li.) und Marie Walker gegen USC-Angreiferin Anna Ciuraj.

    Ein rassiges Drittliga-Duell lieferten sich die Volleyballerinnen der zweiten Mannschaft des USC und von BW Aasee. Die Gäste schnupperten zwischenzeitlich am Sieg, doch am Ende setzten sich die Unabhängigen durch. Kurios verlief der dritte Satz.

  • Hartwig Schultheiß ist vorübergehend Chef im Studierendenwerk

    Sa., 30.11.2019

    „Sehr wertvolle Arbeit“

    Hartwig Schultheiß, ehemaliger Planungsdezernent und Münsters Stadtdirektor, führt übergangsweise das Studierendenwerk in Münster.

    Das Studierendenwerk hat turbulente Jahre hinter sich. Zur Zeit ist der frühere Planungsdezernent der Stadt Münster, Hartwig Schultheiß dort übergangsweise Chef. Und zeigt sich im Interview vom Studierendenwerk sehr angetan.

  • Veloroute

    Mi., 27.11.2019

    Aus Radweg wird rote Fahrradstraße

    Die letzten Handgriffe noch: An der Fahrradstraße Bismarckallee in Höhe der Erich-Klausener-Schule ist die Fahrbahn auf vier Meter verbreitert worden und am Ende des Tages wieder für die Radfahrenden freigegeben.

    Asphalt für die Fahrradstraße: Ein erster Teil der Fahrradverbindung über die Bismarckallee entlang des Aasees ist am Dienstag fertiggestellt worden. Es folgen weitere.

  • Lisa Feller in der Aula am Aasee

    Mi., 27.11.2019

    Flirten an der Wursttheke

    Heimspiel: Die Münsteranerin Lisa Feller präsentiert ihr neues Programm in der Aula am Aasee.

    Heimspiel für Lisa Feller: Mit ihrem neuen Programm „Ich komm‘ jetzt öfter“ tourt die Komikerin aus Münster gerade durch die Republik – und macht natürlich auch Halt in ihrer Heimat.

  • Leichtathletik: Adventslauf

    Mi., 27.11.2019

    „Mehr Event als Wettkampf“ am Aasee

    Schöne Kostüme, stimmungsvolle Illumination: Am Sonntag startet der 30. AOK-Adventslauf am Aasee.

    Die besondere Atmosphäre beim Adventslauf rund um den Aasee ist weit über die Grenzen Münsters bekannt. Der spezielle Charakter macht das Event zu einer eher breitensportlichen Veranstaltung. Professionelle Bedingungen und ehrgeizige Starter schließt das nicht aus.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Mi., 27.11.2019

    TuS Ascheberg bei BW Aasee 2: Entscheidung in der Schlussminute

    Zwei Treffer erzielte TuS-Knipser Dennis Heinrich.

    „Das ist eine Mannschaft, die da unten definitiv nichts zu suchen hat“, meinte Martin Ritz, Trainer des TuS Ascheberg, nach der vorgezogenen Partie bei BW Aasee 2. Von Beginn an hatten die Münsteraner gezeigt, wie gut sie kicken können. Am Ende half ihnen das jedoch nicht viel.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Di., 26.11.2019

    Vorgezogen: TuS Ascheberg am Dienstag bei BW Aasee 2

    TuS-Spieler Steffen Laakmann ist wieder mit dabei.

    Der TuS Ascheberg läuft bereits am Dienstag (26. November) bei BW Aasee 2 auf. Die Tabelle weist den TuS als klaren Favoriten aus. Doch das könnte täuschen . . .

  • Defekt am Wehr an der Badestraße

    Do., 21.11.2019

    Aasee verliert fast ein Viertel des Wassers

    Nachdem das Wasser abgeflossen war, schwebte die Pontonbrücke an den Aaseeterrassen in der Luft.

    Der Aasee hat überraschend ein Viertel seines Wassers verloren. Ursache war ein Defekt am Wehr an der Badestraße. Dass nicht noch mehr Wasser abfloss, ist einem aufmerksamen Passanten zu verdanken.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 17.11.2019

    Späte Aasee-Treffer durch Picht in Laggenbeck

    Trainer Andre Kuhlmann

    BW Aasee rettete spät einen Punkt im Kellerduell bei Cheruskia Laggenbeck. Das 2:2 entstand durch zwei Tore von Maximilian Picht. Damit wahrten die Münsteraner zumindest den Abstand nach unten. Absetzen konnten sie sich allerdings auch nicht.