Augsburg



Alles zum Ort "Augsburg"


  • FC Augsburg

    Mi., 17.07.2019

    Verteidiger Hinteregger absolviert Rehaprogramm

    FC Augsburg: Verteidiger Hinteregger absolviert Rehaprogramm

    Augsburg (dpa) - Der österreichische Nationalspieler Martin Hinteregger muss wegen einer Rippenverletzung mit dem Training beim FC Augsburg weiter kürzertreten.

  • Zurück ins Wasser

    Mi., 17.07.2019

    Wie Senioren wieder fit für Bäder und Seen werden

    Eine ältere Dame wagt den Sprung ins Wasser.

    Ältere Menschen sind besonders gefährdet: Mehr als 200 über 55-Jährige sind im vergangenen Jahr in Deutschland ertrunken - ein Rekord. Daher hat die DLRG ein Pilotprojekt gestartet. Das Ziel: Senioren vor dem Ertrinken bewahren.

  • Unesco

    So., 07.07.2019

    Zwei neue Welterbetitel für Deutschland

    Historische Wassertürme in Augsburg.

    Deutschland ist um zwei anerkannte Kulturschätze reicher. Bayern und Sachsen können sich über neue Welterbetitel der Unesco freuen. Ein dritter - eigentlich aussichtsreicher - Antrag bei der Kommission scheiterte allerdings. Der Schuldige verteidigte sich.

  • Unesco

    Sa., 06.07.2019

    Augsburger Wassermanagement-System nun Welterbe

    Die historischen Wassertürme stehen in der Herbstsonne. Die Unesco hat das Wassermanagement-System in Augsburg (Bayern) als Weltkulturerbe anerkannt.

    Seit Tagen berät das Welterbekomitees der Unesco in Aserbaidschan über einzigartige Kultur- und Naturschätze. Nun haben gleich zwei Anträge aus Deutschland die Anerkennung erhalten.

  • Einzigartige Kulturschätze

    Sa., 06.07.2019

    Augsburger Wassermanagement und Montanregion nun Welterbe

    Augsburgs historische Wasserversorgung wurde als Unesco-Weltkulturerbe anerkannt.

    Deutschland ist um zwei einzigartige Kulturschätze reicher. Bayern und Sachsen können sich über neue Welterbetitel freuen. Ein dritter - eigentlich aussichtsreicher - Antrag bei der Unesco scheiterte allerdings. Der Schuldige verteidigte sich.

  • Denkmäler

    Sa., 06.07.2019

    Augsburg und Erzgebirge freuen sich über Unesco-Anerkennung

    Baku (dpa) - Die Unesco hat das Wassermanagement-System in Augsburg als Weltkulturerbe anerkannt. Das Komitee nahm das historische Wassersystem, das einst von den Römern gegründet wurde, auf seiner Sitzung in Aserbaidschan in die Liste schützenswerten Erbes der Welt auf. Kurz zuvor war auch die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří als Weltkulturerbe anerkannt worden. Es gab auch einen Rückschlag für Deutschland. Der gemeinsam mit Österreich, der Slowakei und Ungarn eingereichte Antrag zum Donaulimes scheiterte, weil Budapest diesen im letzten Moment noch änderte.

  • Denkmäler

    Sa., 06.07.2019

    Unesco erkennt Augsburger Wassermanagement-System als Welterbe an

    Baku (dpa) - Die Unesco hat das Wassermanagement-System in Augsburg (Bayern) als Weltkulturerbe anerkannt. Das Komitee nahm das historische Wassersystem, das einst von den Römern gegründet wurde, am Samstag auf seiner Sitzung in Aserbaidschan in die Liste schützenswerten Erbes der Welt auf.

  • Karliczek in der Kritik

    Di., 02.07.2019

    Standort für Batteriefabrik: Länder beklagen sich bei Merkel

    Steht wegen der Standortwahl für die Batteriezellenforschung in Münster in der Kritik: Bundesforschungsministerin Anja Karliczek.

    Deutschland will die Batteriezellenforschung stärken. Nach der Entscheidung über den Hauptstandort für ein neues Forschungszentrum ebbt die Kritik darüber nicht ab. Ganz im Gegenteil.

  • Energie

    Di., 02.07.2019

    Standortwahl für Batteriefabrik: Länder beschweren sich

    Im Labor wird an einer Batteriezelle geforscht.

    Batterien werden immer wichtiger, Deutschland will die Batteriezellenforschung stärken. Die Bundesregierung trifft eine Entscheidung über den Hauptstandort für ein neues Forschungszentrum - doch die Kritik darüber ebbt nicht ab. Ganz im Gegenteil.

  • Augsburg gegen München

    Mo., 01.07.2019

    DEL-Start am 13. September mit Bayern-Derby

    Die DEL startet mit dem Bayern-Derby Augsburger Panther gegen EHC Red Bull München.

    Neuss (dpa) - Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) startet am 13. September mit dem bayerischen Derby Augsburger Panther gegen den EHC Red Bull München in ihre 26. Saison.