Düren



Alles zum Ort "Düren"


  • Unfälle

    Fr., 07.08.2020

    Zusammenstoß mit Auto: 19-Jähriger stirbt im Krankenhaus

    Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Unfallort.

    Ein junger Kradfahrer stirbt nach einem Zusammenstoß auf einer Bundesstraße im Kreis Düren. Die Polizei hat eine erste Vermutung, wie es zu dem Unfall kam.

  • Fußball

    Mo., 27.07.2020

    Düren will Bayern als Geschenk für den Präsidenten

    Düren (dpa/lnw) - Fünftligist 1. FC Düren hat euphorisch auf die 25-Prozent-Chance auf ein DFB-Pokalspiel gegen den FC Bayern München reagiert und will das Duell gegen den besten deutschen Verein seinem Präsidenten schenken. «Wir möchten alles daran setzen, unserem Präsidenten Wolfgang Spelthahn, der glühender Bayern-Fan ist, ein kleines Geschenk der besonderen Art zu machen», sagte Dürens Trainer Giuseppe Brunetto der «Aachener Zeitung»: «Das ist das Jahrhundertlos für den Fußball-Verband Mittelrhein. Jeder Fußballer wünscht sich, einmal gegen den großen FC Bayern zu spielen - und wir haben jetzt eine Chance von 25 Prozent, diesen Traum zu erleben. Es ist aber noch ein weiter Weg.» Das Los FC Bayern sei für alle vier Teams im Wettbewerb «Ansporn genug».

  • Fußball

    So., 26.07.2020

    Mittelrhein-Pokalsieger trifft auf die Bayern

    Der DFB-Pokal.

    Köln (dpa/lnw) - Hauptgewinn für Düren, Arnoldsweiler, Pesch oder Aachen. Der Pokalsieger des Fußball-Verbandes Mittelrhein darf sich auf ein denkwürdiges Duell im DFB-Pokal freuen. Wie die Auslosung der ersten Runde ergab, trifft einer der vier Halbfinalisten 1. FC Düren und Viktoria Arnoldsweiler (beide Mittelrheinliga) sowie der FC Pesch (Mittelrheinliga) und Alemannia Aachen (Regionalliga West) auf Rekordsieger FC Bayern München.

  • Behindertensport

    Do., 23.07.2020

    Goalballer Feistle heiratet US-Nationalspielerin

    Michael Feistle.

    Düren (dpa) - Goalball-Nationalspieler Michael Feistle hat am Mittwoch die US-Nationalspielerin Amanda Dennis geheiratet und deren Namen angenommen. Der 27-Jährige aus Düren, der für Rostock spielt und als einer der besten Goalballer der Welt gilt, heißt somit ab sofort Michael Dennis. Das Paar wohnt zusammen in Berlin, Amanda Dennis wird weiterhin für die USA spielen. Ursprünglich wollte das sehbehinderte Paar, das sich seit 2011 kennt und seit 2018 zusammen ist, nach den Paralympics in Tokio heiraten. Doch die wurden ins Jahr 2021 verschoben. Amanda Dennis hatte bei den Spielen 2016 in Rio mit den USA Bronze im Klingelball-Spiel gewonnen, ihr Mann wurde 2018 Vize-Weltmeister und im Vorjahr Europameister.

  • Kriminalität

    Do., 16.07.2020

    Beim Kellerausräumen Abschussrohr für Rakete gefunden

    Abschussrohr einer Panzerabwehrrakete in einem Kellerraum in Düren.

    Düren (dpa/lnw) - Beim Kellerausräumen sind zwei damit beauftragte Männer in Düren auf ein rohrartiges Militärgerät mit zunächst unklarer Gefährlichkeit gestoßen. Ihr Job war es am Mittwoch, eine Wohnung und den dazugehörigen Keller in einem Mehrfamilienhaus auszuräumen, wie die Polizei mitteilte. Als sie auf den Gegenstand im Keller stießen, wurde die Polizei alarmiert. Sicherheitshalber wurde das Haus geräumt und außerdem auch ein Abschnitt der Straße gesperrt.

  • Kriminalität

    Mo., 13.07.2020

    Drei Promille und Kind im Auto: Unfall

    Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße.

    Düren (dpa/lnw) - Mit drei Promille im Blut und einem sechsjährigen Kind im Auto soll ein 43-Jähriger in Düren einen Auffahrunfall verursacht haben. Den bisherigen Ermittlungen zufolge fuhr er am Sonntagabend auf der Bundesstraße 56 im Bereich einer Kreuzung auf den Wagen eines 60-Jährigen aus Vreden auf. Alle drei kamen ins Krankenhaus, wie die Kreispolizei Düren am Montag mitteilte. Der mutmaßliche Unfallverursacher und das Kind blieben unverletzt, der Mann aus Vreden wurde leicht verletzt. Ein Alkoholtest bei dem 43-Jährigen ergab einen Blutalkoholwert von 3,04 Promille. Er musste seinen Führerschein abgeben. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

  • Unfälle

    So., 12.07.2020

    Radunfälle in Düren - teilweise schwere Kopfverletzungen

    Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen.

    Düren (dpa/lnw) - Bei mehreren teils schweren Radunfällen sind am Wochenende im Kreis Düren drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, erlitt ein 56-jähriger Radfahrer, der am Samstagnachmittag in Niederzier auf einem Radweg mit einem Traktor zusammengestoßen war, eine schwere Kopfverletzung und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Der Mann habe nach ersten Erkenntnissen während der Fahrt über Kopfhörer Musik gehört, teilte die Polizei mit. Ob dies mit der Unfallursache zusammenhänge, müsse noch geprüft werden. 

  • Kriminalität

    Sa., 11.07.2020

    Vier Räuber überfallen Tankstelle und schlagen Mann nieder

    Düren (dpa/lnw) - Vier maskierte Räuber haben in Düren eine Tankstelle überfallen und Tabak gestohlen. Zwei der Täter gingen dabei im Verkaufsraum auf einen Mitarbeiter los, bedrohten ihn mit einer Schusswaffe und schlugen und traten ihn. Die beiden anderen versuchten, die Kasse aufzubrechen, wie die Polizei mitteilte. Als das nicht gelang, flüchteten die Männer unerkannt zu Fuß. Einer hatte dabei einen E-Scooter bei sich, wie es hieß. Die Polizei suchte Zeugen. Der Raubüberfall ereignete sich am frühen Samstagmorgen.

  • Verkehr

    Do., 09.07.2020

    Notarztwagen überschlägt sich nach Crash an Kreuzung

    Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes.

    Düren (dpa/lnw) - Bei einem Zusammenprall an einer Kreuzung in Düren hat sich am Donnerstag ein Notarztfahrzeug überschlagen. Es blieb auf dem Dach liegen, alle Insassen konnten sich aber selbst befreien, wie die Feuerwehr mitteilte. Drei der Rettungskräfte wurden verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Warum es zu dem Zusammenstoß des Fahrzeugs mit einem SUV kam, wurde nicht mitgeteilt. Ein wartender Pkw wurde leicht beschädigt.

  • Kriminalität

    So., 05.07.2020

    29-Jährige bei Streit mit Eisenstange verletzt

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

    Düren (dpa/lnw) - In Niederzier im Kreis Düren ist eine Frau mit einer Eisenstange verletzt worden. Es habe sich um eine «Auseinandersetzung innerhalb einer Familie» gehandelt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Zeugen der lautstarken Auseinandersetzung auf der Straße, bei der die 29-Jährige am Kopf verletzt wurde, riefen demnach die Beamten. Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus.