Dorsten



Alles zum Ort "Dorsten"


  • Kriminalität

    Do., 10.10.2019

    Unbekannte klauen Kirchenglocke von Firmengelände

    Ein Polizeifahrzeug steht während einer Verkehrskontrolle mit Blaulicht auf der Straße. F.

    Dorsten (dpa/lnw) - Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch in Dorsten mindestens eine Kirchenglocke von einem Firmengelände gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, benutzten die Täter einen Hubwagen und einen Gabelstapler. Vorher hätten sie mehrere Tore und Türen aufgebrochen. Die betroffene Firma ist unter anderem auf Glocken und Turmuhren spezialisiert. Sie wollte sich auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur nicht äußern.

  • Meditation

    Do., 10.10.2019

    Mit Yoga gegen die Wut

    Vier Minuten Ruhe: Die Schüler der Klasse E 6/7 legen ihre Köpfe zum Meditieren auf den Tisch.

    Wenn die Klangschale ertönt, wird es in der E 6/7 plötzlich ganz still. Das ist ungewöhnlich: Die zehn Jungs in der Klasse haben jede Menge Wut in sich. Und die nur schlecht unter Kontrolle.

  • Basketball: Frauen-Landesliga

    Di., 24.09.2019

    Absolut harmlose Ochtruperinnen

    SCA-Centerin Nadine Gaupel (h.) wurde von der Dorstener Defensive messerscharf gedeckt.

    Vorne drückt bei Arminia Ochtrups Landesliga-Basketballerinnen der Schuh. Das wurde im Punktspiel bei der BG Dorsten wieder deutlich. Mit 35 Zählern blieben die Töpferstädterinnen einiges schuldig und kamen daher zu keinem Zeitpunkt für einen Sieg in Frage.

  • Basketball: Frauen-Landesliga

    Fr., 20.09.2019

    Arminia Ochtrup schwebt auf „Basketball-Wolke 7“.

    Kathrin Fontein (l.) soll für Tempo sorgen.

    Auf „Basketball-Wolke 7“ schweben aktuell Thomas Oeinck und seine Damen. Nach dem Auftaktsieg gegen Eintracht Erle will de SC Arminia Ochtrup am Samstag bei der BG Dorsten nachlegen. Allerdings muss der Coach Veränderungen in der Aufstellung vornehmen.

  • Reiten: RV Nottuln auf Siegestour

    Mi., 18.09.2019

    Carlotta Merschformann strahlt

    Carlotta Merschformann zeigte beim Turnier in Dorsten starke Leistungen.

    Erfolgreich waren die Reiter und Reiterinnen des RV Nottuln zuletzt im Turniereinsatz. Strahlen durfte vor allem Carlotta Merschformann. Und das nicht nur ein Mal.

  • Fußball: Landesliga

    So., 01.09.2019

    Völlige Ratlosigkeit in Roxel nach herber Schlappe gegen Dorsten-Hardt

    Roxels Sandro Pietsch (l.) im Laufduell mit Johannes Liesenklas aus Dorsten-Hardt.

    Was war das denn bitte für ein Spiel? Spitzenteam gegen Schlusslicht, dann eine 2:0-Führung für den Favoriten – und schließlich ein Endstand von 3:6! Der BSV Roxel bekleckerte sich gegen den SV Dorsten-Hardt wahrlich nicht mit Ruhm.

  • Tödlicher Zusammenstoß

    So., 01.09.2019

    Zwei Tote bei Unfall mit Motorrad auf A31

    Ein leuchtendes Blaulicht ist auf dem Dach eines Funkstreifenwagens zu sehen.

    Dorsten (dpa/lnw) - Zwei Personen sind bei einem Unfall auf der Autobahn 31 nahe Dorsten (Kreis Recklinghausen) ums Leben gekommen. Ein Auto war dort auf ein Motorrad aufgefahren.

  • WN OnlineMarketingClub

    Dorsten

    Lucky Tattoo by Pascal

    Dorsten: Lucky Tattoo by Pascal

    Jedes Tattoo ein Unikat

    Du wünschst dir ein ganz persönliches und individuelles Tattoo oder möchtest deine Haut mit einem Piercing schmücken? Dann bist du in unserem Tattoo- und Piercing-Studio im Herzen von Dorsten genau richtig. Bei Lucky Tattoo by Pascal bekommst du genau das, was du dir vorstellst!

  • Unfälle

    Mo., 19.08.2019

    87-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

    Dorsten/Reken (dpa/lnw) - Ein 87-jähriger Autofahrer ist am Montag nahe Dorsten verunglückt und gestorben. Der Mann kam am frühen Abend zwischen den beiden Ortschaften Lembeck und Klein Reken aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Auto gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Er starb unmittelbar an der Unfallstelle. Nach ersten Erkenntnissen war der Mann nicht angeschnallt gewesen. Die Rekener Straße war zwei Stunden lang voll gesperrt.

  • Umwelt

    Fr., 16.08.2019

    Quecksilberfund in der Lippe: laut Behörden keine Gefahr

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

    Münster/Dorsten (dpa/lnw) - Bei der am Mittwoch im Rahmen einer polizeilichen Ermittlungsaktion in der Lippe bei Dorsten gefundenen Substanz ist nun klar, dass es sich um Quecksilber handelt. Laut Polizeiangaben konnte das Gift noch am selben Tag aus der Lippe entfernt werden. Eine vom Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) analysierte Wasserprobe hat keine Hinweise auf eine ungewöhnliche Belastung des Lippewassers mit Quecksilber ergeben.