Kleeberg



Alles zum Ort "Kleeberg"


  • Fußball-Saisonstart der Frauen

    Fr., 14.08.2015

    BSV backt kleine Brötchen

    Der Sieg beim Turnier in recke soll für Schwung sorgen. Nach dem Abstieg aus der Verbandsliga beginnt für den BSV Brochterbeck der Neubeginn in der Landesliga.

    Wie bei den Männern geht es am Wochenende auch bei den Frauen los. Der BSV Brochterbeck beginnt nach dem Verbandsligaabstieg wieder in der Landesliga. Große personellen Änderungen, bis auf dem Trainerposten, gab es am Kleeberg nicht. Auch Bezirksligist VfL Ladbergen beginnt am Sonntag wieder der Ernst des Lebens.

  • ennis-Camp im Lengericher TC mit 25 Kindern

    Fr., 07.08.2015

    Mit Eifer bei der Sache

    Es war mal wieder voll beim Tenniscamp für Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 15 Jahren auf der Anlage des Lengericher TC. Nahezu 40 Kinder hatten den Weg auf die Anlage „Am Kleeberg“ gefunden. Das Team rund um den Vereinstrainer Andreas Kluin hatte ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Das Wetter spielte ebenso mit, so dass alle Beteiligten ihren Spaß hatten.

  • Frauenfußball-Westfalenliga: Nachholspiel gegen Hagen

    Mi., 29.04.2015

    BSV steht unter Zugzwang

    Nin Ledor (links) will mit dem BSV heute im Nachholspiel dreifach punkten.

    In einem Nachholspiel der Frauen-Westfalenliga erwartet der BSV Brochterbeck am Donnerstagabend Westfalia Hagen zum Kellerduell (19.30 Uhr). Nach der Niederlage beim SV Kutenhausen-Todtenhausen (1:2) steht der BSV mehr denn je unter Zugzwang. „Wir wollen die drei Punkte auf dem Kleeberg behalten, um den Abstand zu Kutenhausen-Todtenhausen und Hagen zu verringern. Wenn wir verlieren, dann wird es richtig eng“, sagt BSV-Coach Jens Hartmann.

  • Fußballfrauen des BSV im Westfalenpokal gegen VfL Billerbeck

    Mi., 15.04.2015

    Folgt ein Sieg nach zwei Pleiten?

    Anja Korte (am Ball) und Nina Ledor (links) wollen mit den BSV-Frauen in die nächste Pokalrunde einziehen. 

    Am Donnerstagabend trifft der BSV Brochterbeck im Viertelfinale des Frauenfußball-Westfalenpokals auf VfL Billerbeck. Anstoß ist um 20 Uhr im heimischen Stadion am Kleeberg. In den vorherigen zwei Runden setzte sich Brochterbeck beim SC Wiedenbrück (3:2 nach Verlängerung) und beim TuS Wickede/Ruhr (3:1) durch, während Billerbeck die Oberhand beim BSV Ostbevern (2:1 nach Verlängerung) und gegen den SV Bökendorf (3:1) behielt.

  • Fußball-Frauen-Westfalenliga

    Sa., 28.03.2015

    Kellerduell am Kleeberg

    Auf Ann-Kathrin Meyer und Co. wartet morgen gegen Westfalia Hagen eine ganz wichtige Begegnung.

    In der Frauenfußball-Westfalenliga steht für den BSV Brochterbeck morgen ein richtungsweisendes Spiel auf dem Programm. Als Drittletzter empfängt der BSV nämlich den Vorletzten, die SF Westfalia Hagen. Anstoß ist um 15 Uhr.

  • Würfe von Brücken: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen zwei Lengericher : Versuchter Mord auf der A 1

    Do., 19.03.2015

    Chronologie der Ereignisse im Herbst 2014

     5. Oktober, 2.10 Uhr: Am Geländer der Autobahnbrücke „Am Kleeberg“ in Lengerich wird eine rot-weiße Plastikkette befestigt, die bis auf die Fahrbahn hängt.

  • Frauenfußball-Westfalenliga

    Fr., 20.02.2015

    BSV braucht drei Punkte

    Am Sonntag startet der BSV Brochterbeck in die Rückrunde der Frauenfußball-Westfalenliga. Dabei trifft die Mannschaft von Trainer Jens Hartmann auf den 1. FFC Recklinghausen. Anstoß im Stadion am Kleeberg ist um 15 Uhr.

  • Fastnachtsverein Westlicher Kleeberg feiert Karneval

    So., 08.02.2015

    „Eigengewächse“ begeistern das närrische Volk

    Durch ein Programm voller Höhepunkte führte Vorsitzender Ralf Klaas die närrische Schar beim Fest der Fastnacht Westlicher Kleeberg.

    „Karneval vom Feinsten von Nachbarn für Nachbarn.“ Dieses Motto verkündete der Vorsitzende der Fastnacht Westlicher Kleeberg, Ralf Klaas, voller Stolz. Alle sechs Darbietungen beim Fest wurden von Akteuren aus der Fastnacht präsentiert.

  • Hallenkreismeisterschaft der Frauen: 6:0-Sieg im Finale gegen VfL Ladbergen

    Mo., 29.12.2014

    BSV Brochterbeck folgt auf Arminia Ibbenbüren

    BSV Brochterbeck ist neuer Hallenkreismeister der Fußball-Frauen. Jubelnd hebt Spielführerin Julia Käsekamp den Siegerpokal in die Höhe.

    Die Westfalenliga-Fußballerinnen des BSV Brochterbeck sind neuer Kreismeister in der Halle. Der BSV setzte sich im Finale gegen den VfL Ladbergen mit 6:0 Toren durch. Dritter wurde der SV Teuto Riesenbeck, der im kleinen Finale den gastgebenden TuS aus Recke mit 2:0 Toren bezwang.

  • Die Fußball-Kreisliga B im Überblick

    Fr., 07.11.2014

    BSV vor leichtem Spiel

    Der TuS Tecklenburg (rote Trikots) empfängt den Tabellennachbarn SC VelpeSüd.

    Eine zumindest auf dem Papier leichte Aufgabe wartet auf den Tabellenzweiten der Kreisliga B 1, BSV Brochterbeck, am Sonntagnachmittag. Um 14.30 Uhr gastiert Schlusslicht Stella Bevergern II auf dem Kleeberg. Die Gäste konnten erst einmal gewinnen und gehen als krasse Außenseiter in die Begegnung.