Rinkerode



Alles zum Ort "Rinkerode"


  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    Mi., 18.09.2019

    Auf Wiedervorlage Mitte März: Erneut gewinnt Rinkerode gegen Albersloh zu Null

    Rinkerodes Kapitän Marc Düker wird von Matthias Hecker (rechts) gestellt.

    Wenn die Fußballer des SV Rinkerode in der Kreisliga A2 Münster auf den Ortsnachbarn aus Albersloh treffen, gibt es regelmäßig drei Punkte und kein Gegentor. Das 1:0 am Dienstagabend war der vierte Zu-null-Erfolg des SVR gegen GWA in Serie. Erst Mitte März bekommt das Team von der Adolfshöhe die Chance auf eine Revanche.

  • Tennis

    Mi., 18.09.2019

    103 Jahre Lebenserfahrung im Herren-Doppelfinale beim TC Rinkerode

    Die Teilnehmer am Endspieltag der Vereinsmeisterschaften des TC Rinkerode auf einen Blick. Es fehlen Gudrun Richter, Benjamin Witter und Julian Dexer.

    Die Vereinsmeisterschaften bilden den offiziellen Saisonabschluss beim TC Rinkerode. In zahlreichen Konkurrenzen wurden die neuen Titelträger ermittelt.

  • Steigende OGS-Nachfrage zwingt zu Baumaßnahmen

    So., 15.09.2019

    Ganztag weiter auf dem Vormarsch

    An der Rinkeroder Grundschule fehlen sowohl Klassen- als auch OGS-Räume.

    Die Stadt wird auch in den kommenden Jahren in ihre Schulen investieren müssen. Vor allem die Ganztagsbetreuung erfordert weitere Räume. Das geht aus dem neuen Schulentwicklungsplan hervor.

  • Franz Horstkötter erinnert sich an den Umbau der Ludgeruskirche

    So., 15.09.2019

    Knochenarbeit und ein Weinbrand

    Im Wohnzimmer von Franz Horstkötter hören Astrid Niehues (li.) und Elke Oestermann interessiert den Ausführungen des Zeitzeugen zu, der in den 1960-er Jahren als Bauunternehmer gemeinsam mit Heinrich Pälmke mit dem Anbau der Ludgeruskirche beauftragt war.

    An und in der Ludgeruskirche wurde oft gebaut, renoviert und umgestaltet. So auch im Jahr 1962, in dem mit dem großen Ostanbau begonnen wurde. Daran erinnert sich der heute 92-jährige Franz Horstkötter, der die Arbeiten als damaliger Bauunternehmer gemeinsam mit Heinrich Pälmke umsetzte.

  • Fußball: Kreisliga A2

    Fr., 13.09.2019

    Julian Vogt rettet SV Rinkerode einen Punkt in Davensberg

    Julian Vogt erzielte den späten SVR-Ausgleich.

    Den angestrebten Derbysieg in Davensberg haben die Fußballer des SV Rinkerode verpasst. Im nur sieben Kilometer entfernten Waldstadion kamen sie lediglich zu einem 1:1 (0:0)-Remis.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Do., 12.09.2019

    Davaria Davensberg gegen SV Rinkerode: Kurzer Blackout kostet Punkte

    Die Davaren Dennis Kreuzberg (am Ball) und Ali Fayad blasen zum Angriff auf das Gehäuse des SV Rinkerode.

    Zehn Minuten vor Spielende ging Davaria Davensberg gegen den SV Rinkerode in Führung. „Wir hatten alles im Griff“, sollte Davaren-Coach Mahmoud nach dem Schlusspfiff sagen. Doch dann wurde sein Team für kurze Zeit fahrlässig.

  • Fußball: Kreisliga A1 und 2 Münster

    Do., 12.09.2019

    GW Albersloh will sein Potenzial gegen BSV Roxel 2 besser abrufen

    Julian Spangenberg (li.) und Roland Jungfermann

    Es geht Schlag auf Schlag weiter. Nach den Partien am vergangenen Wochenende müssen die Mannschaften in den Kreisligen A1 und A2 Münster bereits am Donnerstag wieder ran. Als klarer Favorit gehen die Teams aus Albersloh, Rinkerode und Sendenhorst nicht in ihre Partien.

  • „Tag des offenen Denkmals“

    So., 08.09.2019

    Geschichte zum Anfassen

    Spannende Einblicke: Dr. Horst Merten (li.) erläuterte den Besuchern, wie die historische Mühle funktioniert.

    Spannende Einblicke erhielten geschichtlich Interessierte beim „Tag des offenen Denkmals“. Während der Heimatverein in Drensteinfurt zu Stadtrundgängen eingeladen hatte, öffneten in Rinkerode Käte und Dr. Horst Merten die Türen ihres Mühlenmuseums.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    So., 08.09.2019

    SV Rinkerodes Defensivtaktik in Bösensell geht nur 40 Minuten auf

    Lennart Lueke musste den Ball dreimal passieren lassen.

    Die defensive Taktik ging für den SV Rinkerode beim SV Bösensell zunächst auf. Zwei Gegentreffer kurz vor und nach der Pause zwangen die Gäste dann zum Umstellen. Belohnt wurde das nicht.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 08.09.2019

    SV Bösensell marschiert weiter: 3:0 gegen SV Rinkerode

    Einen Schritt zu spät: Im letzten Moment klärt in dieser Szene Lennart Lüke vor Bösensells Florian Bußmann.

    Drittes Spiel – dritter Sieg: Die Kreisliga A-Fußballer des SV Bösensell gaben sich im zweiten Heimspiel innerhalb von nur sechs Tagen keine Blöße. Nach dem 3:1-Erfolg gegen GW Albersloh wurde der SV Rinkerode am Samstag souverän mit 3:0 (1:0) bezwungen.