Uganda



Alles zum Ort "Uganda"


  • kfd Schapdetten

    Do., 06.12.2018

    Zwei Herzen für Uganda

    Beim Adventskaffee der kfd Schapdetten (v. l.): Pastoralreferent Philipp Lammering, kfd-Vorsitzende Ulrike Rademacher sowie Elisabeth Gerding und Alois Gerding.

    „Es hat angefangen mit der Patenschaft für ein Kind in Uganda“, erinnert sich Alois Gerding. Er berichtete den Schapdettener kfd-Frauen über Hilfsaktionen für Uganda.

  • Tipps für Urlauber

    Do., 06.12.2018

    Reise-News: Vom Legoland bis zum Grand-Canyon

    Ein Kamel aus vielen Lego-Steinen: In der Saison 2019 gibt es im Legoland Deutschland einen neuen Themenbereich, der sich um Pharaonen und das alte Ägypten dreht.

    Ob hierzulande oder weit weg, 2019 lockt mit neuen Reisezielen: Das Legoland widmet sich dem Leben der alten Ägypter, die USA lädt zum Jubiläum des Grand-Canyons und in Uganda gibt es jetzt Transfer-Busse in atemberaubende Nationalparks.

  • Fallstudie in Uganda

    So., 02.12.2018

    Studierende aus Münster forschen zum Thema Trinkwasserversorgung

    In Uganda suchten Johannes Zerche, Hella Runge und Jendrik Schwartz (v.l.) nach Möglichkeiten, eine Region westlich der Hauptstadt Kampala mit Trinkwasser zu versorgen.

    Fünf Wochen lang waren Jendrik Schwartz und Johannes Zerche in Uganda. Diese fünf Wochen haben ihr Leben verändert. Und womöglich werden sie schon bald auch das Leben vieler weiterer Menschen verändern. Im Rahmen eines Projekts haben die beiden Studierenden aus Münster das Gebiet westlich der Hauptstadt Kampala untersucht. So kann es dort womöglich schon bald eine umfassende Trinkwasserversorgung geben.

  • Brände

    Mo., 12.11.2018

    Mindestens neun Kinder bei Schulbrand in Uganda getötet

    Kampala (dpa) - Beim Brand einer Schule und angrenzender Schlafräume sind in Uganda mindestens 9 Schüler ums Leben gekommen und 40 verletzt worden. Das Feuer soll in der Nacht gelegt worden sein. Vier von der Schule verwiesene Schüler und ein Aufseher wurden als mutmaßliche Brandstifter festgenommen. Die verletzten Schüler wurden in ein Krankenhaus gebracht. Alle Opfer waren zwischen 15 und 16 Jahren alt. Örtliche Medien geben die Zahl der Toten mit 20 an.

  • Jubiläumskonzert

    Di., 30.10.2018

    Ein stimmgewaltiges Lob

    Vielstimmig und groß: Alle Akteure musizierten am Ende gemeinsam. Pfarrer Deusdedit und Martin Narowski verlasen Dankesworte aus Uganda.

    Dass heute rund 350 Kindern in der ugandischen Partnergemeinde Lwebitakuli ein sonst wohl unmöglicher Schulbesuch ermöglicht wird, gehört zur Bilanz, die beim Jubiläums-Konzert am Sonntag in der Eper Pfarrkirche St. Agatha gefeiert wurde. Mit dabei: die Chorgemeinschaften St. Agatha und St. Antonius, der Chor Agatissimo und das Posaunenensemble „The 4 Chucka Charlies“ – diesmal in Fünferbesetzung.

  • Chorgemeinschaft St. Agatha

    Sa., 20.10.2018

    Stimmgewaltig helfen

    Die Chorgemeinschaft St. Agatha – hier beim letzten Konzert unter Leitung von Martin Narowski – gibt am 28. Oktober gemeinsam mit der Chorgemeinschaft St. Antonius Epe und dem Chor Agatissimo sowie dem Posaunenquartett Chucka Charlies ein Benefizkonzert zugunsten der Aktion „Schulgeld Uganda“.

    Vor 25 Jahren fand das erste Benefizkonzert der Chorgemeinschaft St. Agatha Epe für Uganda statt. Am 28. Oktober (Sonntag) wird das Jubiläum der Aktion „Schulgeld Uganda“ erneut mit viel Musik begangen.

  • Ugandahilfe Senden: Ausbildungszentrum in Kakumiro macht erhebliche Fortschritte

    Mi., 17.10.2018

    Kindern eine Zukunft schaffen

    In Uganda besuchte das Ehepaar Elisabeth und Alois Gerding auch eine Krankenstation in Kibaale. Dort überreichten sie einige Gehhilfen, Rollatoren, Krankenfahrstühle und einen Toilettenfahrstuhl vom DRK Ortsverein Senden. Aktuell sammeln die Gerdings Spenden, damit der viel zu kleine, dunkle und überhitzte Schlafbereich für 70 Kinder in einen menschenwürdigen Zustand gebracht werden kann

    Einen sehr positiven Eindruck vom Einsatz der privaten Spenden hat das Ehepaar Elisabeth und Alois Gerding bei einer 17-tägigen Uganda-Reise gewonnen. Drei Schulgebäude für rund 290 Kinder konnten mit finanzieller Unterstützung aus Senden und Umgebung in Kakumiro gebaut werden.

  • Promi-Paar

    Mo., 15.10.2018

    Kanye West und Kim Kardashian zu Besuch in Afrika

    Kim Kardashian und Rapper Kanye West bei der Anna Wintour Costume Center Gala im Metropolitan Museum of Art.

    Gerade noch bei Trump im Weißen Haus, jetzt bei Ugandas Präsident. Kanye West ist viel unterwegs.

  • Verein „Lichtstrahl Uganda“

    Sa., 29.09.2018

    Erhellendes am Turm

    Vor allem auch die Kinder werden vom Verein „Lichtstrahl Uganda“ versorgt.

    Am 7. Oktober (Sonntag) von 11 bis 17 Uhr gibt es zum zweiten Mal am Longinusturm die Gelegenheit, die Arbeit des Vereins „Lichtstrahl Uganda“ näher kennenzulernen.

  • Heimat- und Kulturkreis Roxel

    Fr., 21.09.2018

    Ausflug ins Land der sanften Riesen

    Mit atemberaubenden Bildern entführte Jörg Adler seine Zuhörer nach Uganda.

    Bei der jüngsten Ausgabe der Foto- und Filmreportagen des Heimat- und Kulturkreises war Zoodirektor a. D. Jörg Adler zu Gast: Er entführte sein Publikum nach Uganda.