Wilhelmshaven



Alles zum Ort "Wilhelmshaven"


  • Zwischen Terror und Politik

    Do., 09.03.2017

    ITB: Die Türkei will als Reiseziel überzeugen

    Ruhe am Bosporus: Vor allem Istanbul hat nach den Anschlägen mit sinkenden Touristenzahlen zu kämpfen.

    Redet man derzeit über die Türkei, denkt man sicher nicht zuerst an Strände oder Flanieren durch Istanbul. Die Beziehung zwischen Deutschland und der Türkei hat einen neuen Tiefpunkt erreicht - und dann immer wieder Terror. Hat das Auswirkungen auf den Tourismus?

  • Reisen in Zeiten des Terrors

    Do., 09.03.2017

    Profitieren Kreuzfahrten von der Angst?

    Sicherheit im Hafen: Der gesamte Bereich um Kreuzfahrtschiffe ist meist großflächig abgesperrt.

    Terroranschläge und politische Krisen verunsichern viele Urlauber. Die Kreuzfahrtbranche scheint davon völlig unbeeinflusst - sie wächst weiterhin kräftig. Ist die Seereise die letzte sichere Urlaubsform?

  • Unsicherheit weltweit

    Mi., 08.03.2017

    ITB: Deutschlandtourismus bleibt auf Erfolgskurs

    Turbulentes Nachtleben: Nichtzuletzt deshalb kommen viele Touristen nach Berlin.

    Zu Hause ist es doch am schönsten - das könnte zumindest gelten, wenn andernorts Gefahr und Chaos herrscht. Doch auch in Deutschland hat der Terror zugeschlagen. Was bedeutet das für den Tourismus im Land?

  • Anwalt steht als Angeklagter vor Gericht

    Fr., 24.02.2017

    Münsteraner muss sich Vorwurf des „Parteiverrats“ stellen

     

    Der münsterische Jurist, angesehener Experte für Planungs- und Kommunalrecht, ist es gewohnt, als Anwalt vor Gericht zu agieren. Nun steht er selbst als Angeklagter vor dem Landgericht. Der Vorwurf, dessentwegen die achte große Strafkammer seit Donnerstag verhandelt, lautet „Parteiverrat“. Dafür kann eine Haftstrafe bis zu fünf Jahren verhängt werden.

  • Kein Alkohol mehr im Zug

    Di., 31.01.2017

    Nordwestbahn kassiert Bußgeld – aber nicht im Münsterland

    Wer bei der Nordwestbahn mit einer Flasche Bier erwischt wird, muss ab sofort 40 Euro Strafe bezahlen.

    Schlechte Nachrichten für Fußballfans und Kegelausflügler: In den Zügen der Nordwestbahn zwischen Osnabrück, Bremen, Wilhelmshaven und Esens gilt ab diesem Mittwoch ein Alkoholverbot.

  • Einschaltquoten

    Di., 10.01.2017

    Jan Josef Liefers schlägt alle

    Hauptkommissar Holzer (Jan Josef Liefers) nimmt im Hafen von Wilhelmshaven die Ermittlungen auf.

    Die ZDF-Dramen zu Jahresbeginn sind unschlagbar. Auch Jan Josef Liefers und seine «Mörderische Stille» hängten die Konkurrenz ab.

  • TV-Tipp

    Mo., 09.01.2017

    Mörderische Stille

    Hauptkommissar Holzer (Jan Josef Liefers, l) nimmt im Hafen von Wilhelmshaven die Ermittlungen auf.

    An der Nordseeküste wird ein Toter gefunden. Den ermittelnden Kommissar beschäftigt das mehr als andere Fälle. Ans Licht kommt auch eine Familientragödie. Ein spannender TV-Thriller im ZDF erzählt diese Geschichte.

  • Krabbe statt Scholle

    Mo., 05.12.2016

    Klimawandel beeinflusst wichtige Nordsee-«Kita»

    Wattenmeer und Nordee werden wärmer. Das mögen zum Beispiel Strandkrabben, aber nicht Scholle und Kabeljau.

    Strandkrabbe statt Scholle: Nordseefischer müssen sich wohl auf veränderte Fänge einstellen. In den Kinderstuben der Nordseelebewesen wandelt sich der Arten-Mix.

  • Handball | 2. Bundesliga: Blick nach Nordhorn

    Mi., 09.11.2016

    2 x 2 Karten für HSG-Heimspiel

    Jürgen Rooba 

    Nach dem hauchdünnen 30:29-Auswärtssieg in Wilhelmshaven geht es für die HSG Nordhorn-Lingen am Mittwoch in heimischer Umgebung weiter. Der erste Auswärtssieg der Saison gibt zusätzlichen Auftrieb für die Partie gegen Essen.

  • Tischtennis für Menschen ab 60

    Do., 03.11.2016

    Fitness für Körper und Geist

    Senioren-Tischtennis kennt keine Altersbegrenzung. Im Bild (v.l.): Siegfried Griesdorn und Werner Borcharding.

    Die DJK Borussia bietet drei Mal wöchentlich Senioren-Tischtennis für Frauen und Männer ab 60 Jahren.