Wuppertal



Alles zum Ort "Wuppertal"


  • SPD hält Dortmund

    So., 27.09.2020

    Grüne rücken erstmals an die Spitze großer NRW-Städte

    Die Geschicke der Industriestadt Wuppertal werden künftig von Uwe Schneidewind, einem grünen Wirtschaftsprofessor, gelenkt.

    Ein buntes Bild bietet sich in Nordrhein-Westfalen nach den Stichwahlen für die Oberbürgermeister-Posten. Für CDU und SPD gab es Freud und Leid - Grund zum Jubeln hatten die Grünen. Sie bezeichneten ihre Erfolge als «historisch».

  • Kommunen

    So., 27.09.2020

    Grüner Wirtschaftsprofessor verdrängt SPD-Mann in Wuppertal

    Uwe Schneidewind (Grüne) freut sich in Wuppertal.

    Nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen löst in Wuppertal ein Grüner den SPD-Amtsinhaber ab. Uwe Schneidewind, ökologisch orientierter Wirtschaftsprofessor, setzte sich gegen den Ingenieur Andreas Mucke durch.

  • Verkehr

    Fr., 25.09.2020

    Stadtwerke Wuppertal mit Wasserstoffbussen sehr zufrieden

    Wuppertal (dpa/lnw) - Die Wuppertaler Stadtwerke haben sich hochzufrieden über ihre neue Busflotte mit Wasserstoffantrieb geäußert. Der Verbrauch sei geringer als erwartet und technische Probleme habe es bislang keine gegeben, teilten die Stadtwerke am Freitag in einer Bilanz nach den ersten 100 Tagen mit.

  • Fußball: Regionalliga West

    Do., 24.09.2020

    Bei den Preußen ruhen Ball und Spieler

    Die Preußen vorm Aufwärmen im Stadion am Zoo in Wuppertal.

    Ungeschlagen nehmen sich die Preußen die erste Auszeit bei der atemlosen Hatz durch die aufgeblähte Corona-Saison. Ein guter Moment für eine kleine Statusmeldung nach dem Auftritt am Wuppertaler Zoo.

  • Fußball: Regionalliga West

    Mi., 23.09.2020

    1:1 in Wuppertal: Preußen Münster bleibt dank Remberg ungeschlagen

    Fußball: Regionalliga West: 1:1 in Wuppertal: Preußen Münster bleibt dank Remberg ungeschlagen

    Ausgerechnet Marco Königs: Der Ex-Preuße in Reihen des Wuppertaler SV traf für den neuen Verein gegen den alten und brachte damit den SC Preußen Münster in schwere Nöte. Doch dann kam Nicolai Remberg und machte spät den Ausgleich – nicht unverdient. Und beinahe hätte es sogar für den Drittliga-Absteiger noch die volle Ausbeute gegeben.

  • Fußball: Regionalliga West

    Mi., 23.09.2020

    Liveticker: Wuppertaler SV und Preußen Münster trennen sich 1:1

    Fußball: Regionalliga West: Liveticker: Wuppertaler SV und Preußen Münster trennen sich 1:1

    5. Spieltag der Fußball-Regionalliga West: Am Mittwochabend trat der SC Preußen Münster beim Wuppertaler SV an. Bis kurz vor Abpfiff lief der SCP einem 0:1-Rückstand hinterher, konnte aber noch ausgleichen - und stand kurz vor dem Siegestreffer. Der Spielverlauf zum Nachlesen.

  • Kriminalität

    Di., 22.09.2020

    Gruppe ruft Nazi-Parolen und greift Passanten an

    Ein Polizeifahrzeug steht mit angeschaltetem Blaulicht auf der Straße.

    Wuppertal (dpa) - Aus einer zehnköpfigen Gruppe heraus sind in Wuppertal Nazi-Parolen gerufen und Passanten angegriffen worden. Ein 41-Jähriger sei von hinten niedergeschlagen und ein 62-Jähriger mit Migrationshintergrund getreten worden, berichteten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag. Außerdem seien mehrere Autos mit Hakenkreuzen beschmiert worden.

  • Fußball: Regionalliga

    Di., 22.09.2020

    Preußen Münster will beim Wuppertaler SV den Traumstart vergolden

    Der Mann für die Standards: Joshua Holtby

    Wohin geht die Reise des SC Preußen in dieser Regionalliga-Saison? Am Mittwoch erst mal nach Wuppertal. Dort gibt es ein Wiedersehen mit Marco Königs und Kevin Rodrigues Pires. Nach drei Siegen in Serie ist Münster längst nicht satt.

  • Terrorismus

    Di., 22.09.2020

    Mutmaßliche IS-Terroristen hatten Interesse an Flugschulen

    Das Oberlandesgericht Düsseldorf.

    Eine tadschikische Terrorzelle des IS soll in Deutschland Mord- und Terroranschläge geplant haben. Als erster aus der Gruppe steht nun ein 30-Jähriger aus Wuppertal vor Gericht.

  • Fußball: Regionalliga

    So., 20.09.2020

    Simon Scherder trifft wie er will – Preußen Münster schlägt VfB Homberg

    Kampf war oft Trumpf zwischen den Preußen in grün und den Schwarz-Gelben aus Homberg: Simon Scherder erzielte mit seinem dritten Saisontor das 1:0.

    Regionalligist Preußen Münster bleibt auf Erfolgskurs: Gegen den VfB Homberg gelang dem Team von Trainer Sascha Hildmann der dritte Sieg in Serie. Die Analyse zum Spiel.