AMI



Alles zur Organisation "AMI"


  • Nachfrage aus dem Ausland

    Sa., 02.09.2017

    Verbraucher müssen mehr für Schweinefleisch zahlen

    Die Nachfrage nach Schweinefleisch ist in Deutschland rückläufig, der Export boomt.

    Nach den Krisenjahren 2014 und 2015 für die Landwirte haben die Schlachtpreise wieder angezogen. Verbraucher müssen mehr für ihr Kottelet zahlen. Aber was hat eigentlich China damit zu tun?

  • Ernteaussichten getrübt

    Mo., 26.06.2017

    Obstbauern rechnen mit höheren Preisen für Kirschen

    In Baden-Württemberg, einem der Hauptanbaugebiete für Kirschen in Deutschland, gibt es Einbußen von etwa 80 Prozent im Vergleich zu Vorjahren.

    So warm es derzeit vielerorts in Deutschland ist, so klirrend kalt war es erst vor zwei Monaten. Der plötzliche Frost versetzte Obstbäumen einen Schlag - und trübte die Ernteaussichten der Landwirte. Das bekommen auch die Verbraucher zu spüren.

  • Aldi macht den Anfang

    Fr., 09.06.2017

    Butter-Preis steigt bei Discountern auf Rekordhoch

    Butter ist so teuer wie noch nie.

    Fertigprodukte werden immer beliebter. Ob Pizza, Coffee to go oder Tiefkühltorte - in vielen Lebensmitteln stecken Milchprodukte. Das treibt die Preise, auch bei der Butter.

  • Rege Nachfrage

    Do., 08.06.2017

    Butterpreis steigt bei Discountern auf Rekordhoch

    Nach Daten des GfK-Milchexperten Helmut Hübsch hat sich der Butterpreis binnen eines Jahres nahezu verdoppelt:

    Fertigprodukte werden immer beliebter. Ob Pizza, Coffee to go oder Tiefkühltorte - in vielen Lebensmitteln stecken Milchprodukte. Das treibt die Preise, auch bei der Butter. Zumal die Milchmenge sinkt.

  • Stangenware

    Fr., 21.04.2017

    Die Deutschen und ihr Spargel-Hype

    Frischer weißer und grüner Sparge in Beelitz.

    Jedes Jahr im Frühling bewegt Deutschland die Frage: Wann schießt der Spargel? Es ist ein nationaler Hype. Die wenigen Verächter warten unterdessen darauf, dass es endlich wieder heißt: «Kirschen rot, Spargel tot.»

  • Ernte läuft deutschlandweit

    Fr., 14.04.2017

    Nachfrage nach Spargel wächst

    Ein Erntehelfer sticht den ersten Spargel.

    Zu den Osterfeiertagen greifen die Verbraucher zu: Die Spargelsaison ist endgültig angelaufen. Die Preise schwanken - je nachdem, wo man das teure Gemüse kauft.

  • Ernte läuft deutschlandweit

    Do., 13.04.2017

    Starke Nachfrage nach Spargel

    Ernte läuft deutschlandweit : Starke Nachfrage nach Spargel

    Vor den Osterfeiertagen greifen die Verbraucher zu: Die Spargelsaison ist endgültig bundesweit angelaufen. Die Preise schwanken - je nachdem, wo man das teure Gemüse kauft.

  • Zu kalt für den Eisberg

    Do., 09.02.2017

    Kältewelle im Mittelmeerraum macht Gemüse teurer

    Frost in Süditalien und Sturzregen in Spanien sorgen dafür, dass Zucchini, Brokkoli und Eisbergsalat teurer werden.

    Am Gemüseregal warten böse Überraschungen. Ob Zucchini oder Eisberg-Salat, vieles ist gerade relativ teuer. Das könnte noch Monate anhalten, sagen Experten. Dabei landet in Deutschland ohnehin zu wenig Gesundes auf dem Teller.

  • Neuer Topf statt Tonne

    Fr., 23.12.2016

    Adoptions-Service für Gummibaum & Co.

    Frädrich rettet Pflanzen vor der Mülltonne. Er holt sie bei ihren Besitzern ab, päppelt sie auf, verkauft oder vermietet sie.

    Wenn Pflanzen zu groß werden, trennen sich die Besitzer oft nur schweren Herzens von ihnen. Denn meist bleibt nur die Mülltonne. Pflanzenretter aus Berlin und Frankfurt (Main) geben den Gewächsen ein neues Zuhause und treffen damit einen Nerv.

  • Agrar

    Fr., 01.07.2016

    Wetterkapriolen setzen Spargelbauern zu

    Viele Erzeuger beendeten die Saison früher, um die Pflanzen für 2017 zu schonen.

    Die Spargelerzeuger in Deutschland blicken auf ein durchwachsenes Geschäft. Fein raus waren diejenigen, die das Edelgemüse früher aus der Erde und damit auf den Markt brachten. Denn es galt die Faustformel: Bis Pfingsten lief es gut, danach echt mies.