Arminia Bielefeld



Alles zur Organisation "Arminia Bielefeld"


  • Fußball

    Sa., 21.12.2019

    Erste Auswärtspleite für Wintermeister Bielefeld

    Hamburgs Henk Veerman (l.) und Hamburgs Victor Gyökeres (2.vr.) jubeln über Gyökeres Tor zum 3:0.

    Hamburg (dpa) – Arminia Bielefeld hat im letzten Punktspiel des Jahres die erste Saison-Auswärtsniederlage erlitten, geht aber dennoch als Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga in die Winterpause. Die Ostwestfalen mussten sich am Samstag beim allerdings bärenstarken FC St. Pauli überraschend deutlich 0:3 (0:2) geschlagen geben. Vor 29 546 Besuchern im erneut ausverkauften Millerntorstadion erzielten Henk Veerman (3./25. Minute) und Viktor Gyökeres (54.) die Tore für den unverhofft auftrumpfenden Kiezclub, der sich durch diesen Coup vorerst Luft im Abstiegskampf verschaffte.

  • 2. Liga

    Sa., 21.12.2019

    Erste Auswärtspleite für Bielefeld: 0:3 bei St. Pauli

    Die Spieler des FC St. Pauli feiern den Sieg gegen Arminia Bielefeld.

    Hamburg (dpa) - Arminia Bielefeld hat im letzten Punktspiel des Jahres die erste Saison-Auswärtsniederlage erlitten, geht aber dennoch als Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga in die Winterpause.

  • Fußball

    Sa., 21.12.2019

    Erste Auswärtspleite für Bielefeld - HSV und VfB sieglos

    Düsseldorf (dpa) - Herbstmeister Arminia Bielefeld hat im letzten Spiel des Jahres die erste Auswärtsniederlage der laufenden Saison in der 2. Fußball-Bundesliga hinnehmen müssen. Die Ostwestfalen verloren am ersten Rückrunden-Spieltag 0:3 beim FC St. Pauli. Auch die Verfolger Hamburger SV und VfB Stuttgart konnten nicht gewinnen. Der HSV kam nicht über ein 2:2 bei Darmstadt 98 hinaus, Stuttgart spielte bei Hannover 96 ebenfalls 2:2. Erzgebirge Aue rückte dank eines 3:1 gegen die SpVgg Greuther Fürth vorerst auf Rang vier vor.

  • Fußball

    Sa., 21.12.2019

    St. Pauli empfängt auswärtsstarken Tabellenführer Bielefeld

    Hamburgs Trainer Jos Luhukay kommt ans Spielfeld.

    Hamburg (dpa/lno) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli möchte Tabellenführer Arminia Bielefeld im heimischen Millerntor-Stadion die erste Auswärtsniederlage der Saison zufügen. Das Spiel am Samstag (13.00 Uhr/Sky) ist mit 29 546 Zuschauern ausverkauft. St.-Pauli-Trainer Jos Luhukay lobte den Gegner als sehr stabile und effektive Mannschaft. Die Hamburger müssen erneut einige Verletzungsausfälle verkraften und unter anderen auf Mittelfeldspieler Mats Möller Daehli und Torjäger Dimitrios Diamantakos verzichten. Zum Saisonauftakt trennten sich die beiden Mannschaften 1:1.

  • Volleyball: Frauen-Bezirksklasse

    Fr., 20.12.2019

    Arminia Appelhülsen überwintert auf dem ersten Platz

    Vorweggenommenes Weihnachtsgeschenk: Die Firma Hollenhorst Speditionsgesellschaft mbh aus Appelhülsen spendierte den SVA-Damen schicke neue Trainingsanzüge.

    Die Volleyballerinnen des SV Arminia Appelhülsen gehen nach sechs Spielen als Bezirksklasse-Tabellenführer in die Winterpause.

  • Handball: Bezirksliga

    So., 15.12.2019

    SC DJK-Männer rutschen nach Klatsche ab

    Harte Landung: AaronLoick-Feidieker und die Männer des SC DJK Everswinkel mussten einen herben 19:33-Dämpfer hinnehmen.

    Am Ende und nach 60 Minuten fiel das Ergebnis klar aus. Deutlich mit 19:33 hatte der SC DJK Everswinkel bei Arminia Ochtrup das Nachsehen. Doch es war nicht nur das Spiel, das die Gäste verloren.

  • Handball: Bezirksliga

    So., 15.12.2019

    SW Havixbeck überwintert auf Platz eins

    Hatte genügend Zielwasser getrunken: Christian Mühlenkamp blieb ohne Fehlwurf.

    Jubel bei den Handballern von SW Havixbeck: Mit 35:28 setzte sich das Team beim TuS Recke durch. Da gleichzeitig Everswinkel in Ochtrup verlor, sind die Spieler aus den Baumbergen neuer Bezirksliga-Spitzenreiter.

  • Fußball

    Sa., 14.12.2019

    Kein Sieger: Heidenheim und Bielefeld trennen sich 0:0

    Heidenheim (dpa) - Der 1. FC Heidenheim hat die Erfolgsserie von Zweitliga-Spitzenreiter Arminia Bielefeld nur teilweise stoppen können. Die Mannschaft von Trainer Uwe Neuhaus kam am Samstag in einem auch ohne Tore sehenswerten Topspiel beim Team von der Schwäbischen Alb nicht über ein 0:0 hinaus, baute den Vorsprung auf die Verfolger Hamburger SV und VfB Stuttgart am letzten Spieltag der Vorrunde aber vorerst auf fünf Punkte aus. Zwar endete damit die Bielefelder Serie von sieben Auswärtssiegen nacheinander, der Herbstmeister ist nun aber seit neun Partien ohne Niederlage.

  • 2. Liga

    Sa., 14.12.2019

    St. Pauli gewinnt spät - Bielefeld auswärts unbesiegt

    Die Pauli-Profis um Ryo Miyaichi, Victor Gyökeres und Leo Östigärd (l-r) gewannen gegen Wehen Wiesbaden.

    In einer spannenden Schlussphase beendet St. Pauli eine wochenlange Sieglos-Serie. Das verschafft den Hanseaten zum Hinrunden-Ende etwas Luft in der Tabelle. Herbstmeister Bielefeld bleibt als einziges Team auswärts unbesiegt und Hannover steckt wieder im Abstiegskampf.

  • Fußball

    Sa., 14.12.2019

    St. Pauli feiert späten 3:1-Erfolg

    Düsseldorf (dpa) - Der FC. St. Pauli hat sich mit einem 3:1 gegen den Tabellenvorletzten SV Wehen Wiesbaden im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga etwas Luft verschafft. Die Hanseaten haben jetzt vier Punkte Vorsprung auf Wiesbaden. Spitzenreiter Arminia Bielefeld hat den ersten Platz mit einem 0:0 beim 1. FC Heidenheim gefestigt. Der Herbstmeister blieb in der Hinrunde als einziges Team auswärts ohne Niederlage. Im dritten Samstagsspiel feierte die SpVgg Greuther Fürth einen 5:1 -Erfolg beim Aufsteiger Karlsruher SC.