Bund Deutscher Architekten



Alles zur Organisation "Bund Deutscher Architekten"


  • Schulen

    Mi., 13.08.2014

    Lehrerverband fordert neue Schulräume für modernes Lernen

    Der Lehrerverband fordert moderne Schulräume. Foto: Marc Tirl/Archiv

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Modernes Lernen in sterilen alten Schulgebäuden ist nach Überzeugung des Lehrerverbands Bildung und Erziehung (VBE) nur schlecht möglich. Nötig sei ein großes Umbau-Programm, forderte der VBE-Vorsitzende Udo Beckmann am Mittwoch in Düsseldorf. «Wissenschaftliche Erkenntnisse belegen immer stärker, wie sehr das Raumklima sich auf das Lernklima auswirkt und Motivation und Stimmung beeinflusst.» Auch inklusives Lernen von Kindern mit und ohne Behinderung erfordere neue Raumgestaltungen. Der VBE hatte dazu bereits im vergangenen Herbst gemeinsam mit dem Bund Deutscher Architekten und einer Stiftung Leitlinien erstellt.

  • Architektur

    Do., 29.05.2014

    Ein Haus im Haus - 30 Jahre Architektur Museum

    Das Deutsche Architektur Museum. Foto: Marius Becker

    Frankfurt/Main (dpa) - Wie bringt man Architektur ins Museum? Ein Haus im Haus, dachte sich Oswald Mathias Ungers und baute ein mehrstöckiges weißes Gebäude in eine Jahrhundertwende-Villa hinein.

  • Architekten laden zur Podiumsdiskussion ein

    Mo., 30.09.2013

    Suche nach Platz für Wohnraum

    Wie und wo kann in Münster noch Wohnraum geschaffen werden, in der Innenstadt oder muss man an den Rand ausweichen? Darüber diskutierten am Samstag unter anderem Rainer Kresing (2.v.r.), Jürgen Reuter (4.v.r.), Jörg Beste (5.v.l.), Hartwig Schultheiß (2.v.l.) und Tim Rieniets (r.).

    Zwischen 2010 und 2030 wird Münster um 16,8 Prozent wachsen, lautet die Prognose. Bis dahin müssten also rund 25 000 neue Wohnungen geschaffen werden. „Wo wollen Sie diese Kleinstadt unterbringen?“ fragte Jörg Beste vom Stadtentwicklungsbüro synergon Köln provozierend. Er leitete am Samstag die Podiumsdiskussion über „Potenziale für Wohnen in Münster“ im Geomuseum, bei der sich Verwaltung, Architekten und Bürger darüber austauschten, wie das Wachstum der Stadt gestaltet werden könne. Eingeladen hatte der Bund Deutscher Architekten (BDA).

  • Wohnen

    Mo., 15.04.2013

    Ein sonniges Plätzchen - Die Dachterrasse richtig anlegen

    Ein Stückchen Natur in der Stadt: Eine begrünte Dachterrasse bietet einen privaten Rückzugsort. Foto: BJVV/Marianne Majerus

    Berlin (dpa/tmn) - Eine Dachterrasse steigert die Lebensqualität - wenn sie richtig angelegt ist. Metergroße Wasserlachen und undichte Stellen können die Idylle ebenso stören wie allzu offene Blicke der Nachbarn. Und es gibt noch mehr zu beachten.

  • Wohnen

    Mo., 22.10.2012

    Gemeinschaftliches Wohnen liegt im Trend

    Wohnen : Gemeinschaftliches Wohnen liegt im Trend

    Berlin (dpa/tmn) - Die eigenen vier Wände sind out. Statt frei stehende Häuser zu bauen, teilen sich Bauherren in Städten immer öfter Gebäude - und damit die Wände - mit anderen. Oder sie bauen Reihenhäuser.

  • Dornröschenschlaf ist vorbei

    Di., 21.08.2012

    Die Aa wird zum Star

    Dornröschenschlaf ist vorbei : Die Aa wird zum Star

    Alle kennen den Aa-See, nur wenige die Aa. Obwohl Geburtsort der Stadt, schlängelt sich die Aa versteckt zwischen Häuserfluchten und in Tunnels um die Altstadt. Das soll jetzt anders werden. Das Projekt „1 Aa – alles im Fluss“ will vom 14. bis 22. September die Aa aus ihrem Dornröschenschlaf reißen und zum Star von 20 Projekten machen.

  • Wohnen

    Mo., 30.07.2012

    Hält die Fäden zusammen: Planen und Bauen mit Architekten

    Wohnen : Hält die Fäden zusammen: Planen und Bauen mit Architekten

    Berlin (dpa/tmn) - Perfekter Grundriss, perfekte Raumgrößen, perfekte Aufteilungen - das wollen viele in ihrem Traumhaus. Umsetzen kann das ein Architekt. Bevor Bauherren sich jedoch für einen entscheiden, sollten sie sich gut über dessen bisherige Arbeit informieren.

  • Bauherrenpreis 2010

    Fr., 15.04.2011

    Bund Deutscher Architekten (BDA) zeichnet die Aasee-Terrassen aus

  • Nachrichten Münster

    Fr., 28.05.2010

    „Denkmal sanieren“

  • Top-Thema Homepage 2

    Do., 22.04.2010

    Wie geht es weiter am KÜ?