Depeche Mode



Alles zur Organisation "Depeche Mode"


  • Musik

    Mi., 30.10.2013

    DEPECHE MODE

    «Schwergewichte» wäre bei diesen Musikern untertrieben, «lebende Legenden» wäre schon eher angemessen. Mit mehr als 100 Millionen verkauften Platten zählen Depeche Mode («Just can't get enough») zu den erfolgreichsten Bands der Welt. Die «Delta Machine Tour» führt die Briten ab November quer durch die Republik - Start ist in Köln (21.11.). Es folgen Hannover (23.11.) und Berlin (25. und 27.11.) sowie Anfang Dezember Erfurt, Bremen und Oberhausen. Viele treue Fans hat die Band in Ostdeutschland. In der ehemaligen DDR wurde sie für junge Leute zum Symbol für die große, weite Welt - und trat vor der Wende sogar in Ost-Berlin auf. ( http://dpaq.de/0bac6)

  • 500 000 Momente purer Energie

    Fr., 30.08.2013

    Konzertfotos aus Münster im „Archiv Christoph Preker“ wiederentdeckt

    „Live in Münster“ heißt die Sammlung von bedeutenden Konzertfotos aus dem Nachlass des münsterische Pressefotografen Christoph Preker. Auf den stimmungsvollen Bildern ist zum Beispiel festgehalten, wie ein sehr junger Mick Jagger im Herbst 1965 Abertausende Münsteraner in Ekstase versetzte. Damals gaben die Rolling Stones in der Halle Münsterland ihre ersten Deutschlandkonzerte überhaupt. Mit dabei und ganz dicht dran war Christoph Preker. Seine Fotos erlauben es allen Musikfreunden nun erneut, die energiegeladene Atmosphäre der legendären Konzerte zu spüren.

  • Musik

    Do., 04.07.2013

    Dunkel und romantisch: Synthie-Pop von Big Black Delta

    Jonathan Bates ist Big Black Delta. Foto: Motor Music

    Berlin (dpa) - Ein Daft-Punk-Remix (M83 vs. Big Black Delta) hat Jonathan Bates, der seine Songs komplett am Laptop erstellt, weit getragen. Unter dem Namen Big Black Delta hat er jetzt sein selbstbetiteltes Debütalbum veröffentlicht.

  • Medien

    Mi., 03.07.2013

    Sommer '88: West-Musiker auf DDR-Bühnen

    Ein Werbeplakat für die MDR-Dokumentation «Mein Sommer '88 - Wie die Stars die DDR rockten». Foto: Jens Kalaene

    Berlin (dpa) - Depeche Mode-Sänger Dave Gahan kann sich auch nach 25 Jahren noch genau erinnern: Nach einem Konzert im März 1988 in Ost-Berlin war seine Band im Hotel quasi eingesperrt; offiziell wegen einer «Sperrstunde».

  • Musik

    Do., 06.06.2013

    Depeche-Mode-Schau: Rare Originale und Devotionalien

    Als sie noch jünger waren... Foto: Nicolas Armer

    Berlin (dpa) - Mehr als 450 Sammlerstücke rund um die britische Band Depeche Mode sind in Berlin zu sehen. Bei der «Depeche Mode Fan Exhibition» werden bis zum 20. Juni im ehemaligen Warenhaus Jandorf in Mitte rare Originale und kuriose Devotionalien gezeigt.

  • Kultur

    So., 02.06.2013

    Depeche Mode trotzen in München dem Regen

    Sänger David Gahan von Depeche Mode im Olympiastadion in München. Foto: Andreas Gebert

    München (dpa) – Es ist kalt, es ist nass, und vor allem sind die Finger klamm. «Lasst mich eure Hände sehen», ruft Depeche-Mode-Frontmann Dave Gahan (51) den Fans zu.

  • Schlaglichter

    So., 02.06.2013

    Depeche Mode trotzen im Münchner Olympiastadion dem Regen

    München (dpa) - Die britische Band Depeche Mode ist in München in ihre Deutschland-Tournee gestartet. Vor 63 000 Menschen spielte die Synthie-Pop-Band am Abend im ausverkauften Münchner Olympiastadion. Trotz Nieselregen begeisterte die Gruppe um Frontmann Dave Gahan das Publikum mit Klassikern wie «Enjoy the Silence», «Personal Jesus» und «Just Can't Get Enough» und mit Songs aus dem aktuellen Album «Delta Machine». Depeche Mode stehen seit rund drei Jahrzehnten gemeinsam auf der Bühne und gelten mit mehr als 100 Millionen verkauften Tonträgern als eine der erfolgreichsten Bands der Welt.

  • Kultur

    Fr., 31.05.2013

    Die Musik der Freiheit: Depeche Mode und die DDR

    Depeche Mode 1988 in Ost-Berlin. Foto: dpa

    München/Chemnitz (dpa) - Der 7. März 1988 war ein ganz besonderes Datum für Depeche Mode-Fans in der DDR. Damals, um kurz nach 20 Uhr, rief Frontmann Dave Gahan in der Werner-Seelenbinder-Halle «Good evening, East Börlin».

  • Vermischtes

    Fr., 24.05.2013

    Xavier Naidoo: Neues Album im Prelistening

    «Bei meiner Seele» heißt das neue Album von Xavier Naidoo. Foto: Uwe Anspach

    Berlin (dpa) - Inzwischen gehört es fast zum guten Ton, dass einige Tage vor der offiziellen Veröffentlichung die Künstler ihre Alben zum kostenlosen Prelistening bereitstellen. David Bowie, die Sportfreunde Stiller, Bruno Mars oder Depeche Mode haben es gemacht - und auch Xavier Naidoo ist dabei.

  • Schlaglichter

    Fr., 17.05.2013

    Bulgarische Grenzblockade: Depeche Mode sagt Konzert in Istanbul ab

    Sofia (dpa) – Die englische Gruppe Depeche Mode hat wegen Grenzblockaden ihr Konzert am Abend in Istanbul kurzfristig absagen müssen. Die Tour-Trucks der Band konnten nicht nach Istanbul fahren, weil bulgarische Lastwagen-Fahrer zwei Grenzübergänge zur Türkei aus Protest blockierten. Das Konzert im Istanbuler KüçükÇiftlik Park soll so bald wie möglich nachgeholt werden, heißt es auf der Webseite von Depeche Mode.