Eurosport



Alles zur Organisation "Eurosport"


  • Fußball

    Di., 07.05.2019

    Berater Sammer über BVB: «Haben den Titel dankend abgelehnt»

    Matthias Sammer beantwortet auf der Spobis Fragen eines Moderators.

    Dortmund (dpa) - BVB-Berater Matthias Sammer hat die fehlende Konstanz der Dortmunder Fußball-Profis im Kampf um die deutsche Meisterschaft bemängelt. «Sie haben es vorher auf dem Silbertablett serviert bekommen. Wenn man mir das anbieten würde, würde ich zugreifen. Aber sie haben dankend abgelehnt», kommentierte der einstige Nationalspieler beim TV-Sender Eurosport. Er bezog sich dabei auf den Einbruch der Borussia in den vergangenen Wochen, in denen sie einen zwischenzeitlichen Neun-Punkte-Vorsprung auf die Bayern verspielte. Der ehemalige Sportvorstand der Münchner ist seit vergangenem Sommer beim Revierclub als externer Berater tätig.

  • Bundesliga-Endspurt

    Di., 07.05.2019

    Berater Sammer über BVB: «Haben den Titel dankend abgelehnt»

    Matthias Sammer ist der Berater von Borussia Dortmund.

    Dortmund (dpa) - BVB-Berater Matthias Sammer hat die fehlende Konstanz der Dortmunder Fußball-Profis im Kampf um die deutsche Meisterschaft bemängelt.

  • Bundesliga-Abstiegskampf

    Sa., 04.05.2019

    Augsburg: Klassenerhalt am TV - Schalke reicht ein Punkt

    Der FC Augsburg konnte am Samstag durch Niederlagen der Konkurrenz den Klassenerhalt am TV feiern.

    Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Augsburg kann die letzten drei Saisonspiele in der Fußball-Bundesliga genießen.

  • 32. Spieltag

    Fr., 03.05.2019

    Kein Rekord zum Jubiläum: Leipzig verpasst Sieg in Mainz

    Der Mainzer Danny Latza (r) im Zweikampf mit Lukas Klostermann.

    RB Leipzig war auf dem besten Weg zu Bestmarken in der Bundesliga. Doch in einem Spiel ohne ganz große sportliche Bedeutung dreht Mainz 05 noch auf und holt ein Remis. Die zarten Titelträume der Sachsen sind damit auch schon vor dem Bayern-Duell passé.

  • RB Leipzig

    Fr., 03.05.2019

    Mintzlaff hofft noch auf Werner: Merkt die Dynamik

    RB Leipzig hofft noch auf einen Verbleib von Timo Werner.

    Mainz (dpa) - RB Leipzigs Geschäftsführer Oliver Mintzlaff hofft weiter auf eine Vertragsverlängerung von Fußball-Nationalstürmer Timo Werner.

  • Fußball

    Fr., 03.05.2019

    FCA will sich vor Schalke-Gastspiel auf sich konzentrieren

    Augsburgs Trainer Martin Schmidt.

    Augsburg (dpa/lby) - Der FC Augsburg will sich vor dem vielleicht entscheidenden Wochenende im Kampf um den Klassenerhalt nicht auf Patzer der Konkurrenz verlassen. «Das ist der letzte wichtige Schritt und deshalb wollen wir da die Punkte holen, die es braucht», sagte Augsburgs Trainer Martin Schmidt am Freitag. Mit einem Sieg beim FC Schalke 04 am Sonntag (13.30 Uhr/Eurosport Player) würden die Fuggerstädter auf jeden Fall den Verbleib in der Fußball-Bundesliga besiegeln.

  • Bundesliga am Freitag

    Fr., 03.05.2019

    Keine Zurückhaltung: RB will Druck auf Bayern und BVB machen

    Hat noch ehrgeizige Ziele mit Leipzig: RB-Coach Ralf Rangnick.

    RB Leipzig hat rechnerisch vor dem 32. Spieltag die Chance auf den Titel. Spieler und Trainer brauchen daher keine Extra-Motivation gegen den FSV Mainz 05. Auch wenn es davon reichlich gibt.

  • RB Leipzig

    Do., 02.05.2019

    Rangnick: Titel nicht völlig unmöglich

    Ralf Rangnick liegt mit RB Leipzig auf dem dritten Tabellenplatz.

    Leipzig (dpa) - RB Leipzig will ungeachtet der sicheren Teilnahme an der Champions League überhaupt nicht nachlassen und sich die rechnerische Möglichkeit auch auf den Titel in der Fußball-Bundesliga unbedingt erhalten.

  • Fußball

    So., 28.04.2019

    Jeder dritte TV-Zuschauer schaut Revierderby live

    Berlin (dpa) - Die erste ARD-Übertragung eines Bundesliga-Spiels am Samstagnachmittag parallel zu Sky war aus Sicht des Ersten ein Erfolg. «Das ist ein herausragendes Ergebnis», sagte ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky zu der hohen TV-Quote: 5,38 Millionen Menschen sahen das Revier-Derby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 in der ARD live und sorgten für einen Marktanteil von 32,5 Prozent. Darüber hinaus schauten das Spiel noch 340 000 Sky-Kunden - mehr als jeder dritte TV-Zuschauer hat also nachmittags Fußball live geschaut.

  • Lüttich-Bastogne-Lüttich

    So., 28.04.2019

    Radprofi Schachmann in den Ardennen Mitfavorit

    Maximilian Schachmann gehört beim Eintagesrennen Lüttich-Bastogne-Lüttich zum engsten Favoritenkreis.

    Noch 256 Kilometer Qual, dann ist das Klassiker-Frühjahr geschafft. Bei Lüttich-Bastogne-Lüttich wartet auf die Stars der Radsportszene das letzte Monument. Ein Deutscher will ganz oben mitmischen.