Firefox



Alles zur Organisation "Firefox"


  • Neues Feature

    Di., 20.11.2018

    Firefox-Browser schlägt Alarm auf gehackten Webseiten

    Ist eine Website gehackt, öffnet sich unterhalb der Adresszeile eine Benachrichtigung, die darüber informiert.

    Auch der Besuch auf einer offiziellen Webseite kann gefährlich werden, wenn Betrüger sie manipuliert haben. Der Browser Firefox warnt nun davor, wenn Seiten gehackt wurden und dem Nutzer dadurch ein Diebstahl seiner Daten droht.

  • Größte Angriffsfläche

    Do., 08.11.2018

    Add-ons für Firefox bringen Sicherheit beim Surfen

    Vom «Privacy Badger» bis hin zu «HTTPS Everywhere»: Wer sich wenige Minuten Zeit nimmt, seinen Firefox mit einigen Erweiterungen zu bestücken, wird mit einem dicken Sicherheitsplus belohnt.

    Browser öffnen den Weg ins Internet: Über sie läuft fast alles, was wir am PC oder Smartphone im Web erledigen wollen. Deswegen bieten sie allerdings auch die größte Angriffsfläche für Kriminelle. Nutzer sollten das Programm genauso gut schützen wie ihre Wohnung.

  • Neue Browser-Version

    Mo., 29.10.2018

    Mozilla Firefox soll besser vor Tracking schützen

    Mit der neuen Firefox-Version 63.0 erhalten Nutzer mehr Kontrolle über Tracking-Cookies.

    Fast alle Internetportale arbeiten heutzutage mit Tracking-Cookies. Mozilla Firefox will den Nutzern jedoch mehr Kontrolle über sie geben. Deswegen enthält die neue Browserversion feinere Einstellungsoptionen.

  • RSS-Add-ons

    Do., 25.10.2018

    Firefox bald ohne Newsreader

    Im Firefox-Browser wird künftig kein Newsreader mehr integriert sein.

    Mozilla will seinen integrierten Newsreader abschaffen und künftig als Erweiterungen anbieten. Für Nutzer stehen weiter viele kostenlose RSS-Add-ons zur Verfügung.

  • Bin ich ein Hacker-Opfer?

    Do., 04.10.2018

    Firefox Monitor schlägt bei Datenlecks Alarm

    Der Firefox Monitor bietet nicht nur eine Ad-hoc-Abfrage, sondern behält auf Wunsch auch dauerhaft im Blick, ob die eigenen Nutzerkonten vielleicht kompromittiert wurden.

    Auch wenn das Passwort noch so sicher, ist ein Diebstahl nicht völlig ausgeschlossen. Wie findet man also heraus, ob die Zugangsdaten schon gehackt wurden und im Internet kursieren?

  • Befehle per Spracheingabe

    Fr., 21.09.2018

    Firefox bringt Browser für Virtual-Reality-Headsets

    Wer bei der Oculus Go auf den Handcontroller verzichten will, kann auch die Sprachsteuerung nutzen. Firefox hat für diesen Zweck nun einen neuen Browser herausgebracht.

    Gerade bei VR-Geräten gwinnt die Sprachsteuerung an Bedeutung. Viele Entwickler sind daher bemüht, ihre Software anzupassen. So hat nun auch Firefox seinen Browser auf diesen Einsatz vorbereitet.

  • «Web Security»

    Di., 21.08.2018

    Mozilla entfernt Add-On wegen Sicherheitsbedenken

    Mozilla kündigte an, das Add-On «Web Security» zu untersuchen.

    Das Add-On «Web Security» ist jetzt nicht mehr für den Browser Firefox verfügbar. Mozilla hat es wegen Sicherheitsbedenken aus dem Download-Portal genommen und will es jetzt näher untersuchen.

  • Kryptojacking

    Mi., 15.08.2018

    So bereichern sich Hacker heimlich über fremde PCs

    Seit Herbst ist die Malware «Kryptojacking» verstärkt im Umlauf. Mit ihrer Hilfe verschaffen sich Hacker Zugang zu fremden Computern, um unbemerkt Kryptogeld zu schürfen.

    Der Bitcoin-Hype hat zuletzt etwas nachgelassen. Begehrt ist das Kryptogeld aber immer noch. Um an neue Digitalmünzen zu gelangen, nutzen Hacker eine Masche, die fremde Computer zum Schürfen der Bitcoins missbraucht.

  • Neue Notizblock-Funktion

    Mo., 16.07.2018

    Firefox-Features auch auf Smartphones testen

    Wer den Firfox-Browser auf dem Smartphone nutzt, kann Test-Features jetzt auch auf dem Handy ausprobieren.

    Nutzer des Firefox-Browsers können Test-Features jetzt auch auf dem Smartphone und Tablet ausprobieren. Erweiterungen wie Notes und Lockbox lassen sich über mehrere Geräte hinweg nutzen.

  • Mehr Geschwindigkeit

    Fr., 22.06.2018

    Firefox mit Add-ons Speicherdiät verordnen

    Der Firefox-Browser speichert bekanntlich viele Daten. Mit zwei Erweiterungen lässt sich gegensteuern.

    Der Firefox-Browser braucht bekanntlich viel Speicherplatz. Sind viele Tabs gleichzeitig geöffnet, kann darunter die Geschwindigkeit leiden. Mit zwei kleinen Add-ons können sich User behelfen.