G20



Alles zur Organisation "G20"


  • G20

    Sa., 29.06.2019

    Handelskrieg: USA und China einig über neue Gespräche

    Osaka (dpa) - Die USA und China haben sich auf einen «Waffenstillstand» in ihrem Handelskrieg und die Wiederaufnahme von Verhandlungen geeinigt. «Wir sind wieder auf dem richtigen Weg», sagte US-Präsident Donald Trump nach einem Gespräch mit Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping am Rande des G20-Gipfels in Osaka in Japan. Trump sicherte zu, die angedrohte Ausweitung der Strafzölle vorläufig auszusetzen, was eine Vorbedingung Chinas war. Auch hob der US-Präsident die Blockade gegen den chinesischen Telekomriesen Huawei zunächst wieder auf.

  • G20

    Sa., 29.06.2019

    Trump will US-Lieferungen an Huawei wieder erlauben

    Osaka (dpa) - US-Präsident Donald Trump will Lieferungen von US-Unternehmen an den chinesischen Telekomriesen Huawei wieder zulassen. Er habe Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping zugesagt, dass technologische Produkte weiterhin an Huawei verkauft werden dürften, sagte Trump nach Abschluss des Gipfels der wichtigsten Industrienationen (G20) am Samstag in Osaka in Japan.

  • G20

    Sa., 29.06.2019

    Trump deutet Treffen mit Kim an koreanischer Grenze an

    Osaka (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat erneut ein mögliches Treffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un angedeutet. «Ich kann es noch nicht genau sagen», sagte Trump bei einer Pressekonferenz zum Abschluss des G20-Gipfels im japanischen Osaka. «Nach meinem Verständnis kann es sein, dass wir uns mit dem Vorsitzenden Kim treffen», sagte er. Trump hatte am Morgen eine Einladung via Twitter an Kim ausgesprochen für ein Treffen am Sonntag an der innerkoreanischen Grenze. Trump wird nach dem Gipfel in Japan nach Südkorea weiterfliegen.

  • G20

    Sa., 29.06.2019

    Trump setzt neue Strafzölle gegen Importe aus China vorerst aus

    Osaka (dpa) - US-Präsident Donald Trump will vorerst keine neuen Sonderzölle auf Importe aus China erheben. Auf einer Pressekonferenz nach dem Gipfel der großen Industrieländer (G20) bestätigte Trump am Samstag entsprechende Angaben der chinesischen Seite.

  • G20

    Sa., 29.06.2019

    Merkel beteuert nach Zitteranfällen: Es geht mir gut

    Osaka (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat nach ihren beiden Zitterattacken der vergangenen Wochen beteuert, dass es ihr gut gehe. «Ich bin überzeugt, so wie diese Reaktion aufgetreten ist, so wird sie auch wieder vergehen», sagte Merkel am Rande des G20-Gipfels vor Journalisten in japanischen Osaka. «Ich habe aber nichts Besonderes zu berichten. Sondern mir geht es gut.» Die Kanzlerin hatte am Donnerstag kurz vor ihrer Abreise nach Japan bei einem öffentlichen Auftritt in Berlin den zweiten heftigen Zitteranfall innerhalb weniger Tage erlitten.

  • G20

    Sa., 29.06.2019

    Im EU-Postenpoker zeichnet sich Lösung ab

    Berlin (dpa) - In dem zähen Ringen um die wichtigsten EU-Posten zeichnet sich eine Lösung ab. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte beim G20-Gipfel in Osaka, dass die beiden Spitzenkandidaten Manfred Weber von der konservativen EVP und Frans Timmermans von der sozialdemokratischen SPE «auf jeden Fall» Teil dieser Lösung seien. Am Sonntag oder Montag wollen sich die Staats- und Regierungschefs bei einem Sondergipfel auf ein Personaltableau verständigen, das sie dann dem Europäischen Parlament vorschlagen.

  • G20

    Sa., 29.06.2019

    Merkel: G20-Staaten einigen sich auf Klima-Kompromiss

    Osaka (dpa) - Die Staats- und Regierungschefs der führenden Industrienationen der Welt haben sich beim G20-Gipfel in Japan doch noch auf eine gemeinsame Abschlusserklärung verständigt. Wie Bundeskanzlerin Angela Merkel im japanischen Osaka mitteilte, akzeptieren die USA, dass die anderen Staaten ihr Engagement für den Klimaschutz in der Erklärung bekräftigen. Unterhändler der Staats- und Regierungschefs hatten zuvor in stundenlangen Verhandlungen versucht, einen Kompromiss zu finden.

  • G20

    Sa., 29.06.2019

    EU und Südamerikaner feiern neues Freihandelsabkommen

    Osaka (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat gemeinsam mit anderen Staats- und Regierungschefs aus der EU und Südamerika die Einigung auf die größte Freihandelszone der Welt gefeiert. Bei einem kurzen Spitzentreffen am Rande des G20-Gipfels in Japan lobte EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker den Abschluss der Verhandlungen «als echten historischen Moment». Der Staatenbund Mercosur ist mit einer Bevölkerung von mehr als 260 Millionen Menschen einer der großen Wirtschaftsräume der Welt. Die EU kommt sogar auf mehr als 512 Millionen Einwohner.

  • G20

    Sa., 29.06.2019

    USA und China: Wiederaufnahme der Handelsgespräche

    Osaka (dpa) - Die USA und China haben sich auf eine Wiederaufnahme ihrer Verhandlung zur Beilegung des Handelskrieges geeinigt. Das berichtete US-Präsident Donald Trump nach seinem Treffen mit Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping am Rande des Gipfels der großen Wirtschaftsnationen im japanischen Osaka. Trump sprach von einem «ausgezeichneten Treffen». Zum Auftakt des Gesprächs hatte Xi Jinping zu Dialog und Zusammenarbeit aufgerufen. Die beiden größten Volkswirtschaften liefern sich seit einem Jahr einen erbitterten Handelskrieg, der das Wachstum in beiden Staaten bremste.

  • G20

    Sa., 29.06.2019

    Trump und Xi einigen sich auf Wiederaufnahme der Handelsgespräche

    Osaka (dpa) - Die USA und China haben sich in ihrem Handelskrieg auf eine Wiederaufnahme ihrer Verhandlungen geeinigt. Das berichtete US-Präsident Donald Trump am Samstag nach seinem Treffen mit Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping am Rande des Gipfels der großen Wirtschaftsnationen (G20) in Osaka in Japan.