Gießen 46ers



Alles zur Organisation "Gießen 46ers"


  • Basketball-Pokal

    Sa., 06.10.2018

    Bamberg, Frankfurt, Bonn und Göttingen im Viertelfinale

    Frankfurts Quantez Robertson brachte sich mit zwei wichtigen Körben kurz vor Schluss entscheidend für die Skyliners ein.

    Bamberg (dpa) - Brose Bamberg hat durch ein 92:74 (51:37) gegen s.Oliver Würzburg das Viertelfinale des deutschen Pokals erreicht. 

  • Basketball-Pokal

    Fr., 27.07.2018

    FC Bayern im Pokal gegen Gießen - Franken-Derby in Bamberg

    Der FC Bayern München will den Pokal-Titel verteidigen.

    Köln (dpa) - Die großen Favoriten um Titelverteidiger FC Bayern gehen sich im Achtelfinale des deutschen Basketball-Pokals noch aus dem Weg. Die Münchner treffen zum Auftakt des auf 16 Bundesligisten ausgeweiteten nationalen Cups auf die Gießen 46ers. Das ergab die Auslosung.

  • Center bleibt

    Do., 17.05.2018

    Gießen 46ers verlängern mit Kapitän Bryant bis Sommer 2020

    John Bryant hat seinen Vertrag bei den Gießen 46ers verlängert.

    Gießen (dpa) - John Bryant bleibt dem Basketball-Bundesligisten Gießen 46ers treu. Wie die Hessen mitteilten, wurde der Vertrag mit dem Kapitän um zwei Jahre bis zum Sommer 2020 verlängert.

  • Dank ALBA-Patzer

    So., 29.04.2018

    Bayerns Basketballer gehen als Erster in die Playoffs

    Mit 17 Punkten teffsicherster Spieler gegen Bremerhaven: Bayerns Stefan Jovic (r).

    Nach dem Patzer von ALBA Berlin in Gießen haben die Basketballer des FC Bayern München einen Spieltag vor dem Ende der regulären Saison Platz eins gesichert. Jubel kam beim Tabellenführer allerdings nicht auf.

  • Basketball-Bundesliga

    Sa., 28.04.2018

    ALBA-Profi Sikma zum wertvollsten BBL-Spieler gewählt

    Wertvollster BBL-Profi der Saison: Luke Sikma von ALBA Berlin.

    Berlin (dpa) - Der Amerikaner Luke Sikma von ALBA Berlin ist in seinem ersten Jahr in der Basketball-Bundesliga zum wertvollsten Spieler der Saison gewählt worden.

  • BBL

    So., 08.04.2018

    14. Sieg in Serie: ALBA Berlin von Bonn nicht zu stoppen

    Berlins Trainer Garcia Reneses (l) spricht mit Joshiko Saibou während des Spiels.

    Bonn (dpa) - ALBA Berlin hat seine Siegesserie in der Basketball-Bundesliga weiter ausgebaut. Der Tabellenzweite setzte sich in einem hochklassigen Spiel bei den Telekom Baskets Bonn mit 84:76 (29:35) durch und gewann zum 14. Mal in Serie.

  • BBL

    Sa., 07.04.2018

    Zweiter Sieg für Bayerns Basketballer unter Trainer Radonjic

    Bayerns Trainer Dejan Radonjic gestikuliert während des Spiels.

    München (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern München haben auch das zweite Bundesliga-Spiel unter ihrem neuen Trainer Dejan Radonjic gewonnen.

  • Trinchieri-Nachfolger

    So., 04.03.2018

    Bambergs Hoffnung: Banchi soll Saison retten

    Luca Banchi ist neuer Trainer von Brose Bamberg.

    Der kriselnde Basketball-Meister Bamberg verpflichtet erneut einen italienischen Trainer. Der 52-jährige Luca Banchi soll den Club in die Playoffs führen. In Gießen gelang am Sonntag ein wichtiger Liga-Sieg.

  • Basketball-Bundesliga

    So., 04.03.2018

    Bamberg beendet Niederlagen-Serie mit knappem Sieg in Gießen

    Feierte mit Bamberg einen knappen Sieg in Gießen: Interimstrainer Ilias Kantzouris.

    Gießen (dpa) - Der deutsche Basketballmeister Brose Bamberg hat seine Niederlagen-Serie in der Bundesliga beendet.

  • 91:71 gegen MBC

    Sa., 27.01.2018

    ALBA bleibt erster Verfolger von Tabellenführer München

    Dennis Clifford war mit 18 Punkten bester Werfer bei ALBA Berlin.

    Berlin (dpa) - ALBA Berlin bleibt in der Basketball-Bundesliga erster Verfolger vom souveränen Tabellenführer FC Bayern München. Der Club aus der Hauptstadt gewann gegen den Mitteldeutschen BC klar mit 91:71 (42:31) und steht mit 28:8-Punkten auf Rang zwei.