Mclaren Group Limited



Alles zur Organisation "Mclaren Group Limited"


  • Ex-Weltmeister

    Di., 19.05.2020

    Alonso nährt Gerüchte um Formel-1-Rückkehr

    Kehrt Fernando Alonso in die Formel 1 zurück?.

    Madrid (dpa) - Der frühere Weltmeister Fernando Alonso hat Spekulationen um ein Comeback in der Formel 1 genährt.

  • Formel 1

    Fr., 15.05.2020

    Brown: Vettel-Verpflichtung war für McLaren kein Thema

    Sebastian Vettel wird Ferrari verlassen.

    Woking (dpa) - Die Verpflichtung von Sebastian Vettel ab der Saison 2021 war für das Formel-1-Team McLaren nach dem feststehenden Aus des viermaligen Weltmeisters bei Ferrari keine Option. Das bestätigte McLaren-Geschäftsführer Zak Brown dem britischen TV-Sender Sky F1.

  • Formel-1-Transfermarkt

    Do., 14.05.2020

    Sainz Vettel-Nachfolger bei Ferrari - Ricciardo zu McLaren

    Übernimmt das Vettel-Cockpit bei Ferrari: Carlos Sainz.

    Welche Ausfahrt nimmt Sebastian Vettel? Ferrari bestätigt Carlos Sainz als Nachfolger des viermaligen Weltmeisters ab 2021, McLaren vergibt sein letztes Cockpit an Daniel Ricciardo. Vettel rasen die Optionen in der Formel 1 davon.

  • Formel-1-Transfermarkt

    Do., 14.05.2020

    Ricciardo wechselt von Renault zu McLaren

    Fährt ab der Saison 2021 für McLaren: Daniel Ricciardo.

    Woking (dpa) - Sebastian Vettels ehemaliger Teamkollege Daniel Ricciardo (30) wechselt innerhalb der Formel vom Renault-Werksteam ab 2021 zum britischen Traditionsrennstall McLaren.

  • Formel 1

    Do., 14.05.2020

    Was macht Vettel? Sainz angeblich Nachfolger bei Ferrari

    Hat seinen Vertrag bei Ferrari nicht verlängert: Sebastian Vettel.

    Ferrari ist in Personalfragen wohl schneller als auf der Rennstrecke. Nach dem Aus von Sebastian Vettel soll angeblich Carlos Sainz der neue Formel-1-Teamkollege von Charles Leclerc werden. Welche Szenarien bieten sich dem viermaligen Weltmeister aus Deutschland?

  • Formel 1

    Mi., 13.05.2020

    Presse zu Vettel-Trennung von Ferrari: «Ende eines Irrtums»

    Wird Ferrari am Saisonende verlassen: Sebastian Vettel.

    Berlin (dpa) - Die internationale Presse wertet das bevorstehende Aus von Sebastian Vettel bei Ferrari vor allem als Scheitern des 32 Jahre alten Deutschen bei der Scuderia.

  • Formel 1

    Mi., 13.05.2020

    Medien: Sainz wird Vettels Nachfolger bei Ferrari

    Soll zu Ferrari wechseln: Der spanische Formel-1-Pilot Carlos Sainz.

    Maranello (dpa) - Der Spanier Carlos Sainz soll Medienberichten zufolge Nachfolger von Sebastian Vettel beim Formel-1-Team Ferrari werden.

  • Ex-Mercedes-Motorsportchef

    Mi., 13.05.2020

    Norbert Haug: Vettel zu McLaren wäre «mega Story»

    Kann sich eine Fortsetzung der Karriere von Sebastian Vettel bei McLaren gut vorstellen: Norbert Haug.

    Berlin (dpa) - Der frühere Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug kann sich eine Fortsetzung der Formel-1-Karriere von Sebastian Vettel bei McLaren gut vorstellen.

  • Formel 1

    Di., 12.05.2020

    Traumehe kaputt: Vettel hört bei Ferrari nach der Saison auf

    Sebastian Vettel wird Ferrari verlassen.

    Es geht nicht weiter nach dieser Saison. Sechs Jahre Ferrari und die Zeit von Sebastian Vettel dort wird vorbei sein. Er wollte es wie sein großes Idol machen. Es kam anders. Gründe gibt es einige. Die größte Frage: Was macht Vettel 2021?

  • Corona-Krise

    Do., 23.04.2020

    F1 gibt Vorschusszahlungen - Gerüstet für null Rennen 2020

    In der Formel 1 dürfte es erstmal nur Geisterrennen geben.

    Berlin (dpa) - Die Formel-1-Besitzer haben einigen Teams Vorschusszahlungen überwiesen im Kampf ums finanzielle Überleben in der Corona-Krise. Das bestätigte Liberty-Media-Geschäftsführer und -Präsident Greg Maffei übereinstimmenden Medienberichten zufolge bei einer Telefonkonferenz.