Olympique Marseille



Alles zur Organisation "Olympique Marseille"


  • Europa League

    Do., 08.11.2018

    Arsenal, Lazio, Chelsea, Zürich und Zagreb weiter

    Arsenals Pierre-Emerick Aubameyang (r) geht mit dem Ball an Jeremy Mathieu vorbei.

    Berlin (dpa) - Neben den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen haben in der Europa League auch der FC Arsenal, Lazio Rom, der FC Chelsea, der FC Zürich und Dynamo Zagreb die K.o.-Runde erreicht.

  • Viertes Spiel, vierter Sieg

    Do., 08.11.2018

    Frankfurt nach 3:2 bei Limassol in der K.o.-Phase

    Eintracht Frankfurts Spieler bejubeln das Tor zum 1:0.

    Ein Offensiv-Spektakel bietet die Eintracht ihren zahlreich mitgereisten Fans auf Zypern nicht. Dennoch haben die Anhänger Grund zum Feiern: Auch im kommenden Jahr dürfen sie ihrem Team wieder durch Europa hinterher reisen - auch wegen der Effizienz der SGE-Stürmer.

  • Europa League

    Mi., 07.11.2018

    Eintracht will Siegeszug durch Europa vorläufig krönen

    Das Team von Adi Hütter will seinen Europa-Trip bis ins nächste Jahr verlängern.

    Eintracht Frankfurt begeistert derzeit auf den nationalen und internationalen Fußball-Feldern. Bei Apollon Limassol will das Team von Trainer Adi Hütter bereits den Vorstoß in die K.o.-Runde der Europa League perfekt machen.

  • Europa League

    Fr., 26.10.2018

    Frankfurt hängt Europas Schwergewichte ab

    Die Frankfurter Spieler lassen sich von den Eintracht-Fans feiern.

    Als klarer Außenseiter gestartet, nun fast weiter: Die Europa-Auftritte der Frankfurter überraschen und machen dem deutschen Fußball Mut. Eine Serie wie zurzeit haben sie bei der Eintracht lange nicht erlebt.

  • Europa League

    Do., 25.10.2018

    Frankfurt setzt Siegesserie fort - 2:0 gegen Limassol

    Frankfurts Ante Rebic (l-r), Sebastien Haller und Torschütze Filip Kostic jubeln nach dem Auftakttreffer.

    Eintracht Frankfurt ist nicht zu stoppen. In der Europa League gibt es für den DFB-Pokalsieger den dritten Sieg im dritten Spiel. Das Weiterkommen scheint für die Hessen nur noch Formsache zu sein.

  • Europa League

    Do., 25.10.2018

    Eintracht-Gruppengegner Lazio siegt - Arsenal ohne Özil 1:0

    Felipe Caicedo von Lazio Rom kämpft gegen Luiz Gustavo Dias von Olympique Marseille um den Ball.

    Lissabon (dpa) - Lazio Rom hat seinen zweiten Platz in der Europa-League-Gruppe von Eintracht Frankfurt gefestigt. Die Italiener siegten 3:1 (1:0) bei Olympique Marseille und haben nun drei Zähler Rückstand auf den hessischen Spitzenreiter.

  • Europa League

    Do., 25.10.2018

    Gute Ausgangssituation: Eintracht will in Europa nachlegen

    Mit einem starken Sieg über Lazio Rom untermauerte Eintracht Frankfurt die Favoritenrolle gegen Apollon Limassol.

    Nach Siegen über Marseille und Lazio Rom hat die Eintracht in Europa Kurs auf das Sechzehntelfinale genommen. Jetzt kommt Limassol, die auf dem Papier niedrigste Hürde. Coach Hütter warnt vor den Zyprern.

  • Europa League

    Mi., 24.10.2018

    Frankfurts Europa-Spezialisten wollen wieder glänzen

    Frankfurts Cheftrainer Adi Hütter (l) bedankt sich bei Luka Jovic.

    Olympique Marseille? Geschlagen. Lazio Rom? Vorgeführt. Der Start in Europa hätte für Eintracht Frankfurt nicht besser laufen können. Gegen Limassol soll für Fünffach-Schütze Jovic und Co. die nächste magische Nacht her. Doch auch die Zyprer befinden sich in Hochform.

  • Europa League

    Fr., 05.10.2018

    Euphorie nach Fußball-Fest gegen Lazio in Frankfurt

    Die Spieler von Eintracht Frankfurt feierten einen 4:1-Sieg gegen Lazio Rom.

    Nach dem großen Fußballfest auf der europäischen Bühne mit einem 4:1 gegen Lazio Rom muss sich Eintracht Frankfurt wieder auf den Alltag in der Bundesliga einstellen. Am Sonntag geht es zu 1899 Hoffenheim.

  • Europa League

    Do., 04.10.2018

    Sieg über Lazio Rom: Eintracht Frankfurt sorgt für Furore

    Frankfurts Filip Kostic (r) lässt Lazio-Keeper Silvio Proto keine Chance und trifft zum 2:1.

    Mehr als viereinhalb Jahre nach dem letzten Heimspiel in der Europa League feiert die Frankfurter Eintracht nach einem überzeugenden Auftritt gegen Lazio Rom einen verdienten Erfolg. Die alleinige Tabellenführung ist der verdiente Lohn.