Pink Floyd



Alles zur Organisation "Pink Floyd"


  • Ex-Astronaut

    Mi., 23.05.2018

    Promi-Geburtstag vom 23. Mai 2018: Thomas Reiter

    Der ehemalige Astronaut Thomas Reiter wird 60.

    Schon als Kind wollte Thomas Reiter ins Weltall fliegen. Sein Traum wurde wahr. Er ging sogar als erster Deutscher im Weltraum spazieren. Jetzt wird er 60 - und träumt immer noch von den Sternen.

  • Electrical Walk mit Christina Kubisch

    So., 29.04.2018

    Münsters geheime Geräusche

    Christina Kubisch (3.v.r.) mit ihrer Gruppe vor dem Dom

    Wie klingt Münster? Das findet man leicht raus, indem man durch die Straßen läuft. Aber wie klingt das geheime Münster? Die Welt der Ströme und elektromagnetischen Felder? Das enthüllte am Wochenende die Klangkünstlerin Christina Kubisch. Bei ihren „Electrical Walks“ durch die Innenstadt machte sie den Sound von Lichtsystemen, Transformatoren und Bankautomaten hörbar. Dazu hat sie Kopfhörer mit Induktionsspulen ausgerüstet, die auf elektromagnetische Felder reagieren.

  • Ohne Vidal und Alaba gegen FCA

    Fr., 06.04.2018

    DJ Heynckes: Erst am Saisonende «Sau raus lassen»

    Der FC Bayern kann in Augsburg zum 28. Mal deutscher Fußball-Meister werden.

    Immerhin fast zu Hause. Nachdem der FC Bayern trotz des 6:0 gegen Dortmund nicht auf die erste «Meisterschaft dahoam» seit 18 Jahren anstoßen konnte, soll das 28. nationale Championat wenigstens in der Nachbarschaft klar gemacht werden. Heynckes' Feierplan steht.

  • In Münsters Jovel Music Hall

    Mi., 28.02.2018

    Coverband Kings of Floyd spielt Pink-Floyd-Hits

    Die Erinnerung an die großartige Musik von Pink Floyd hält die Cover-Band am Leben, wenn sie wieder durch Deutschland tourt.

    Seit 2011 tourt der Gitarrist und Sänger Mark Gillespie (47) mit der Coverband Kings of Floyd durch die Lande. Auf der nächsten „wunderbaren Reise“ durch die Hits der erfolgreichsten Phase von Pink Floyd macht die Band Station in Münster und gastiert am 28. September (Freitag, 20 Uhr) am Albersloher Weg in der Jovel Music Hall.

  • Space-Psychedelic

    Do., 14.12.2017

    Kilbey Kennedy: Highlight für Prog-Fans

    Space-Psychedelic: Kilbey Kennedy: Highlight für Prog-Fans

    Progressive-Rock ist wie Heavy Metal ein Genre mit besonders treuen, oft fanatischen Anhängern. Für sie hält das Jahr 2017 mit Kilbey Kennedy ein spätes Highlight bereit.

  • Wiederveröffentlichung

    Mo., 27.11.2017

    Pink Floyd: Fortsetzung der Vinyl-Werkausgabe

    Puppen in «Glühlampen-Anzügen» in der Londoner Pink-Floyd-Ausstellung - eine Anspielung auf das Cover des Albums «Delicate Sound Of Thunder».

    Seit zwei Jahren legen Pink Floyd ihre Studioalben in Vinyl neu auf. Jetzt steht eine Reise in die 80er Jahre an.

  • St.-Elisabeth-Stift

    Mo., 20.11.2017

    Videospielmusik und Volkslieder

    Schüler der Musikschule Nottuln e.V. konzertierten für die Senioren. 

    Die Sonntagskonzerte im St.-Elisabeth-Stift haben Tradition. Diesmal gab es auch Musik von Pink Floyd.

  • „Kings of Floyd“ in der Bürgerhalle

    So., 12.11.2017

    Während der Zugabe: Nebelmaschine löst Alarm aus

    Kings of Floyd glänzte nicht nur musikalisch sonder präsentierte auch eine stilsicher inszenierte Laser-Show.

    Nicht nur die musikalische Klasse der Band, sondern auch die stilsicher inszenierte Laser-Show und die Multimedia-Einspielungen machten das Konzert zu einem Rundum-Wohlfühl-Erlebnis für jeden Pink-Floyd-Fan. Doch die Technik sorgte auch für ein vorzeitiges Ende des Konzerts.

  • Kings of Floyd

    Fr., 27.10.2017

    Von „Meddle“ bis zu „The Wall“

    Kings of Floyd, eine Pink-Floyd-Tribute-Band, gastiert am 11. November in der Gronauer Bürgerhalle.

    Kings of Floyd bieten eine musikalische Reise durch die Hits der erfolgreichsten Phase Pink Floyds. Am 11. November (Samstag) gastiert die Band im Rahmen ihrer Deutschlandtournee in der Gronauer Bürgerhalle.

  • Kings of Floyd spielen in Gronau: WN verlosen Karten

    Mi., 25.10.2017

    Zurück zum Soundtrack der Jugendzeit

    Kings of Floyd spielen in Gronau: WN verlosen Karten: Zurück zum Soundtrack der Jugendzeit

    Der 1970 im britischen Stockport geborene Gitarrist und Sänger Mark Gillespie kam Mitte der 1990er Jahre nach Deutschland und startete in Gießen eine Karriere als Straßenmusiker. Dieser Kunst blieb er treu, aber er zieht auch immer wieder seit 2011 mit der Coverband Kings of Floyd durch die Lande. Die siebenköpfige Formation pflegt ihre Leidenschaft für die Musik von Pink Floyd als Bühnen-Ereignis. Für den Auftritt am 11. November (Samstag, 20 Uhr) in der Bürgerhalle Gronau verlosen die WN jetzt Tickets.