SC Nordwalde



Alles zur Organisation "SC Nordwalde"


  • Turnen: Deutschland-Cup

    Do., 09.05.2019

    Maj Lill Eppe turnt bis zum Schwebebalken super

    Die drei Teilnehmerinnen aus dem Münsterland: (v.l.) Anna Güttler (AK 14-15, TV Ibbenbüren), Maj Lill Eppe (AK 16-17, SC Nordwalde) und Anika Brüske (AK 18+, SG Coesfeld).

    Anfang Mai fand in Hösbach (Bayern) der DTB-Deutschland-Cup im Gerätturnen statt. Über die Ausscheidungen im Westfälischen Turnerbund qualifizierte sich in der Altersklasse 16 bis 17 Jahre Maj Lill Eppe vom SC Nordwalde bereits zum zweiten Mal für diesen Wettkampf auf Bundesebene.

  • Turnen: Münsterlandliga

    Mi., 08.05.2019

    SC Nordwalde: Junge Hüpfer „sprungstark“

    Die Nordwalder Turnerinnen: (o.v.l.) Kathi Höner, Antonia Clemens, Ruth Ludowicy, Lada Pustovoy, Elisa Henke, Anjuli Jebanesan, Dari Schnückler, (unten) Andrea Niendieck, Sarah Junge, Liliana Elli Wißgott, Ida Kutsche, Johanna Michel und Pauline Hanke.

    Zu einem Puzzlespiel wurden die Aufstellungen beim Hinrunden-Wettkampf in der Münsterlandliga. Das Nordwalder Trainerteam Eileen und Petra Otte sowie Kathi Höner setzte die passenden Teilchen zusammen. Dafür sprechen die Leistungen der teilweise sehr jungen SCN-Turnerinnen.

  • Training für das Sportabzeichen

    Mo., 06.05.2019

    Sport soll einfach Spaß machen

    Gemeinsames Aufwärmen gehört in vielen Orten dazu, wenn es um das Training für das Sportabzeichen geht. Schließlich soll die Vorbereitung Spaß machen und so zum erfolgreichen Abschluss beitragen.

    Das Sportabzeichen ist eine Auszeichnung, die es außerhalb jeglichen Wettkampfes gibt. Am Samstag beginnt die neue Saison dazu um 10 Uhr im Sparkassenstadion.

  • Handball: Bezirksliga

    Mo., 06.05.2019

    TVK feiert Aufstiegsparty daheim

    Nach dem feststehenden Aufstieg in die Bezirksliga kannte der Jubel beim TV Kattenvenne keine Grenzen mehr.

    Was gibt es schöneres, als vor eigenem Publikum den Aufstieg zu feiern. Das erlebte der TV Kattenvenne am Sonntagabend eine Woche nach der verpassten Entscheidung in Lengerich in der heimischen Ölberghalle.

  • Handball | Frauen-Bezirksliga: BSV Roxel - Vorwärts Gronau

    Mo., 06.05.2019

    Starke Schlussphase

    Trainer Theo Nagelmann war nach dem Sieg in Roxel zufrieden. Jetzt fehlt noch ein Punkt zum Klassenerhalt.

    Von den drei Punkten, die noch zum Klassenerhalt fehlten, haben die Bezirksliga-Handballerinnen von Vorwärts Gronau zwei schon eingefahren.

  • Handball: Kreisliga

    Mo., 06.05.2019

    SC Nordwalde auf Augenhöhe mit TVB

    Nordwaldes Peter Averbeck (li.) war mit elf Treffern erfolgreichster Werfer.

    Die Kreisliga-Handballer des SC Nordwalde begegneten dem künftigen Bezirksligisten TV Borghorst auf Augenhöhe, doch als es darauf ankam, ließ Spitzenreiter TVB nichts anbrennen.

  • Badminton: Schüler- und Jugendturnier in Hörstel

    Mo., 29.04.2019

    SCN war der erfolgreichste Teilnehmer

    Max Hols belegte in der Altersklasse U 13 Platz eins.

    Der SC Nordwalde war beim Nachwuchsturnier in Hörstel nicht nur der teilnehmerstärkste Verein, er war auch der erfolgreichste.

  • Turnen: Münsterlandmeisterschaften

    Mi., 17.04.2019

    Nordwalder Mädchen turnen stark

    Josefin Flothmann, Emma Enkrodt, Elsa Rausmann, Leonie Peters, Arina Kröker, Charlotte Göcke, Elina Wißgott, Evelin Stürmer und Lenya Bürger turnten für den SC Nordwalde.

    Nordwalde ist die Turnhochburg im Kreis Steinfurt. Das wird auch wohl noch lange so bleiben, den der SCN hat einen sehr talentierten Nachwuchs. Von ihrem Können gaben die jungen Mädchen jetzt bei den Münsterlandmeisterschaften in Warendorf eine Kostprobe ab.

  • Laufen: Enschede-Marathon

    Di., 16.04.2019

    Otte erneut der Schnellste des SC Nordwalde

    Nordwaldes Läufer strahlten nach dem Halbmarathon.

    Ein ganzer war ihnen wohl noch zu viel so früh im Jahr, daher liefen sie nur den halben. Den aber richtig und teilweise flott.

  • Turnen: Münsterlandmeisterschaften

    Di., 16.04.2019

    Immer wieder dieser Balken

    Johanna Michel, Ida Kutschke, Sarah Junge, Liliana Wißgott und Andrea Niendieck in Warendorf.

    Bei den Münsterlandmeisterschaften im Turnen machten die Teilnehmerinnen des SC Nordwalde in Warendorf am Balken nicht immer die beste Figur.