SPD



Alles zur Organisation "SPD"


  • Parteien

    Do., 16.01.2020

    Abschied von Ex-Minister: «Gewerkschafter durch und durch»

    Der ehemalige nordrhein-westfälische Arbeitsminister, Guntram Schneider (SPD).

    Dortmund (dpa/lnw) - Zahlreiche Menschen haben mit einer Trauerfeier vom verstorbenen ehemaligen Landesarbeitsminister Guntram Schneider Abschied genommen. Der SPD-Politiker und Gewerkschafter war am 3. Januar im Alter von 68 Jahren gestorben. In der voll besetzten Dortmunder Stadtkirche Sankt Reinoldi erwiesen am Donnerstag politische Wegbegleiter, Vertreter von DGB und IG-Metall, frühere Kabinettskollegen, Parteifreunde, aber auch Mitglieder der aktuellen Landesregierung Schneider die letzte Ehre.

  • Energie

    Do., 16.01.2020

    Schulze: Erster RWE-Braunkohleblock wird 2020 abgeschaltet

    Svenja Schulze lächelt in die Kamera.

    Berlin (dpa/lnw) - Der Energiekonzern RWE soll im Zuge des Kohleausstiegs bis Ende dieses Jahres einen Block seiner Braunkohlekraftwerke im Rheinischen Revier abschalten. Das kündigte Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) am Donnerstag in Berlin an. Bis Ende 2022 soll RWE schrittweise insgesamt sieben Braunkohleblöcke und eine Brikettfabrik stilllegen. Das geht aus dem von der Bundesregierung vorgelegten Stilllegungspfad für die Braunkohle hervor.

  • Sport

    Do., 16.01.2020

    Düsseldorfs OB: Invictus Games mehr als ein Sportereignis

    Thomas Geisel (SPD), Oberbürgermeister von Düsseldorf.

    Düsseldorf/London (dpa/lnw) - Laut Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) ist die Stadt «stolz», im Jahr 2022 Gastgeber der Invictus Games zu sein. «Wir wissen, dass die Invictus Games viel mehr sind als ein Sportereignis», sagte Geisel am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in London in der deutschen Botschaft. An den Spielen beteiligen sich rund 500 Soldaten, die in ihrem Dienst körperlich oder seelisch verletzt wurden. Bis zu 14 Sportarten sind vorgesehen. Der Zuschlag für Düsseldorf war am Mittwochabend offiziell bekannt gegeben worden. Neben der Landeshauptstadt hatte sich das kanadische Victoria um die Spiele beworben.

  • Gesundheit

    Do., 16.01.2020

    Bundestag-Debatte über neue Regeln für Organspenden läuft

    Berlin (dpa) - Der Bundestag hat mit der Debatte über eine Neuregelung von Organspenden in Deutschland begonnen. Als erster Redner wies der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach darauf hin, dass die Bereitschaft zur Organspende in Deutschland zwar hoch, die Zahl der Spenden aber niedrig sei. «Es fehlt eine einfache, unbürokratische Regelung, wie man zum Spender wird», sagte der SPD-Politiker. Diese einfache Regel sei die Widerspruchslösung. Lauterbach bestritt, dass diese eine Pflicht zur Spende beinhalte.

  • Energie

    Do., 16.01.2020

    Scholz: Milliardenentschädigungen für Kraftwerksbetreiber

    Berlin (dpa) - Betreiber von Kohlekraftwerken bekommen Milliardenentschädigungen für das vorzeitige Abschalten ihrer Anlagen. Finanzminister Olaf Scholz (SPD) sagte am Donnerstag in Berlin, Betreiber westdeutscher Kraftwerke erhielten 2,6 Milliarden Euro, Betreiber von Anlagen im Osten 1,75 Milliarden.

  • Neujahrstreffen der SPD

    Do., 16.01.2020

    Bezahlbarer Wohnraum muss her

    Im Café Kruse haben sich die Sozialdemokraten getroffen, um über wichtige Themen für die kommenden Monate zu sprechen.

    Erste Weichenstellungen für das politische Jahr 2020 hat der SPD-Ortsverein bei seinem Neujahrstreffen diskutiert. Themen waren unter anderem das Dorfteich-Gelände, der Bahnhof Kattenvenne und Wohnraum.

  • Parteien

    Do., 16.01.2020

    Sinkende Mitgliederzahlen bei SPD und CDU - Grüne im Aufwind

    Berlin (dpa) - Die Mitgliederzahlen von CDU und SPD sind im vergangenen Jahr zurückgegangen. Nach eigenen Angaben hatte die SPD unter dem Strich Ende 2019 mit 419 340 etwa 18 500 Mitglieder weniger als Ende 2018. Bei der CDU sank die Mitgliederzahl zwischen Ende November 2018 und Ende November 2019 um rund 9200 aus 407 347. Ein ähnlicher Trend zeichnet sich bei den Linken ab. Zu den großen Gewinnern zählen die Grünen. Nach eigenen Angaben hat sie etwa 95 000 Mitglieder - rund 20 000 mehr als 2018. Die AfD und die FDP wuchsen im vergangenen Jahr jeweils um etwa 1600 Mitglieder.

  • Parteien

    Do., 16.01.2020

    Trauerfeier für Guntram Schneider in Dortmund

    Guntram Schneider, der ehemalige nordrhein-westfälische Arbeitsminister.

    Der frühere NRW-Arbeitsminister Guntram Schneider galt als SPD-Urgestein, Kämpfernatur, Mann mit Humor. In Dortmund nehmen nun viele Menschen Abschied.

  • Sozialdemokratische Kultfigur

    Do., 16.01.2020

    Promi-Geburtstag vom 16. Januar 2020: Franz Müntefering

    Franz Müntefering wird 80.

    Roter Schal und prägnante Sätze: Franz Müntefering brachte die Rente mit 67 auf den Weg und geißelte gierige Finanzinvestoren als «Heuschrecken». Jetzt wird der Vollblut-Politiker aus dem Sauerland 80 Jahre alt. Älterwerden ist schon lange sein Thema.

  • Was geschah am ...

    Mi., 15.01.2020

    Kalenderblatt 2020: 16. Januar

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Januar 2020: