TB Burgsteinfurt



Alles zur Organisation "TB Burgsteinfurt"


  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 09.09.2019

    Westfalia kassiert 7:9-Heimschlappe

    Das Doppel mit Jan-Eric Fortmann (links) und Erik Moldenhauer holte für Westfalia Westerkappeln II in Epe eine 2:1-Führung heraus.

    W Westfalia Westerkappeln kassierte zum Saisoneinstand in der Tischtennis-Landesliga eine 7:9-Heimniederlage gegen Borken. Dagegen führen die Westfalia-Reserve und SC VelpeSüd nach dem zweiten Saisonsieg die Tabelle der Bezirksklasse an.

  • Projekt zwischen TB Burgsteinfurt und den Schulen

    Fr., 06.09.2019

    Handball für Grundschüler

    Auf spielerische Weise lernen die Burgsteinfurter Viertklässler in den nächsten Wochen den Handball kennen. Vielleicht ist das für den einen oder anderen der Start in ein Sportlerleben.

    Einige kennen sich schon aus: „Da darf niemand rein, nur der Torwart“, weiß ein Junge, der zusammen mit anderen Viertklässlern des Grundschulverbunds Graf-Ludwig-/Willibrordschule auf der Linie des Sechsmeterkreises sitzt.

  • Handball: Erste Runde des Kreispokals

    Fr., 06.09.2019

    Schon wieder Vorwärts Wettringen

    Beim Vorgerd-Cup vor vier Wochen mussten die Damen des TB Burgsteinfurt (hier Johanna Cordes, M.) schon einmal gegen Vorwärts Wettringen spielen und bezogen mit 19:28 eine deutliche Niederlage.

    Eine Woche vor dem Beginn der Meisterschaftssaison wird im Handball die erste Runde des Pokals ausgespielt. Von den heimischen Teams sind in diesem Jahr Herren wie Damen des TB Burgsteinfurt und Arminia Ochtrup beteiligt. Der TV Borghorst verzichtet auf eine Teilnahme, weil „das manchmal einfach zu viel wird“, wie Trainer Jörg Kriens auf Anfrage mitteilt. Oftmals sei die spielfreie Zeit, wenn man regenerieren könne, mit Pokalspielen belegt.

  • Tischtennis im Tecklenburger Land

    Do., 05.09.2019

    Westfalia Westerkappeln vor Härtetest – TTC Lengerich will Wiedergutmachung

    Maik Wellenbrock verstärkt den TTC Lengerich in der Heimpartie gegen Burgsteinfurt III.

    Am Wochenende, am zweiten Spieltag, greifen auch die Nachwuchsteams in den Tischtennis-Staffeln auf Bezirksebene ins Spielgeschehen ein. Vor einer schweren Heimaufgabe steht Landesligist Westfalia Westerkappeln gegen Borken.

  • Tischtennis: Oberliga

    Mo., 02.09.2019

    TB Burgsteinfurt gewinnt Hardcore-Spiel

    Klaas Lüken (l.) hatte am Samstagabend einen großen Anteil am 9:5-Heimsieg des TB Burgsteinfurt gegen Aufsteiger TV Refrath.

    Über viereinhalb Stunden behakten sich der TB Burgsteinfurt und der TV Refrath. Erst nach 23 Uhr hatten die beiden Teams geklärt, an wen die beiden Punkte gehen. Selbst für so einen alten Hasen wie Sascha Beuing war das Match einfach nur „Hardcore“.

  • Leichtathletik

    Fr., 30.08.2019

    Ein Leben für die Leichtathletik

    So kannte man Ernst Römer: Inmitten „seiner“ Läufer bei der von ihm 1984 ins Leben gerufenen Veranstaltung.

    Zum Tod von „Mister Marathon“, Ernst Römer.

  • Tischtennis: Oberliga, NRW-Liga und Verbandsliga

    Do., 29.08.2019

    TB Burgsteinfurt legt gegen Refrath los – Ochtruper und Metelener pausieren noch

    Gib mit Fünf – endlich wieder Tischtennis. Sascha Beuing und der TB Burgsteinfurt starten am Samstag mit einem Heimspiel gegen den TV Refrath.

    Saisonstart in den Tischtennisligen, aber nur zwei heimische Teams müssen an die Tische: der TB Burgsteinfurt und Arminia Ochtrup II. Ochtrups „Erste“ und der TTV Metelen greifen erst später in das Geschehen ein. Eine dieser vier Formationen würde in dieser Saison zum großen Wurf ausholen wollen.

  • Tischtennis

    Di., 27.08.2019

    TT-Camp beim TB Burgsteinfurt

    Die Sieger des Turniers: (v.l.) Kai Madrella, Dominik Gaag, Aaron Kozubov, Diana Shevnin, Nick Hartmann und Jonas Haarmann.

    Die Tischtennisabteilung des TB Burgsteinfurt hat jetzt unter der Leitung von Hendrik Arning mit 25 Nachwuchsspielern ein viertägiges Tischtenniscamp durchgeführt. Ein Roboter spielte auch mit.

  • Handball: John F.-Kennedy-Trophy des TB Burgsteinfurt

    So., 25.08.2019

    TV Borghorst holt die Silberschale

    Der TV Borghorst hat zum zweiten Mal überhaupt nach 2010 die John F.-Kennedy-Trophy gewonnen. Im Finale schlug der aktuelle Aufsteiger in die Bezirksliga den aktuellen Absteiger BSV Roxel mit 28:24.

    Die Silberschale hat einen neuen Besitzer – den TV Borghorst. Erst zum zweiten Mal in der 41-jährigen Geschichte der John F.-Kennedy-Trophy landete der TVB auf dem ersten Platz. Für die Gastgeber vom TB Burgsteinfurt blieb am Ende nur der vierte Rang. Bronze geht an Arminia Ochtrups Reserve.

  • Handball: Kennedy-Trophy

    Fr., 23.08.2019

    TB Burgsteinfurt im kleinen Finale, SC Nordwalde ist raus

    Finn-Luca Röll war mit acht Treffern bester Torschütze des TB Burgsteinfurt bei der 26:28-Niederlage gegen Ochtrup II. Wie hier Joshua Leusder (r.) hatten die Spieler von Arminias Reserve gegen ihn oft das Nachsehen.

    Die Handballer des TB Burgsteinfurt werden ihren Sieg vom Vorjahr nicht wiederholen können. Nach der Niederlage gegen Arminia Ochtrup II spielt das Team von Trainer Jochen Gauls nur um Platz drei.