Thalia



Alles zur Organisation "Thalia"


  • Lesung der Radio- und Fernsehjournalistin

    Mi., 15.11.2017

    Christine Westermann präsentiert ihr neues Buch

    Christine Westermann (l.) präsentierte vor zahlreichen Gästen bei Thalia ihr neues Buch.

    Lesung m it Christine Westermann : Die Radio- und Fernsehjournalistin präsentierte am Dienstagabend in der Thalia Buchhandlung in den Münster-Arkaden ihr neues Buch „Manchmal ist es federleicht – von kleinen und großen Abschieden“.

  • Thalia-Laienspielschar

    Mi., 08.11.2017

    Premiere ist schon ausverkauft

    Die Proben für die neueste Komödie der Thalia-Laienspielschar der Kolpingsfamilie laufen auf Hochtouren. Das Foto zeigt (vorne, v. l.) Präsidentin Agnes Hokamp, Theo Wienstroer, Ingrid Hülsmann, Gerda de Byl, Agnes Krühler sowie (hinten, v. l.) Christian Fährenkämper, Renate Schwarze, Hannah Mehlis, Laura Blanke, Jan Schnieder, Anne Löhrs und Christiane Hagemeyer. Versteckt hat sich Bühnentechniker Peter Schürmann (hinten rechts).

    Am 19. November hat die neue Komödie der Thalia-Laienspielschar der Kolpingsfamilie Premiere. „Koorngeister“ heißt der anspruchsvolle Schwank, den Regisseurin Agnes Krühler ins münsterländer Platt übersetzt hat. Die Proben im Kolpinghaus laufen auf Hochtouren.

  • Konkurrenz für Amazon

    Fr., 13.10.2017

    eBay geht Partnerschaft mit Thalia ein

    Geplant sei, eBay-Premium-Kunden künftig Zugang zu den E-Books von Thalia zu bieten.

    Hagen/Dreilinden (dpa) - Die Online-Handelsplattform eBay geht eine Kooperation mit der Buchhandels-Kette Thalia ein und stärkt sich damit gegen den großen Konkurrenten Amazon.

  • Schrille Groteske

    So., 28.05.2017

    Hauptmanns «Weber» produzieren Jeans

    Matthias Leja (l) und Victoria Trauttmansdorff bei einer Probe zu «Die Weber» im Thalia Theater.

    Beim Großfestival «Theater der Welt» inszeniert Kornél Mundruczó am Hamburger Thalia Theater Hauptmanns Naturalismus-Klassiker «Die Weber». Die schrille zeitgenössische Groteske wurde bei der Premiere zwiespältig aufgenommen.

  • Shari Lapena liest bei Thalia

    Fr., 17.03.2017

    Thalbach liest aus intensivem Thriller

    Schauspielerin Anna Thalbach las aus „The Couple Next Door vor“, während Buchautorin Shari Lapeña sich den Fragen von Moderatorin Angela Spizig stellte (v.l.).

    Erst war sie Wirtschaftsanwältin, dann Englischlehrerin – dann wurde sie als Buchautorin weltberühmt. Mit ihrem Debütkrimi „The Couple Next Door“ startete die Kanadierin Shari Lapeña durch.

  • Thalia-Spielschar wählt neuen Vorstand

    So., 05.02.2017

    Präsidentin bleibt im Amt

    Der neue Thalia-Vorstand mit

    Die Mitglieder sind mit der Arbeit ihrer Präsidentin Agnes Hokamp zufrieden und bestätigten dies durch einstimmige Wiederwahl. Da die Vizepräsidentin im vergangenen Jahr zurückgetreten war, wurde eine Neuwahl erforderlich. Dieses Amt bekleidet künftig Gerda de Byl.

  • Für Kunden ändert sich nichts

    Mo., 02.01.2017

    Telekom zieht sich aus Tolino-Allianz zurück

    Ein e-book-Reader von Tolino: Tolino war 2013 von der Telekom und großen deutschen Buchhändlern ins Leben gerufen worden. Jens Kalaene

    Vor knapp vier Jahre gehörte der Telekommunikationskonzern zu den Gründern der Kindle-Konkurrenz. Jetzt verkauft er die Technologieplattform des Buchhandelsbündnisses an den japanisch-kanadischen E-Book-Hersteller Rakuten Kobo.

  • Theater

    Do., 08.12.2016

    Ein Schuss ins Schwarze

    Diese Schauspieler haben einiges vor:  (v.l.) Laura Blanke, Florian Wienströer, Patrick Mehlis-Jordan, Agnes Hokamp, Uwe Mehlis, Uschi Schöttler, Anne Löhrs, Johanna Dahlmann, Theo Wienströer

    Um ein gutes Theaterstück über die Bühne stemmen zu können, muss man nicht unbedingt Profi sein. Das bewies in diesem, Jahr einmal mehr die Laienspielschar „Thalia“ der Kolpingsfamilie Warendorf.

  • Theater

    Sa., 26.11.2016

    Premiere: «Der Schimmelreiter» am Hamburger Thalia

    Jens Harzer (l) als Hauke Haien und Barbara Nüsse als Trin Jans.

    Kaum eine literarische Figur ist so in das Bewusstsein der Norddeutschen eingegangen wie Theodor Storms «Schimmelreiter». Eher verhaltenen Beifall gibt es aber am Hamburger Thalia Theater für Johan Simons' Bühnenversion.

  • Thalia Kolpingspielschar feiert Premiere: Jä we is denn nu de Vader

    So., 13.11.2016

    Eine schrecklich nette Familie

    Zu allem Überfluss  verliebt sich Tochter Lisa (Laura Blanke) auch noch in den Nachbarsjungen Frank (Florian Wienstroer)..

    Zur Premiere am Samstag waren nicht nur alle Karten ausverkauft, sondern richtig etwas los auf der Bühne. Die Thalia Laienspielschar der Kolpingsfamilie führte die Komödie „Jä we is denn nu de Vader“ auf und erntete viel Beifall.